Kostenlos

Von der Matschhose zur Schultüte | familY-Fachtagung 2017

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

FoBiZ Treptow Köpenick

Keplerstr. 10

12459 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Gelingensbedingungen für den Übergang Kita-Grundschule

ENDE GUTANFANG GUT Der Wechsel von der KiTa in die Grundschule stellt für Kinder ein wichtiges Erlebnis mit weitreichenden Folgen für ihren weiteren Bildungsweg dar. Dieser Start in die Schule gelingt in der Kooperation aller beteiligten Erwachsenen am besten.

ZUSAMMEN CHANCEN SCHAFFEN In dieser wichtigen Phase ihres Lebens werden von den Kindern große Anpassungs- und Verarbeitungsleistungen gefordert. Für die Kinder, aber auch für ihre Eltern, Erzieher*innen in der KiTa und Lehrer*innen in der Grundschule bedeutet dies eine große Herausforderung.

GEMEINSAM BRÜCKEN BAUEN Die Aufgabe der Erwachsenen muss es dabei sein, die Kinder in ihrer Vorfreude und ihren positiven Erwartungen zu bestärken, eventuelle Unsicherheiten abzubauen, ihnen Ängste zu nehmen und sie gleichzeitig bei der Bewältigung des Übergangs bestmöglich zu unterstützen.

SEIEN SIE DABEI! Im Rahmen unserer familY - Fachtagung möchten wir mit Ihnen zusammenzukommen, um mit erfahrenen Begleiter*innen von Kindern im Übergang gemeinsam zu diskutieren, uns auszutauschen und uns miteinander zu vernetzen.

Programm familY-Fachtagung

9.30h: offenes Ankommen

10.00h: Begrüßungsrunde und Einführung

10.30h: „Familie schafft Chancen beim Übergang!“
Professor Dr. Werner Sacher - Vortrag mit anschließender
Podiumsdiskussion

12.30h: Mittagsimbiss

13.20h: Einführung in die Themenräume

1) Vorstellung des familY - Programms am Standort Berlin

2) Eltern, KiTa und Grundschule Hand in Hand – Wie kann die Kooperation und Netzwerkarbeit gut gelingen?

3) Was soll schon schiefgehen? - Herausforderungen am Übergang meistern

4) Aktiv mitgestalten – Die Kooperation von Trägern, Schulamt und Jugendamt als übergeordnete Akteure

5) Offener Austausch der familY - Programmbeteiligten

15.00h: Abschlussdiskussion

15.30h: Verabschiedung und Raum für individuelle Fragen


Wir freuen uns auf Sie und bitten um verbindliche Anmeldungen/Registrierung bis zum 15.9.2017


Ihre Ansprechpartnerin:

Anna Holfeld – Bildungsreferentin familY - Programm Berlin

Tel: 0172-2384304 E-Mail: anna.holfeld@education-y.de


Das familY - Programm Berlin wird von der Senatsverwaltung Berlin gefördert.

INITIATOR und Hauptengagement-Partner von EDUCATION Y:

VODAFONE STIFTUNG DEUTSCHLAND

FAQs

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Die nächstliegende Tramhaltestelle ist die "Ostendstraße", die Tram 27, 60 und 67 halten dort. Der nächstliegende S-Bahnhof ist der Bahnhof Schöneweide.

Wie findet der Mittagsimbiss statt?

Sie können in der nahen Umgebung auf eigene Kosten eine Betriebskantine besuchen, es gibt auch einen Bäcker in der Nähe.

Ist der Standort barrierefrei?

Leider nein, die Fortbildungsräume befinden sich in der 4. Etage und es ist kein Fahrstuhl vorhanden.

Warum muss ich mich registrieren?

Wir benötigen die Teilnehmerzahl, um die Veranstaltung gut planen zu können und möchten gern Namensschilder für Sie bereitlegen.

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Anna Holfeld – Bildungsreferentin familY - Programm Berlin

Tel: 0172-2384304 E-Mail: anna.holfeld@education-y.de

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

FoBiZ Treptow Köpenick

Keplerstr. 10

12459 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert