Unternehmenserfolg ist planbar - Das Zielplanungsseminar

Unternehmenserfolg ist planbar - Das Zielplanungsseminar

Bereich für Aktionen und Details

Ab 4.259,79 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Tux-Center

Lanersbach 401

6293 Tux im Zillertal

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Das Zielplanungsseminar für Selbstständige, Unternehmer und Führungskräfte, die die Stellschrauben 2023 bewusst auf ERFOLG drehen wollen.

Zu diesem Event

Eine Langzeitstudie der Harvard University, die regelmäßig den Werdegang von Studienabgängern untersuchte, führte zu einer bahnbrechenden Erkenntnis:

Nur 3 % haben ihre Ziele schriftlich fixiert

83 % hatten sich keine Ziele gesetzt.

Ihr Durchschnittseinkommen dient als Vergleichsgröße.

14 % hatten klare Ziele, die sie aber nicht schriftlich fixiert hatten.

Ihr durchschnittliches Einkommen lag 3 Mal höher als bei der ersten Gruppe!

3 % hatten klare Ziele, die sie sogar verschriftlicht haben.

Ihr durchschnittliches Einkommen lag 10 Mal höher als bei der ersten Gruppe!

Als Selbstständiger, Unternehmer oder Führungskraft ist Dir die Bedeutung von Zielen vermutlich bekannt. Aber Hand auf's Herz:

Schottest Du Dich wirklich mindestens einmal im Jahr wirklich ab, um die nächsten Schritte zu planen?

Hast Du auch schon Deine Zielen für die nächsten 3, 5 oder gar 10 Jahre definiert und herunter gebrochen?

Hast Du einen konkreten Umsetzungsplan mit Handlungszielen und strategischen Schritten?

Manchmal redet man es sich schön: "Ich weiß, wo ich mit meinem Unternehmen hin will" oder "Ich habe das alles im Kopf"

Aber wenn man sich wirklich hinterfragt, wird man sich zwangsläufig wieder eingestehen müssen, dass man ins Blaue hinein schießt, statt ins Schwarze zu treffen.

Fühlst Du dich manchmal so, als ob eine unsichtbare Macht die Motivation und den Tatendrang aus Dir heraus saugt, so bald Du Dich hinsetzt, um daran zu arbeiten?

Warum schaffen es so viele Menschen nicht, sich klare Ziele zu setzen und fokussiert an daran zu arbeiten?

Sie sind im Hamsterrad unterwegs und haben angesichts der imaginären Berge an Arbeit, die scheinbar nie kleiner werden, keine Zeit, um ihr Unternehmen wirklich einmal von Außen zu betrachten.

Sie haben ein Unternehmen gegründet, um frei zu sein. Um die Dinge tun zu können, die ihnen wirklich wichtig sind. Urlaub - wann und wo sie wollen - Arbeiten - wann und wo sie wollen - An was sie wollen. Mit wem sie wollen.

Aber eher das Gegenteil ist der Fall.

Dabei ist es nur eine Frage der Entscheidung.

Mit Freunden teilen