Kostenlos

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
#Gamechanger - Change the Game together: Weibliche, diverse Führung & männliche Verantwortung

Zu diesem Event

Für Euch auf dem virtuellen Podium sind in diesem Jahr #Gamechanger - Andersmacherinnen und Ärmel-Hochkrempler - die ungewöhnliche Wege gehen, Equal Pay voran zu bringen. Es geht um #Partnerschaftlichkeit bei der Vereinbarung von Karriere und Familie, um individuelle, unternehmerische und gesellschaftliche #Lösungen und vor allem um gemeinsame #Chancen.

Programmvorschau

  • 18:00 Uhr - Einlass Zoom
  • 18:30 Uhr - Begrüßung Equal Pay Day Orgateam, BPW Köln e.V. Bettina Mötting, Gleichstellungsbeauftragte Stadt Köln
  • Impuls Robert Franken, Digital & Diversity Activist

Haltung, Privileg, Kultur - Warum wir aufhören müssen, über Diversity zu sprechen: Robert blickt hinter die Fassade der Diversity-Diskussion und fordert den gemeinsamen reflektierten Aufbruch von Frauen und Männern in eine geschlechter-gerechte Zukunft.

  • Impuls Leanne Mair, Anti-Racism & Gender Equality Champion

Black Female Leadership - Unterschiede anerkennen und wertschätzen: Leanne berichtet von ihrem Einsatz für Leadership-Diversität und Inklusion. Sie berät Unternehmen mit dem Fokus, das Führungspotenzial der Schwarzen Mitarbeiterinnen zu erschließen.

  • Impuls Florian Schnarr und Uwe Hafner vom Väternetzwerk Dads@SAP:

Väter in Teilzeit - Karriere und Kinder? Florian und Uwe geben persönliche Einblicke in die Vereinbarkeitskultur bei SAP und teilen ihre Erfahrungen mit den Angeboten speziell für Väter.

  • 20:15 Uhr - Abschlussrunde

Zwischen den Impulsen haben wir Gelegenheit für Austausch und Fragen.

Die Einwahldaten für das Zoom-Event erhalten die Teilnehmenden einen Tag vor dem Event per E-Mail.

Der Equal Pay Day ist der internationale Aktionstag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern

Er markiert symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied, der in Deutschland laut Statistischem Bundesamt aktuell 19 Prozent beträgt (unbereinigt). Umgerechnet ergeben sich daraus für Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen 69 unbezahlte Tage und das Datum des nächsten bundesweiten EPD am 10. März 2021.

Angenommen Männer und Frauen bekommen den gleichen Stundenlohn: Dann steht der Equal Pay Day für den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer schon seit dem 01.01. für ihre Arbeit bezahlt werden.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert