0 € – 6,90 €

Traumberuf oder Sackgasse? Wie der Journalismus attraktiv bleiben kann!

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Frankfurter PresseClub e.V.

Ulmenstraße 20

60325 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 1 Tag vor dem Event

Beschreibung des Events
Traumberuf oder Sackgasse? Wie der Journalismus attraktiv bleiben kann – eine Bestandsaufnahme. Prof. Dr. Tanjev Schultz zu gast im FPC.

Zu diesem Event

Wir laden herzlich zu unserem nächsten Clubabend ein!

Zu Gast: Prof. Dr. Tanjev Schultz, Journalistisches Seminar der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Autor der Studie „Are Journalists Today’s Coal Miners? The Struggle for Talent and Diversity in Modern Newsrooms“

Moderation: Arnd Festerling, FAZIT Communication und FPC Vorstandsmitglied

Der Journalismus ist ein merkwürdiger Beruf: keine klaren Zugangsvoraussetzungen, kein allgemeingültiges Berufsbild, ein lausiges Sozialprestige, ungleiche Bezahlung, wenig Diversitätserfahrung. Und überhaupt: Geht nicht alles den Bach hinunter? Dennoch ist Journalismus für viele jungen Menschen immer noch ein Traumberuf. Warum das ist, warum sich aber Redaktionen mehr anstrengen müssen als bisher, guten Nachwuchs zu bekommen, das ist das Thema dieses Clubabends.

Tanjev Schultz ist seit 2016 Professor für Journalismus an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 2003-2016 war er Redakteur der Süddeutschen Zeitung. Er promovierte an der Uni Bremen in Politikwissenschaft, studierte in Berlin, Hagen und Bloomington u.a. Philosophie, Psychologie und Publizistik. Autor mehrerer Sachbücher, u.a. über den NSU-Komplex, den Ku-Klux-Klan und die Plagiatsaffäre Guttenberg.

Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen:

Bei den Veranstaltungen des Frankfurter PresseClubs e.V. werden unter Umständen Foto- und Filmaufnahmen angefertigt. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden, wobei die Personenauswahl zufällig erfolgt. Eine Darstellung der Bilder erfolgt auf unserer Homepage und Social-Media-Kanälen. Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume bzw. der Teilnahme an Veranstaltungen erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung in vorstehender Art und Weise und zwar ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf. Sollte die betreffende Person mit einer bereits erfolgten konkreten Veröffentlichung einer fotografischen Darstellung ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um umgehende Benachrichtigung per E-Mail, Telefon oder auf postalischem Weg mit der genauen Bezeichnung der diesbezüglich in Rede stehenden Abbildung. In diesem Fall wird die Abbildung binnen einer angemessenen Frist entfernt und nicht weiter veröffentlicht.

Background photo (without dead end sign) © Andy Dean – stock.adobe.com

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Frankfurter PresseClub e.V.

Ulmenstraße 20

60325 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 1 Tag vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert