We'll take Mainhattan

We'll take Mainhattan

Bereich für Aktionen und Details

199 € – 649 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Leica Store & Galerie Frankfurt

Großer Hirschgraben 15

60311 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

60iger Jahre inspirierter Mode-Shoot Workshop mit 2 Fotomodellen in der Innenstadt von Frankfurt.

Zu diesem Event

Unsere Inspiration (English below)

Es war Baileys zweites Fotoshooting mit Shrimpton im Jahr 1962 in New York für die Vogue. Mit dabei: ein Teddybär und anstatt Wahrzeichen wie den Chrysler Tower oder die Freiheitsstatue zu fotografieren, entschieden sie sich - gegen alle Widerstände - für Galerien und pagodenbedeckte Restaurants in einem schmutzig-feuchten Straßenreportagestil - die in die Geschichte der Modefotografie eingegangen sind und dabei auch ganz nebenbei die „Swinging Sixties“ einläuteten. Inspiriert von diesen Bildern, haben wir uns in Zusammenarbeit mit der Leica Galerie Frankfurt entschlossen, Mainhattan als unseren Hintergrund für ein authentisches Vintage -Mode-Shooting zu wählen.

Das Medium Film

Die unterschiedlichen Filmmaterialien haben spezifische Eigenschaften, die den Fotografien aufgrund ihrer besonderen physikalischen Beschaffenheit eine unverwechselbare Ästhetik verleihen. Es ist nicht einfach damit getan, eine digitale Aufnahme zu entsättigen oder einen digitalen Vintage-Filter über das Bild zu legen. Für den wirklich authentischen Filmlook ist auch heute noch Film die erste Wahl.

Der Fotograf

Marwan El Mozayen ist Chefredakteur von SilvergrainClassics, einem Printmagazin über Filmfotografie, und hat als Leiter des SilvergrainStudios in Bad Nauheim zahlreiche Workshops gegeben. Einer seiner Schwerpunkte ist die authentische Vintage-Fotografie.

Der Workshop (2 Tage optional)

Der Modeshoot (1. Tag, auch einzeln buchbar)

Erleben Sie ein professionelles Mode-Fashion-Shooting hautnah in den Straßenzügen der Stadt Frankfurt! Marwan El Mozayen wird ihnen während des gesamten Tages zur Seite stehen, Tipps und Tricks vorstellen, von denen alle Fotografen profitieren können, unabhängig von ihrer Ausrüstung und ihren Kenntnissen. Am Ende des Tages wird jeder Teilnehmer ungewöhnliche und aufregende neue Bilder erschaffen, um sein persönliches Portfolio zu bereichern.

Ausarbeitung der besten Aufnahme (2. Tag, auch einzeln buchbar)

Der Fotoshoot selber war sicher schon faszinierend, die Ausarbeitung der besten eigenen Negative ist nicht weniger spannend. Denn hier bekommt der Fotograf oder Fotografin die Möglichkeit, der Aufnahme eine individuelle Note zu verleihen. Alle Teilnehmer können ihr bestes Bild klassisch in unserer modernen und mit allen technischen Raffinessen ausgestatteten Dunkelkammer nach allen Regeln der Kunst vergrößern.

Anfänger sollten hier keine Angst haben, denn es wird immer jemand vom SilvergrainAcademy-Team an eurer Seite sein und euch bei allen Schritten unterstützen.

  • Bedienung des Vergrößerers
  • Bewertung der eigenen Negative
  • Die Kontaktkopie
  • Die Nassentwicklung
  • Bewertung der Abzüge

Der Prozess

Kreative Modefotografie ist Teamarbeit. Jeder Teilnehmer wird dabei ein Teil dieses Teams sein. Wir arbeiten während des gesamten Shoots mit unseren zwei talentierten Modellen, die professionell und vor allem zeitgenössisch im 60s Style hergerichtet werden. Dabei wird es darauf ankommen, aus der richtigen Kombination von Szenerie, Posing, Objektiven, wie auch Filmmaterial den „magischen Moment“ zu finden, der eine Aufnahme einzigartig macht.

Ein weiteres Highlight:

Niemand muss seine Negative zum Entwickeln wegschicken. Das Team von SilvergrainStudioLab entwickelt und scannt eure Bilder direkt vor Ort, während das Shooting weitergeht!

Am Ende des Tages werden die Bilder besprochen, Arbeitsabläufe und die verwendeten Techniken zusammengefasst.

Der gesamte Workshop wird durchgeführt mit der direkten Unterstützung von:

  • Peggy Sue Frankfurt
  • Negative Supply, innovative Lösungen für DSLR-Scans,
  • Tetenal, dem ältesten fotochemischen Unternehmens der Welt,
  • und Kodak Professional Filme.

