Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Webinar für Eltern „Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Autismus“

Dachverband Österreichische Autistenhilfe

Freitag, 19. Juni 2020, 09:00 Uhr-Samstag, 20. Juni 2020, 12:00 Uhr (MESZ)

Webinar für Eltern „Umgang mit herausforderndem...

Ticketinformationen

Ticketart Verkaufsschluss Preis Gebühr
Anzahl
Ticket 18.06.2020 282,08 € 12,92 €

"Webinar für Eltern „Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Autismus“" teilen

Eventinformationen

Webinar für Eltern „Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Menschen mit Autismus“

Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Autismus-Spektrum-Störungen erleben aufgrund ihrer Beeinträchtigungen in der wechselseitigen sozialen Interaktion und Kommunikation sowie aufgrund ihrer besonderen Verhaltensweisen sehr häufig Situationen mit hoher Anspannung und letztendlich negativen sozialen Folgen. Sowohl Eltern als auch Fachleute fühlen sich im Umgang mit Menschen mit Autismus oftmals hilflos, überfordert und an ihre Grenzen stoßend.

In diesem Workshop werden herausfordernde Verhaltensweisen vor dem Hintergrund der spezifischen Schwierigkeiten von Menschen mit Autismus genauer betrachtet. Verschiedene Erklärungsmodelle und Interventionsmethoden, die sich in der Praxis als hilfreich erwiesen haben, werden vorgestellt.

Ziel ist es, ein besseres Verständnis für herausforderndes Verhalten und dessen Entstehungszusammenhänge zu entwickeln sowie mögliche Strategien für die Prävention und den Aufbau alternativer Verhaltensweisen kennen zu lernen. Der Workshop soll für Eltern zudem eine Austauschmöglichkeit hinsichtlich eigener Erfahrungen im praktischen Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen bieten.

Termin:
Freitag, 19.06.2020 9:00 – 16:00
Samstag, 20.06.2020 09:00 – 12:00

Plattform:
Hangouts (Google Meet). Sie benötigen kein Google-Konto zur Teilnahme.
Ein Link zur Teilnahme wird rechtzeitig vor Start der Veranstaltung per E-Mail verschickt.

Zielgruppe:
Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störungen

Lektorinnen:
Mag. Sonja Metzler (Klinische- und Gesundheitspsychologin)
Mag. Patricia Weibold (Dipl. Pädag., Heilpädag., TEACCH, Syst. Coach)

Wenn Sie Fragen zu "Webinar für Eltern „Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Autismus“" haben, wenden Sie sich an Dachverband Österreichische Autistenhilfe .

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Zeit

Freitag, 19. Juni 2020, 09:00 Uhr-Samstag, 20. Juni 2020, 12:00 Uhr (MESZ)


  Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

Dachverband Österreichische Autistenhilfe

Beratung, Begleitung und Unterstützung für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen

Die bundesweite Interessensvertretung von Menschen mit autistischer Wahrnehmung und ihren Angehörigen
Ein Kompetenz-, Diagnostik- und Therapiezentrum
Träger der Familienberatungsstelle und der persönlichen Assistenz im Kindergarten, in der Schule, im außerschulischen Bereich und im Beruf
Vertragspartner des Bundesministeriums für Familie und Jugend (BMFJ), des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK) sowie der Landesregierungen Wien und Niederösterreich

Wir stehen für:

Die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention sowie der „Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen“
Inklusion von Menschen mit autistischer Wahrnehmung in allen Lebensbereichen – im Kindergarten, in der Schule, im Beruf und im außerschulischen Bereich

Wir bieten:

ein umfassendes Service und eine vielseitige professionelle Arbeit zur Förderung und Inklusion von Menschen mit autistischer Wahrnehmung und zur Unterstützung ihrer Eltern, Angehörigen und anderen Bezugspersonen
frühzeitige Diagnostik
individuell angepasste Beratung und Behandlung
Aus- und Fortbildung von Fachkräften in State-of-the- Art Diagnostik- und Behandlungsmethoden wie ABA und TEACCH

  Veranstalter kontaktieren

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.