TRANSFLEISCH - Musiktheater // Sergej Maingardt // Ensemble electronic ID

Aktionenbedienfeld

Der Ticketverkauf endet bald

TRANSFLEISCH - Musiktheater // Sergej Maingardt // Ensemble electronic ID

TRANSFLEISCH – ein Musiktheater von Sergej Maingardt und Rosi Ulrich zu Bewusstsein und Wahrnehmung; gespielt von Ensemble electronic ID

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Filmforum NRW Bischofsgartenstraße 1 50667 Köln Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Kontaktieren Sie den Veranstalter, um eine Rückerstattung anzufordern.

Zu diesem Event

  • 1 Stunde
  • Mobile E-Tickets

TRANSFLEISCH – ein Musiktheater von Sergej Maingardt und Rosi Ulrich zum Thema Bewusstsein und Wahrnehmung; gespielt von Ensemble electronic ID.

TRANSFLEISCH

Bewusstsein, Transhumanismus, Tod: Aufwühlendes zeitgenössisches Musiktheater mit Elektronik, Quadrophonie und Live-Visuals gespielt vom Ensemble für intermediale Musik electronic ID. Neuere Theorien sehen das Bewusstsein als eine Simulation von Wirklichkeiten in unseren Gehirnen. In „TRANSFLEISCH“ treffen Simulation und Realität aufeinander, aber wie lassen sie sich voneinander unterscheiden? Nach Thomas Metzinger („Der Ego-Tunnel“) ist der Inhalt unseres Bewusstseins eine in unserem Gehirn simulierte Wirklichkeit und das Gefühl des Daseins selbst ein Teil dieser Simulation. „TRANSFLEISCH“ greift aktuelle Erkenntnisse der Wissenschaft ebenso auf wie die philosophischen Diskurse darüber und übersetzt diese in eine künstlerische Auseinandersetzung. Ein bühnenfüllendes Video mit Strobo-Effekten, eine Komposition aus zeitgenössischer Musik, die körperlich erfahrbar ist und ein Performer mit seiner Stimme: Überforderung der Sinne als euphorisierende wie verstörende Grenzerfahrung!

https://electronicid.de/project/transfleisch/


Der Ticketverkauf endet bald