75 € – 115 €

Weisheit erwecken: Joy of Living 3 Meditations-Workshop mit Holger Yeshe

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Bodhicharya e.V.

Kinzigstraße 25

10247 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Weisheit erwecken: Joy of Living 3. Meditations-Workshop mit Tergar-Seminarleiter Holger Yeshe


English version below

In diesem Wochenend-Workshop werden wir die Praxis der Einsichtsmeditation erkunden. Indem wir unsere unangefochtenen Überzeugungen und Gewohnheitsmuster in das Licht des Gewahrseins bringen, können wir erkennen wie unsere starren Ideen uns für den Reichtum unserer wahren Natur blind machen. Die Weisheit, die durch die Einsichtsmeditation entsteht, erlaubt uns unsere inneren Erfahrungen klar zu sehen. Das führt zu einem Gefühl von Freiheit, Wohlergehen und Zuversicht, das im Gewahrsein selbst verwurzelt ist und uns zu jedem Zeitpunkt zur Verfügung steht.


Der Wochenend-Workshop beinhaltet Video Belehrungen von Yongey Mingyur Rinpoche, kurze Erläuterungen von Tergar-Seminarleiter Holger Yeshe zu den Kernpunkten der Meditationspraxis sowie angeleitete Meditationen und Erfahrungsaustausch.


Das Wochenende steht allen Meditierenden offen, die bereits an Meditationsseminaren “Joy of Living 1 und 2” teilgenommen haben und die Praxisverpflichtungen erfüllt haben.


Es steht auch denjenigen offen, die nicht an diesen Workshops teilgenommen haben, aber seit mindestens drei Jahren eine regelmäßige Meditationspraxis haben. Denjenigen ohne “Joy of Living 1 und 2” empfehlen wir diese Unterweisungen zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen, bevor Sie weiter fortschreiten.



Holger_Yeshe_Portrait


Holger Yeshe, geboren in Nürnberg, meditiert seit 20 Jahren, seit 2005 ist er Schüler von Mingyur Rinpoche. Im Jahr 2010 ordinierte er als Mönch und studiert seitdem intensiv die tibetische Sprache und buddhistische Philosophie. Für Tergar Lama Khenpo Kunga übersetzt er aus dem Tibetischen auf Veranstaltungen in Europa, Asien und den USA.Seit drei Jahren verbringt Holger Yeshe mehr Zeit in Deutschland, widmet sich verstärkt dem Aufbau der Tergar Meditationsgemeinschaft, leitet die Meditations-Workshops "Joy of Living 1 - 3“ und unterstützt Tergar Praxisgruppen.


Sein Interesse gilt auch den gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Deshalb beteiligt sich Holger Yeshe aktiv am Dialog mit WissenschaftlerInnen zur Forschung über Meditation und ihre Auswirkungen auf unser geistiges und körperliches Wohlbefinden. Dabei spielt auch die Frage, wie man Meditation für mehr Menschen zugänglich machen kann, eine wichtige Rolle.


Weitere Informationen über Yongey Mingyur Rinpoche und Tergar International finden Sie unter tergar.org, Informationen zu Joy of Living hier. Yongey Mingyur Rinpoche über Meditation: Train your Monkey Mind. Zum wissenschaftlichen Austausch mit dem Neurowissenschaftler Richard Davidson: The Science of a Happy Mind.


Eine Übersetzung ins Englische ist evtl. auf Anfrage möglich. Setzen sie sich bei Bedarf mit uns in Verbindung. Bei ausreichender Nachfrage ziehen wir nach Möglichkeit eine*n Übersetzer*in hinzu.


Als Sponsor können Sie einen frei wählbaren Spendenbetrag über den Normal-Preis hinaus bezahlen. Damit ermöglichen Sie es, die ermäßigte Preiskategorie anzubieten.


Sofern Ihre finanzielle Situation auch die ermäßigte Gebühr nicht zulässt, freuen wir uns, wenn Sie sich dennoch anmelden. Bei Fragen und für die Möglichkeit zur Mithilfe melden Sie sich gerne unter anmeldung@tergar.org

Bei weiteren Fragen melden Sie sich ebenfalls gerne unter anmeldung@tergar.org


English version

Awakening Wisdom: Joy of Living 3 Meditation Workshop with Tergar Facilitator Holger Yeshe

In this weekend workshop, we will explore the practice of insight meditation. By bringing our unchallenged beliefs and patterns into the light of awareness, we can see how our rigid ideas often blind us to the richness of our true nature. The wisdom that arises through insight meditation allows us to see our inner experience clearly. This leads to a sense of freedom, well-being, and confidence that is rooted in awareness itself and available to us each and every moment.

The schedule for this weekend workshop includes video teachings by Yongey Mingyur Rinpoche, short presentations on the key points of meditation practice by Tergar Facilitator Holger Yeshe, as well as guided meditations and discussion.

This retreat is open to meditators who have previously attended Joy of Living 1 and 2 meditation workshops and meet the practice requirements, as well as to those who have not attended these workshops, but who have practiced meditation regularly for at least three years.

For those who have not previously attended Joy of Living 1 and 2, we recommend that meditators attend these teachings in the future before continuing further.

Holger Yeshe has been practicing meditation since 1999. He has been a student of Mingyur Rinpoche since 2005. He ordained as a monk in 2010 and has been primarily focusing on studying the Tibetan language and Buddhist philosophy. He has been a co-leader of Tergar groups in Nepal, Germany, and Dharamsala, India. After living abroad for 17 years, Holger Yeshe is back in Germany to support the Tergar community there.

This program is held in German. English translation upon request.


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Bodhicharya e.V.

Kinzigstraße 25

10247 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert