#Update Bar: Familienunternehmen

Aktionenbedienfeld

#Update Bar: Familienunternehmen

Zu Gast: Cord Wöhlke, Geschäftsführer der Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG (BUDNI)

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Rotonda Business Club (Hamburg) Steinhöft 9 20459 Hamburg Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Kontaktieren Sie den Veranstalter, um eine Rückerstattung anzufordern.

Zu diesem Event

  • 3 Stunden
  • Mobile E-Tickets

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Rotonda Business Clubs und der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit.

Im Rahmen der Reihe #UpdateBar sprechen wir darüber, welche Trends die Zukunft bestimmen werden und wer diese maßgeblich beeinflussen wird. Welche Technologien, Innovationen oder Entwicklungen werden unsere Gesellschaft und die Politik in Zukunft prägen und wo wartet das nächste Update auf uns?

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Abend mit unseren Experten und auf Ihre Fragen!

Rund 90% aller Unternehmen in Deutschland sind Familienunternehmen. Sie prägen das Wirtschaftsleben in der Bundesrepublik in hohem Maße und stellen einen 58%igen Anteil an der Gesamtbeschäftigung (Quelle: Stiftung Familienunternehmen). Sie sind in der Regel regional verortet, tragen Traditionen und Werte fort und müssen sich doch immer wieder neu erfinden. Die Mitglieder der Unternehmerfamilien sehen sich in besonderer unternehmerischer und wirtschaftlicher Verantwortung, als Seismograf und als Motor gesellschaftlicher Veränderung.

In der neuen Veranstaltungsreihe „Familienunternehmen“ wollen wir die besonderen Gegebenheiten von Familienunternehmen beleuchten, ihre Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Deutschland gerade in Krisen- und Umbruchzeiten erörtern und diskutieren, welcher politischen Rahmenbedingungen es bedarf, um auch künftig erfolgreich in Deutschland zu wirtschaften.

Daher freuen wir uns, mit dem Unternehmer Cord Wöhlke, Geschäftsführer der Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG (BUDNI), einen Gast zu begrüßen, der in der Branche der Drogeriemärkte in Hamburg von Generationswechsel bis Corona schon einige Krisen- und Wendepunkte erlebt hat und seine persönliche Sicht auf Familie, Unternehmen und Gesellschaft verdeutlichen kann.

BUDNI- Kurz & knapp: über 190 Filialen ca. 2.762 Sortimentsbreite mit ca. 25.000 Artikel 2.762 Mitarbeiter:innen

BUDNI Geschäftsführer Cord Wöhlke berichtet darüber, wie es das über 100jährige familiengeführte Traditionsunternehmen in der Metropolregion Hamburg geschafft hat, bis heute in einem stark umkämpften Markt einer von vier deutschen Drogeriemärkten zu sein – und dazu der einzige verbleibende regionale Anbieter und Mittelständler in dem Segment.

Wie geht BUDNI mit dem Konkurrenzkampf auf dem Drogeriemarkt, der in den vergangenen Jahren immer härter geworden ist, um?

Was bedeutet die Expansion der großen Marktteilnehmer dm und Rossmann und auch das stärkere Engagement von Billigketten wie Aldi oder Lidl im Drogeriewarenbereich?

Wie bekommt man ein eigenes Profil und welche Bedeutung hat die regionale Verbundenheit für das Unternehmen?

Diesen und weiteren Fragen wird sich Cord Wöhlke an diesem Abend widmen.

Cord Wöhlke trat 1970 in die Firma Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG ein. 1979 übernahm er in dritter Generation das Drogeriemarktunternehmen und etablierte es in Hamburg bald als Marktführer. Cord Wöhlke ist seit 1979 Geschäftsführer und Anteilseigner der IWAN BUDNIKOWSKY GmbH & C. Das Unternehmen führt Cord Wöhlke inzwischen gemeinsam mit seinem ältesten Sohn Christoph, sowie dem ehemaligen Edeka-Manager Carsten Neumann.

Cord Wöhlkes außerberufliches Engagement gilt der Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie dem Bemühen um soziale Gerechtigkeit. Er ist Träger des Bundesverdienstkreuzes und Mitglied zahlreicher Gremien, unter anderem Botschafter des Unternehmensprogramms „Erfolgsfaktor Familie. Ein besonderer Schwerpunkt seines Engagements liegt zudem im Bereich des nachhaltigen Handelns in der Ökonomie.

BUDNIKOWSKY (BUDNI) ist der größte Drogeriemarkt in der Metropolregion Hamburg mit Filialen im Hamburger Umland von Lüneburg bis Lübeck und Sylt. Aber auch in Hagenow und Bremerhaven findet man BUDNI-Filialen. 1912 in Hamburg gegründet, wird BUDNI heute von der 3. und 4. Generation der Familie Wöhlke geleitet. 2017 ging BUDNI mit der EDEKA eine Partnerschaft ein, um deutschlandweit zu expandieren.

-Moderator-

Stephan Jung

Ablauf:

Einlass

19:00 Uhr

Get-together mit Willkommensgetränk

Beginn

19:30 Uhr

Beginn des Vortrags mit anschließenden Fragen aus dem Publikum

20:30 Uhr

Ausklang mit Networking & Fingerfood

Im Anschluss

22.00 Uhr

Ende der Veranstaltung