200 €

Webinar: Digitale Reife – Erheben, Messen, Verstehen

Bereich für Aktionen und Details

200 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events
Webinar mit aktuellem Überblick über die digitale Reifegradbestimmung in Krankenhäusern und das Modell "DigitalRadar Krankenhaus"

Zu diesem Event


		Webinar: Digitale Reife – Erheben, Messen, Verstehen: Bild

Das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) verpflichtet die deutschen Krankenhäuser zur Durchführung einer Reifegradbestimmung. Die damit verbundene Evaluationsforschung soll ermitteln, in wie weit sich der digitale Reifegrad der Krankenhäuser im Zeitraum Juni 2021 bis Juni 2023 durch die Umsetzung der Fördervorhaben verbessert hat.

Das Webinar schafft einen Überblick über den aktuellen Stand dieser komplexen Maßnahme und vermittelt neben aktuellem Wissen auch Erfahrungen aus anderen Projekten zum Thema „Digitale Reifegradbestimmung in Krankenhäusern“ und beleuchtet die Aspekte dieses Themas aus unterschiedlichen Sichtweisen:

  • "Digitalstrategie im Zeichen des KHZG - KPIs und Konsequenzen" (Dr. Pierre-Michael Meier)
  • Im Rahmen einer Studie der AHIME Academy wurden 52 deutsche Krankenhäuser nach dem most wired Modell des CHIME hinsichtlich ihrer digitalen Reife befragt und die Ergebnisse erstmalig mit der internationalen und US-amerikanischen Kohorte verglichen. Demnach glänzt der Datenschutz, aber die Patientenzentrierung konvergiert gegen Null. Die Ergebnisse kommen zu einem Zeitpunkt, zu dem die Digitale Performance in Deutschland nun auch aus politischer Sicht auf den Prüfstand gestellt wird. Die EU-Fördermittel, die bei positivem Bescheid ausgeschüttet werden, sind mit einem Nachweis der Nachhaltigkeit verknüpft.
  • "Erfahrungen mit Reifegradmodellen und -messungen am Universitätsklinikum Erlangen" (Martin Schneider)
  • Der Vortrag befasst sich mit der Historie, Einführung und den Erfahrungen mit dem Reifegradmodell KIT-CON am Universitätsklinikums Erlangen als einfachen Weg zur Ermittlung und Darstellung der Wirksamkeit der IT bezüglich der Prozessoptimierung, der Prozessqualität und der Wirtschaftlichkeit. Zusätzlich werden die aktuellen Erfahrungen und die Bewertung nach dem DigitalRadar im Rahmen des KHZG dargestellt.
  • "Digitalstrategien und Digitalisierungsaktivitäten: Ansätze zur Erfolgsmessung" (Prof. Dr. Jan-David Liebe)
  • Der Einsatzzweck von Reifegradmodellen reicht von der reinen IT-Inventarisierung bis hin zur umfassenden Unterstützung des strategischen Informationsmanagements. Der Vortrag gibt IT-Entscheider*innen in Krankenhäusern Empfehlungen, wie Reifegradmodelle für eine kontinuierliche Weiterentwicklung, Umsetzung und Evaluation von Digitalisierungsstrategien eingesetzt werden können. Als Prüfschema für die Auswahl geeigneter Verfahren werden neun zentrale Anforderungen an die Entwicklung und den Einsatz von Reifegradmodellen formuliert. Entlang von drei strategischen Handlungsfeldern werden generische Digitalisierungsziele und dazugehörige Beispielindikatoren zur Erfolgskontrolle präsentiert.
  • "DigitalRadar Krankenhaus" (Prof. Dr. Sylvia Thun)
  • Als Projektleiterin des Konsortiums DigitalRadar erläutert Prof. Dr. Thun das gleichnamige Modell zur Evaluierung des digitalen Reifegrades von Krankenhäusern gemäß den Anforderungen des Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG) wie auch praktische Fragen der Erhebung und Strukturierung.

Dieses Webinar richtet sich an Führungskräfte aus dem Krankenhausmanagement, Mitarbeitende der Krankenhaus-IT, Hersteller von IT-Systemen, Wissenschaftler und Verwaltung im Kontext der Krankenhausdigitalsierung.

Speaker

  • Dr. Pierre-Michael Meier, Hospitalgemeinschaft Hosp.Do.IT GmbH
  • Martin Schneider, Universitätsklinikum Erlangen
  • Prof. Dr. Jan-David Liebe, Medical School Hamburg / Hochschule Osnabrück
  • Prof. Dr. Sylvia Thun, DigitalRadar Konsortium

Moderation

  • Prof. Dr. Gregor Hülsken, Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e. V. (GMDS)

_____________________________________________________

Zur Durchführung dieses Webinars verwenden wir ein Tool der Zoom Video Communications, Inc. ("Zoom"), das in den USA ansässig ist. Die aktuellen Datenschutzrichtlinien von Zoom finden Sie unter https://explore.zoom.us/de/privacy/ .

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter xptise - Educational Services by DMEA

Veranstalter von Webinar: Digitale Reife – Erheben, Messen, Verstehen

Dieses Event speichern

Event gespeichert