Waldbaden & Yoga

Waldbaden & Yoga

Bereich für Aktionen und Details

52,21 €

Veranstaltungsort

Bielefeld

Bielefeld Weg 123

33617 Bielefeld

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Waldbaden und Yoga - Das Original

Zu diesem Event

Waldbaden und Yoga verbindet die Kunst, mit allen Sinnen in die Natur einzutauchen mit Übungen und der Philosophie des Yoga.

Alles Negative bringt auch etwas Gutes mit sich: Im Lockdown Anfang 2020 hatten wir gemeinsam die Idee, die beiden fernöstlichen Traditionen des Shinrin Yoku (Waldbaden) und Yoga zu einem naturverbundenen und regenerativen Nachmittag zu vereinen. Der Östliche Teutoburger Wald mit seiner vielfältigen Natur und seinen geheimnisvollen Plätzen stellte sich dabei als perfekter Ort heraus. Wir freuen uns, auch 2022 wieder einige Termine anzubieten und laden dich auf eine Reise zu dir selbst ein – direkt vor deiner Haustür.

Waldbaden kommt ursprünglich aus Japan, wo es schon seit mehreren Jahrzehnten stressgeplagten Großstädtern einen Ausgleich bietet und sogar von den dortigen Krankenkassen als begleitende Therapieform anerkannt ist. Im Kern geht es darum, den Wald mit allen Sinnen wahrzunehmen und ganz in die Waldatmosphäre einzutauchen. Ziel ist es, eine tiefe Verbundenheit mit dem Wald und unserer Umgebung zu erfahren.

Verbundenheit ist auch das Ziel von Yoga. Das Wort Yoga kommt aus der Sprache Sanskrit und heißt auf Deutsch “Union” bzw. “verbinden”. Mit gezielten Atem- und Bewegungsübungen wird das parasympathische Nervensystem aktiviert und Stress hemmende Hormone wie Dopamin und Serotonin ausgeschüttet. Die Muskeln werden gedehnt und schonend beansprucht. Der Atem wird vertieft und jede Zelle im Körper mit frischem Sauerstoff versorgt.

Beim Waldbaden & Yoga erwarten dich verschiedene Übungen:

Achtsamkeitsübungen:

Hier geht es darum, den Wald mit ganz neuen Augen zu sehen. Das Ziel ist es, kein Ziel zu haben und die Umgebung neugierig und unvoreingenommen auf dich wirken zu lassen. So verbindest du dich mit dem faszinierenden Organismus Wald und kommst auch mit dir selbst auf eine ganz neue Art und Weise in Kontakt.

Meditationen:

Das moderne Leben hat viele Vorteile, kann aber auch schnell und hektisch sein. Mit einfachen Meditationen kommen wir zur Ruhe und tanken neue Kraft. Egal ob du regelmäßig oder zum ersten Mal meditierst – der Wald ist der perfekte Ort, um bei dir anzukommen. Beim Waldbaden & Yoga führen wir Meditationen durch, bei denen du deine Augen nicht schließen musst und so die Schönheit des Waldes ganz in dir aufsaugen kannst.

Übungen zur Aktivierung aller Sinne:

Beim Waldbaden tauchen wir mit allen Sinnen in die Natur ein und nehmen Dinge wahr, die wir im Alltag nur selten fühlen. Die Natur ist unser natürlicher Lebensraum und es ist ein wunderschönes Gefühl mit ihr in Kontakt zu kommen – ein bisschen wie nach Hause kommen.

Pranayama:

“Prana” heißt soviel wie die Lebensenergie, die durch uns fließt. Sie kann von der Medizin nicht gemessen werden, es ist allerdings nicht abzustreiten, dass sie existiert. “Yama” heißt so viel wie Kontrolle. Wir üben unsere Lebensenergie mit Hilfe unseres Atems zu kontrollieren. Im Wald atmen wir dabei wunderschöne frische Luft ein und viele Teilnehmer berichten, dass sie die erlernten Atemübungen gut in ihren Alltag integrieren können und so das entspannende Momentum von „Waldbaden & Yoga“ noch lange nach dem Kurs aufrechterhalten.

Asanas:

Asanas sind die verschiedenen Yogahaltungen und in erster Linie das, wofür Yoga in der westlichen Welt bekannt ist. Asanas stärken unseren Körper und machen ihn flexibler. Für unseren Kurs „Yoga & Waldbaden“ musst du nicht flexibel sein. Flexibilität kommt mit der Zeit. Viel wichtiger ist der Fokus auf dich selbst und auf “das, was du kannst” anstatt auf “das, was du nicht kannst”.

Ablauf:

Der Kurs findet im Bielefelder Stadtwald (Nähe Klosterruine/Jostberg) statt. Unser Treffpunkt liegt circa 10 Autominuten von der Bielefelder Innenstadt entfernt. Eine Anreise ist auch mit dem Fahrrad und dem ÖPNV möglich. Nach einer Vorstellungsrunde betreten wir den Wald. Anschließend wechseln sich Übungen und kurze Geheinheiten ab. Die Übungen stimmen wir individuell auf die Gruppe ab. Die Mindestteilnehmerzahl ist 8, maximal können 14 Personen teilnehmen.

Für wen ist Waldbaden & Yoga geeignet?

Für jeden, der ca. 4 Stunden mit mäßiger Geschwindigkeit durch den Wald laufen kann und offen ist, etwas Neues auszuprobieren. In der Vergangenheit sind vom erfahrenen Yogi bis hin zur zum Yoga-Neuling auf der Suche nach Entspannung alle Teilnehmer:innen auf ihre Kosten gekommen. Es ist keine Vorerfahrung im Waldbaden oder Yoga nötig. Alle Übungen sind so gestaltet, dass man direkt einsteigen und tief in sie eintauchen kann. Sollten körperliche Einschränkungen vorliegen, können die Übungen angepasst werden. Dies gilt auch für Teilnehmer:innen, die gerne eine größere Herausforderung haben möchten.

Über die Kursleiter:

Ramona Lummer

Ramona Lummer ist ausgebildete Kursleiterin Waldbaden, Naturverbindungs-Mentorin und Coach. Seit 2019 bietet sie Waldbaden-Kurse an, seit 2020 auch in Bielefeld. Außerdem begleitet sie Menschen mit (Natur-)Coaching auf dem Weg zu sich selbst und zu einem erfüllten und glücklichen Leben. Der Wald ist für Ramona ein magischer Ort, der uns nicht nur einen Ausgleich zum oft stressigen Alltag bietet, sondern auch Kraft- und Inspirationsquelle sein kann. Ihre Absicht ist es, möglichst viele Menschen dabei zu unterstützen, mit der Natur und dadurch auch mit sich selbst in Kontakt zu kommen.

Frederik Tölke

Während eines dreijährigen Aufenthalts in den USA fand Frederik zum Yoga. Anfangs war es nur ein Ausgleich zu seinem stressigen Job im Marketing, mit der Zeit konnte er allerdings immer mehr positive Veränderungen in seinem Körper und Geist spüren und entschloss sich, für ein Jahr nach Indien zu gehen und alles über Yoga zu lernen. Er absolvierte mehrere Yogalehrerausbildungen und ist zertifizierter Yoga Alliance RYT 500 Yogalehrer. Am prägendsten war seine Ausbildung mit Schwerpunkt therapeutisches Yoga, von dem auch viele Elemente im Kurs Yoga & Waldbaden einfließen. Seit 2019 gibt er mit großer Freude und Passion sein Wissen als Yogalehrer in Bielefeld weiter und ist vor allem bekannt für das Yoga-Programm im Rahmen des Burgsommers, das die wahrscheinlich größte Yoga-Klasse in OWL ist.

Kosten: 49,00 Euro* pro Person

* Bei einer Buchung über Eventbrite fallen zusätzliche Gebühren an. Alternativ ist eine Buchung auch per E-Mail unter frederiktoelke@gmail.com möglich.

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert