290 €

Vom Kunden zum kreativen Fan mit Crowdfunding, Anwenderseminar, Salzburg, 2...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Salzburg Research Forschungsgesellschaft

Jakob Haringer Straße 5/3

5020 Salzburg

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Im Rahmen des Crowdbusiness-Seminars bietet Innovationsexperte Dr. Reinhard Willfort einen einmaligen und detaillierten Einblick in die Welt des Crowdsourcing & Crowdfunding und liefert Antworten auf Ihre Fragen.

Wie kann man Kunden mit ihren Ideen in Zukunftsprojekte mittels Crowdsourcing einbinden?

Warum Crowdfunding, und passt die moderne Finanzierungsform überhaupt zu meinem Unternehmen?

Welche Rolle spielt die Kundenbindung für mein Unternehmen und wie baut man eine eigene Kunden-Crowd mit digitalen Medien auf?

Welche Arten von Crowdfunding gibt es und welche gesetzlichen Rahmenbedingungen gelten in Österreich?

Anhand von Beispielen direkt aus der Praxis wird gezeigt, was alles möglich ist, und warum Crowdfunding als Finanzierungsform heute nicht mehr wegzudenken ist.

Referenzprojekte: Gasteiner Bergbahnen AG - "Schlossalm neu", Oekostrom AG - "Simon das Minikraftwerk", Beck KG - "Verbindungstechnik der Zukunft", ORF & UNIKO - "Ö1 Hörsaal",Winzer Uwe Schiefer - "Alte Lagen, neu belebt"


Programm:

  • Crowdbusiness: Vom Crowdsourcing zum Crowdfunding
  • Unterschiedliche Arten von Crowdfunding
  • Rechtliche & wirtschaftliche Rahmenbedingungen von Crowdfunding
  • Die Rolle von Crowdfunding im Finanzierungsmix für Innovationsvorhaben
  • Crowdfunding – Chancen, Perspektiven & Risiken aus Unternehmersicht
  • Crowdfunding – Chancen, Partizipation & Risiken aus Investorensicht

Im Anschluss an das Seminar besteht die Möglichkeit zur Besprechung individueller Projektideen.

Über den Vortragenden Dr. Reinhard Willfort:
Reinhard Willfort ist Unternehmer, Autor, Berater, Trainer, Keynote Speaker und Universitätslektor.

Als Experte in den Bereichen Crowdsourcing, Crowdfunding, Open Innovation, Ideenmanagement und Innovationsstrategien betreut er unter anderem die inhaltliche Entwicklung des Masterlehrgangs Innovationsmanagement an der Donau-Universität Krems.

2001 gründete er auf Basis der Ergebnisse seiner Dissertation federführend die Innovationsschmiede isn - innovation service network GmbH und leitet diese bis heute.

2007 begründete er die Neurovation GmbH mit dem Ziel Crowdsourcing Tools für Ideeninitativen in Österreich zu etablieren. Neurovation.net ist mittlerweile die größte Ideenplattform Österreichs mit mehr als 10.000 kreativen Usern. Diese Crowdsourcing Plattform ist inzwischen Basis des internen Ideenmanagements von Unternehmen wie AVL, MIBA oder TÜV.

2012 initiierte er mit 1000x1000.at die erste Österreichische Crowdinvesting Plattform und hat damit die Basis für die aktuelle Entwicklung von Crowdfunding in Österreich geschaffen.

Er ist Gründungsmitglied und Executive Board Member des European Crowdfunding Network mit Sitz in Brüssel.

Seit 2016 ist Reinhard Willfort als Keynote Speaker bei der European Speakers Agency für die Themen Innovation & Zukunft gelistet.

Im Rahmen von wissenschaftlichen Publikationen beschäftigt sich Reinhard Willfort immer wieder intensiv mit dem Thema Crowdfunding. Jüngst entstand auf Auftrag des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft die Studie „Alternativfinanzierungsgesetz - Möglichkeiten und Chancen für die Tourismusfinanzierung in Österreich“.


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Salzburg Research Forschungsgesellschaft

Jakob Haringer Straße 5/3

5020 Salzburg

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert