Vielfalt netzwerkt digital - Leben mit Behinderung sowie Gender&Sexualität

Vielfalt netzwerkt digital - Leben mit Behinderung sowie Gender&Sexualität

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Vinedig - Vielfalt netzwerkt digital! Die Bildunsgplattform WirfürVielfalt.de startet eine Vernetzungsreihe für Diversity-Initiativen!

Zu diesem Event

Mit Vinedig – Vielfalt netzwerkt digital wollen wir uns stärker digital mit Bildungsinitiativen der Zivilgesellschaft vernetzen und uns zu erfolgreichen Praxisbeispielen sowie Chancen der digitalen Bildungsarbeit zu allen Diversity-Themen austauschen.

Wir laden Projekte ein, die bereits auf unserer Diversity Plattform WirfürVielfalt.de vertreten sind oder Interesse haben, dazuzukommen.

Zwischen April und Dezember 2022 laden wir zu acht digitalen Netzwerktreffen ein. Jedes Treffen verbindet zwei Vielfaltsthemen und spannende Gäst*innen miteinander.

Themen des 4. Netzwerktreffens:

Leben mit Behinderung sowie Gender&Sexualität.

Zu Beginn der jeweiligen Netzwerktreffen werden sich einige Initiativen in einer Elevator-Pitch-Runde vorstellen. Am 1.Juli sind dabei:

  • Mitmischen - Mädchen zeigen Engagement, ein Projekt der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung
  • KNOWBODY App
  • IRMGARD App
  • SCHLAU-Lünerburg e.V.
  • Dialoghaus Hamburg
  • Dialogmuseum Frankfurt
  • Sichtweisen - ein Projekt der Christopher Blindenmission
  • Gaming ohne Grenzen

Danach sprechen wir mit unseren Gäst*innen:

  • Marit Schweflinghaus von BLINC - Blind Inclusion über Expertise von Menschen mit Sehbeeinträchtigung
  • Anne Feldmann vom Projekt soorum über queere Bildung.

Artist*innen des Circus Sonnenstich leiten eine inklusive Bewegungspause an.

Für wen?

Vertreter*innen gemeinnütziger Bildungsinitiativen sind herzlich eingeladen, sich zu dem Online-Netzwerktreffen anzumelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Melden Sie sich jetzt schon für das nächste Netzwerktreffen am 26. August um 9.30 Uhr. Wir sprechen u.A. mit der Bildungsinitiative Ferhat Unvar. Zur Übersicht unserer Netzwerktreffen.

Den Abschluss der Netzwerkreihe bildet eine hybride Konferenz, die am 8. Dezember 2022 um 15.00 Uhr in Berlin stattfindet.

Das Projekt wird von der Deutschen Stiftung Ehrenamt und Engagement gefördert und findet im Rahmen des Förderprogramms Bildungsturbos statt.

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert