29 € – 79 €

Urban Medic Workshop - Erste Hilfe in besonderen Lagen

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Selfdensebox Cologne - Krav Maga - Selbstverteidigung in Köln

Stolberger Straße 200

Halle 20 / 21

50933 Köln

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

In regulären Erste Hilfe Kursen erlernt man, wie man Menschen bei alltäglichen Verletzungen hilft, bis der Rettungswagen und/oder der Notarzt eingetroffen ist.

Was ist aber, wenn man mal keinen Sonnenstich oder einen Schnitt im Finger versorgen muss, sondern schwere Stichverletzungen, möglicherweise Schusswunden oder abgetrennte Gliedmaßen? Um auch für solche Szenarien sensibilisiert zu werden, um möglicherweise selbst dann handlungsfähig zu bleiben, bieten wir dieses Seminar an.

Es geht uns nicht darum Ängste zu schüren, sondern uns mit realistischen Szenarien von Personen zu beschäftigen, die z.B. im sozialen Bereich arbeiten, in Jobcentren, Schulen, die viel in urbanen Gebieten unterwegs sind, die in der Welt umher kommen, die einfach viel mit dem Auto unterwegs sind oder die sich für das Thema interessieren.

Das Seminar dauert 4,5 Stunden und wird von unserem SC Instructor Tobi ausgeführt, der u.a. ausgebildeter Rettungssanitäter mit Fortbildungsschwerpunkt Trauma und taktische Notfallmedizin ist.

Die Inhalte des Workshops:

"Stop the bleeding" - Stoppen lebensbedrohlicher Blutungen

- Grundlagen
- blood sweep: Verletzungen finden und bewerten
- Druckverband (klassisch und "modern" in Form von Israeli Bandage und OLAES bandage)
- Tourniquet
- wound packing
- Hämostyptika
- Einzelbetrachtung: Pfählungen, Schussverletzungen, (Teil-)Amputation, Thoraxverletzungen
- improvisierte Maßnahmen

Verwundetentransport

- Grundüberlegung/Zielsetzung
- Rautek
- firemans carry
- SEAL Team 3-carry
- verschiedene Methoden mit improvisierten Hilfsmitteln

Triage/Verwundetensortierung

- Zielsetzung
- Verkürztes Bewertungsschema
- Sammelräume und Organisation
- Patientenübergabe

Das Seminar findet am 27.05.2018 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr (inkl. Pause) in den Räumen der

Selfdefensebox Cologne

Halle 20/21

Stolberger Straße 200

50933 Köln

statt.

Solltest Du keine Möglichkeit haben, am Event persönlich teilzunehmen, aber Du möchtest dennoch nicht die Inhalte verpassen? Dann hast Du die Möglichkeit das Online-Ticket zu kaufen. Du kaufst das Ticket und wirst dann auf Facebook in eine geschlossene Gruppe eingeladen. Am Seminartag wird dann der Workshop live geschaltet und Du kannst Fragen an den Dozenten stellen. Mit dem Online Ticket kannst Du nicht an dem Workshop physisch teilnehmen, dazu musst Du ein reguläres Ticket kaufen.

Preis:

49 Euro für Mitglieder (der Selfdefensebox Cologne, von Combatives Krav Maga Euskirchen, SC, Senshido und der KMU) & Azubis & Studenten

59 Euro für Nicht-Mitglieder

29 Euro Online-Preis (Teilnahme per Facebooklive)

Kombiticket Erste Hilfe Workshop am 26.05.2018 und Urban Medic Workshop am 27.05.2018

69 Euro für Mitglieder (der Selfdefensebox Cologne, von Combatives Krav Maga Euskirchen, SC, Senshido und der KMU) & Azubis & Studenten

79 Euro für Nicht-Mitglieder

39 Euro Online-Preis (Teilnahme per Facebooklive)

Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Es wird die Zustimmung des/der Erziehungsberechtigten benötigt, um am Seminar teilnehmen zu können.

Falls Ihr noch Fragen habt, dann meldet euch bei mir. Schickt mir eine E-Mail an info@selfdefensebox.com oder ruft mich an 0157 86894322.

Viele Grüße

Dominik Lansen

Bei Absage oder Nichterscheinen werden folgende Gebühren berechnet:

erfolgt keinerlei Erstattung

Bei Unfällen haftet die Teilnehmering / der Teilnehmer selbst (Private Unfallversicherung)

Ich behalte mir vor, Personen vom Seminar auszuschließen.
Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Selfdensebox Cologne - Krav Maga - Selbstverteidigung in Köln

Stolberger Straße 200

Halle 20 / 21

50933 Köln

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert