Von Beethoven inspiriert - Konzert

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Bank Austria Salon im Alten Rathaus

Wipplingerstraße 8

1010 Wien

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Liliana Kehayova (cello) und Yuliya Draganova (Klavier) spielen Werke von Ludwig van Beethoven, Dieter Kaufmann und Angel Hernandez Lovera

Zu diesem Event

Das Konzert “Von Beethoven Inspiriert” am 30.10.2019 in Wien legt den Fokus auf die Bedeutung von Beethoven für die heutige musikalische Kultur. Besonderer Schwerpunkt dabei ist die Musik, die im XXI Jahrhundert, von Komponisten, die in Wien ihren Lebensmittelpunkt haben, komponiert wurde. Dies bedeutet nicht, dass die Kompositionen, die von der Beethoven Society for Music and Research beauftragt wurden, oder bei dem Konzert präsentiert werden in stilistischer, oder struktureller Hinsicht Beethovens Schaffen ähnlich sind. Ganz im Gegenteil - es wird die kritische und innovative Auseinandersetzung mit der modernen kulturellen Situation gefördert. Auch Stellungen, die sich gegen das Erbe Beethovens äußern, sind willkommen und tragen für die vielfältige Darstellung des Themas bei. Das Konzert ist darauf ausgerichtet, neues Publikum für die klassische Musik zu gewinnen. Die zeitgemäße Präsentation von dem Programm und das direkte Gespräch mit den OrganisatorInnen, MusikerInnen und KomponistInnen wird dazu beibringen größeres Interesse und Verständnis für die zeitgenössische Musik zu gewinnen.

Programm

- Ludwig van Beethoven, Variationen für Cello und Klavier über “Bei Männern, welche Liebe fühlen” WoO 46

- Dieter Kaufmann, Auftragswerk für die Beethoven Society for Music and Research

- Ludwig van Beethoven, Sonate für Cello und Klavier Op. 102/2 (No.5)

- Angel Hernandez Lovera, Auftragswerk für die Beethoven Society for Music and Research

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Bank Austria Salon im Alten Rathaus

Wipplingerstraße 8

1010 Wien

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert