Transparence // Musiktheater von Pablo Garretón gespielt von electronic ID

Aktionenbedienfeld

Transparence // Musiktheater von Pablo Garretón gespielt von electronic ID

Transparence ist ein Musiktheater für Ensemble und Videoinstallation des Kölner Komponisten Pablo Garretón.

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

rufffactory Marienstraße 71-73 50825 Köln Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Kontaktieren Sie den Veranstalter, um eine Rückerstattung anzufordern.

Zu diesem Event

  • 1 Stunde
  • Mobile E-Tickets

Sieben Musiker*innen hinter sieben transparenten Leinwänden: Transparence ist ein Musiktheater über Transparenz in unserer digitalen Gesellschaft. Eine Gesellschaft, in der – mit Blick auf leicht verfügbare Information – Vertrauen als soziale Praxis obsolet wird und der Kontrolle weicht. So hat die Transparenzgesellschaft eine strukturelle Nähe zur Überwachungsgesellschaft.

Das Verstehen menschlicher Bedürfnisse relativiert sich für diejenigen, die Macht über Daten besitzen. Wer Big Data versteht, der versteht Verhaltensmuster und soziale Phänomene, bevor das Individuum diese überhaupt erahnen kann. Korrelation ersetzt Kausalität und die Frage nach dem Wieso erübrigt sich angesichts des Es-ist-so.

Transparence ist ein Musiktheater für Ensemble und Videoinstallation, das als Kompositionsauftrag 2022 an Pablo Garretón vergeben wurde.

Mehr zu "Transparence":

https://electronicid.de/project/transparence/

https://www.instagram.com/electronic_id/?hl=de