Im Teilnahmebeitrag für den Workshop sind enthalten:

  • analoge Leihkamera, falls eigene Kamera nicht vorhanden (bitte bei Anmeldung angeben)
  • 2 Professionelle Fotomodell
  • professionelle Visagistin
  • Verbrauchsmaterial Filme (MF/KB)
  • Filmentwicklung und Scans
  • Laborequipment, Fotochemie und Papier
  • gemeinsame Ausarbeitung der Aufnahmen im SilvergrainStudioLab
  • nicht-kommerzielle Bildrechte (Model-Release)
  • kleine Verpflegung (Snacks, Getränke)

Mitzubringen

  • analoge Kleinbild- oder Mittelformat-Kamera
  • 3 Brennweiten: vorzugsweise 35mm (MF 50mm), 50mm (MF80mm), 90 (MF 150mm)mm oder 135mm (alternativ ein Zoomobjektiv, das den Brennweitenbereich abdeckt)
  • falls vorhanden Handeblichtungsmesser

Our Inspiration

It was in 1962, Bailey's second photo shoot for Vogue, this time Shrimpton in New York. Along for the ride was a teddy bear, and instead of photographing landmarks like the Chrysler Tower or the Statue of Liberty, they decided to shoot galleries and pagoda-covered restaurants in a grimy, damp, street photography style — which went down in the history of fashion photography and ushered in the "Swinging Sixties." Inspired by these images, we decided, in collaboration with Leica Galerie Frankfurt, to choose “Mainhatten” as our backdrop for an authentic vintage fashion shoot.

Why Analog Film?

The different film materials have specific properties that give the photographs a distinctive aesthetic due to their physical nature. It can’t be replicated by desaturating a digital shot or adding a vintage filter. For an authentic film look, film is still the first choice.

The Photographer

Marwan El Mozayen is editor-in-chief of SilvergrainClassics, a print magazine about film photography, and has given numerous workshops as director of the SilvergrainStudio in Bad Nauheim. One of his main focuses is authentic vintage photography.

The Workshop

Day 1: The Fashion Shoot (also bookable separately)

Experience a professional fashion shoot up close in the streets of the city of Frankfurt! Marwan El Mozayen will be at your side throughout the day, presenting tips and tricks for everyone, regardless of equipment and skills. By the end of the day, each participant will create unusual and exciting new images to enrich their personal portfolio.

Day 2: Darkroom Printing Your Best Shot (also bookable separately)

After an excited photo shoot, working on your best negative is no less exciting; the photographer gets the opportunity to give the shot an individual touch. All participants can enlarge their best picture classically in our modern darkroom, working with all the best equipment.

Don’t worry if you have never made a darkroom print before! It’s a fascinating experience, and there will be someone from the SilvergrainAcademy team by your side to support you every step of the way.

  • Operation of the enlarger
  • Evaluation of your negatives
  • The contact sheet
  • The development
  • Evaluation of the prints

The Process

Creative fashion photography is teamwork. Each participant will be a part of this team. We will be working with our two talented models throughout the shoot, dressed professionally in a contemporary 60s-influenced style. It will be important to find the "magic moment" from the right combination of scenery, posing, lens, as well as film material that makes a shot unique.

Another Highlight:

No one has to send their negatives away to be developed. The SilvergrainStudioLab team will develop and scan your images right on the spot, while the shoot goes on!

At the end of day one, the images are discussed, workflows and techniques used are summarized.

The entire workshop is conducted with the direct support of:

  • Peggy Sue Frankfurt
  • Negative Supply, innovative solutions for DSLR scanning,
  • Tetenal, the oldest photochemical company in the world,
  • and Kodak Professional Films.

The workshop fee includes:

  • Analog camera on loan if desired (please specify when registering).
  • 2 professional photo models
  • Professional makeup artist
  • Films (medium format or 35mm)
  • Film processing and scans
  • Lab equipment, photochemicals, and paper
  • Supervised darkroom printing in the SilvergrainStudioLab
  • Non-commercial image rights (model release)
  • Small catering (snacks, drinks)

Please bring along:

  • Analog 35mm or medium format camera (if you have one)
  • 3 lenses: preferably 35mm (MF 50mm), 50mm (MF 80mm), 90mm (MF 150mm or 135mm (or a zoom lens that covers this range)
  • if available, a light meter
We'll take Mainhattan: Bild
We'll take Mainhattan: Bild
We'll take Mainhattan: Bild
We'll take Mainhattan: Bild
We'll take Mainhattan: Bild

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert