VISION.A – Die Zukunftskonferenz

VISION.A – Die Zukunftskonferenz

Bereich für Aktionen und Details

Ab 107,10 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Kino International

Karl-Marx-Allee 33

10178 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Das Neue Normal: Corona-Herbst, Impfen, E-Rezept, Cannabis & Co. / VISION.A am 7. und 8. September 2022 in Berlin

Zu diesem Event

Am 7. und 8. September 2022 geht es Schlag auf Schlag: Unsere Zukunftskonferenz VISION.A powered by APOTHEKE ADHOC wird sich im Spätsommer mit den aktuellsten und spannendsten Themen des Apotheken- und Pharmamarktes befassen. Das Motto der Konferenz lautet „Das Neue Normal: Corona-Herbst, Impfen, E-Rezept, Cannabis & Co.“ Zudem werden im Kino International in Berlin am Abend des ersten Tages zum siebten Mal die begehrten VISION.A Awards verliehen.

Unsere SpeakerInnen und BesucherInnen sind SpezialistInnen und werden sich mit topaktuellen Themen befassen: Schwerpunkt am ersten Tag ist die immer wieder aufflammende Corona-Krise, die in den Apotheken im Herbst und Winter in vielerlei Hinsicht für Anspannung und Aufwand sorgen wird. Apothekenteams dürfen und sollen impfen – gegen Corona, aber auch die Grippeschutzimpfung verabreichen. Wie soll das laufen? Gibt es genügend Impfstoff? Mit den sogenannten Pharmazeutischen Dienstleistungen wird das Leistungsspektrum der Teams in Zeiten von Personalknappheit und drohenden Spargesetzen der Bundesregierung ausgeweitet, gleichzeitig gibt es erhebliche Konflikte, ausgelöst von den Lobbygruppen der Ärzteschaft. Und auch wenn die Cannabis-Legalisierung etwas in den Hintergrund gerückt ist: Was können Apotheken hier leisten?

Darüber hinaus wird am zweiten Tag an die VISION.A-Konferenz „E-Rezept: Chance oder Apothekenkiller“ im März angeknüpft. Denn nur Tage vor der Veranstaltung, am 1. September 2022, wird das E-Rezept verpflichtend für alle Apotheken eingeführt. Mit dabei ist dann u.a. Dr. Markus Leyck-Dieken, CEO der Gematik GmbH.

Tickets können sowohl für den gesamten Event als auch für die beiden Veranstaltungstage separat und/oder für die Awardverleihung gebucht werden.

Das Ticket für beide Tage ist bis zum 15. August zum Early-Bird-Tarif von 690 Euro netto (statt 890 Euro) zu haben und inkludiert ist die Teilnahme an beiden Tagen vor Ort, die Teilnahme an der abendlichen Awardverleihung inklusive Get Together und Party und natürlich auch ansonsten beste kulinarische Versorgung.

Mit Freunden teilen