Kostenlos

VERSCHWÖRUNGSMASCHINE YOUTUBE?

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Beschreibung des Events
Wie Machine-Learning-Methoden helfen, politisch extreme Inhalte zu identifizieren - Mit Anton Laumkemper

Zu diesem Event

Verschwörungserzählungen und politisch extremistische Inhalte werden nicht nur in geschlossenen Facebookgruppen, sondern auch ganz öffentlich auf YouTube verbreitet. Einen nicht unwesentlichen Anteil hat dabei möglicherweise der Empfehlungsalgorithmus, den YouTube einsetzt, um den Benutzer:innen Videos vorzuschlagen. In seiner Masterarbeit entwickelt Anton Laukemper, Coworker der ersten Stunde im Work LnB, Methoden und Experimente um zu untersuchen, inwieweit YouTube aktiv manipulative Inhalte durch die Videoempfehlungsfunktion verbreitet.

Die Veranstaltung findet mit Zoom statt. Allen Teilnehmern wird vorab der Veranstaltungslink zugeschickt.

Hinweis: Dieser Vortrag wird in Bild und Ton festgehalten. Die entstandenen Aufnahmen werden zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und für eine Veröffentlichung in den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Instagram, Youtube und auf unserer Internetseite verwendet. Sollten Sie mit diesen Aufnahmen und den eventuellen Veröffentlichungen nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte unter info@work-lnb.de an uns.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Dieses Event speichern

Event gespeichert