Vorbereitung eines bundesweiten „Klima-Bürger:innenrats“

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Am 16.12. um 15:00 Uhr soll der Startschuss für das Bündnis für einen bundesweiten Klima-Bürger:innenrat gegeben werden.

Zu diesem Event

Scientists for Future (S4F) empfiehlt einen bundesweiten Klima-Bürger:innenrat zu initiieren, um über sozial ausgewogene und effektive Maßnahmen für den Klimaschutz zu beraten. (Die Langfassung der Erklärung vom 08.12.2020 finden Sie hier).

Damit die künftige Bundesregierung bereits zu Beginn der kommenden Legislaturperiode auf Empfehlungen der Bürger:innen zurückgreifen kann, müssen die Vorbereitungen – parallel zu anderen Bemühungen um einen Auftrag für einen Bürger:innenrat durch die Regierung oder das Parlament – jetzt beginnen.

Eine solche Versammlung würde nicht durch Wissenschaftler:innen oder Kräfte aus der Klimabewegung, sondern durch anerkannte und unabhängige Institute durchgeführt, die in der Ausrichtung von Bürger:innen-Beteiligungsverfahren erfahren sind und hohe Qualitätsstandards garantieren. S4F möchte sich in den Prozess und dessen Gestaltung einbringen mit dem Ziel, den Austausch zwischen Wissenschaft und Zivilgesellschaft zu stärken.

Wir möchten daher gerne ein Online-Treffen zur Bildung eines breiten gesellschaftlichen Bündnisses für einen zivilgesellschaftlich initiierten Klima-Bürger:innenrat initiieren.

Hierzu bitten wir Sie und viele weitere interessierte Gruppen und Organisationen aus der Zivilgesellschaft, der Wirtschaft und den Gewerkschaften, der Klima- und Umweltbewegung sowie der Politik zu einem Onlinetreffen am 16.12. von 15 bis 18 Uhr zusammenzukommen.

Rückfragen gerne jederzeit per E-Mail an die Adresse info@klimabuergerrat.de.

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert