96,50 €

WebSession: "Wirksamer Einsatz von Influencern für B2B und Mittelstand"

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events
Influencer-Marketing gezielt aufbereitet für KMU und B2B-Unternehmen

Zu diesem Event

Influencer Marketing - weit mehr als Schminktipps und Lifestylekampagnen auf YouTube oder Instagram. Gerade für B2B-Unternehmen und Mittelständler bietet Influencer Kommunikation die Möglichkeit, aufmerksamkeitsstark und effizient die eigenen Themen und Botschaften an verschiedene Zielgruppen zu vermitteln. Wie man dabei sinnvoll vorgeht, erläutert Timo Lommatzsch.

Details

Richtig umgesetzt, gibt es kaum bessere Möglichkeiten als Influencer Marketing, um die eigenen Themen sympathisch und aufmerksamkeitsstark an die jeweiligen Zielgruppen zu vermitteln. Dabei kann man nicht nur an der Reichweite, sondern vor allem auch an der Glaubwürdigkeit und Sympathie des Influencers partizipieren. Vor allem in der B2B-Kommunikation, aber auch für Mittelständler und öffentliche Institutionen hat die Influencer Kommunikation deshalb in den letzten Jahren zu Recht stark an Bedeutung gewonnen.

Es gilt allerdings, die passenden Influencer oder Influencerinnen zu finden und mit ihnen gemeinsam den richtigen Content zu entwickeln. Timo Lommatzsch zeigt, wie man dabei vorgeht, die richtigen Personen auswählt und Kooperationen für beide Seiten zielführend umsetzt. Auch, wann es sinnvoller sein könnte, eigene „Corporate Influencer“ aufzubauen, ist Thema dieses Webinars.

Mit konkreten Beispielen und Tipps zeigt Timo Lommatzsch, wie der Einstieg in die Influencer Kommunikation gelingt.

Programm:

  • Definition und Einordnung von Influencer Marketing jenseits von Schminktipps und Lifestylekampagnen
  • Praxisbeispiele für Influencer Kommunikation im B2B-Bereich und für öffentliche Institutionen
  • Die richtigen Influencer finden und einbinden
  • Kommunikationskonzepte für das Influencer-Marketing – Ziele, Maßnahmen, Kosten
  • Corporate Influencer als sinnvolle Ergänzung und Alternative

Geeignet für

PR- und Marketing-Verantwortliche und -Berater/innen sowie Marketingprofis speziell aus B2B-Branchen, Mittelstand und öffentlichen Organisationen

Referent

Timo Lommatzsch ist Geschäftsführer der Kommunikationsberatung segmenta futurist:a und arbeitet seit 20 Jahren auf Unternehmens- und Agenturseite an der Schnittstelle von PR und Marketing mit einem starken Fokus auf digitalem Wandel. Er ist zudem Mitherausgeber des Buches „Influencer Relations – Marketing und PR mit digitalen Meinungsführern“. Zu seinen Kunden zählen DAX30-Unternehmen, große und kleine Mittelständler, Bundes- und Landesministerien, Stiftungen, Verbände, Kommunen, kommunale Unternehmen sowie Start-ups. Neben der strategischen Beratung und Unterstützung in der konkreten Kommunikationsarbeit gibt Timo Lommatzsch seit 13 Jahren Workshops und Vorlesungen zu diversen Themen der digitalen Kommunikation.

Key Facts

  • Termin: Dienstag, 17. November 2020, 09:30 – 11:00 Uhr
  • Teilnahmegebühr: 96,50 Euro inkl. MwSt.
  • Teilnehmerzahl: Mindestens 10 Teilnehmer*innen
  • Stornierung: Kostenfrei möglich bis 7 Tage vor Durchführung

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert