1.320 € – 1.650 €

Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch

Bereich für Aktionen und Details

Ab 1.320 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events
Meeting- und Workshopmoderation mit Julian Kea:

Zu diesem Event

Wissensvermittlung auf eine ansprechende, "gehirnfreundliche" und interaktive Weise ist eine zwingende Voraussetzung dafür, dass die Teilnehmenden über ihr eigenes Verhalten nachdenken, neues Verhalten ausprobieren und es in ihrem Alltag anwenden (wollen). Dieser Live-Online-Kurs unterstützt Sie dabei, effektive, interaktive und dynamische Workshopabläufe zu designen und zu moderieren.

Werden Sie Teil einer wachsenden Community von Weiterbildungsspezialisten, die sicherstellen, dass wirklich gelernt wird!

Wer hat 'Training from the BACK of the Room' erfunden?

Sharon L. Bowman. Sie ist die Vorsitzende von Bowperson Publishing & Training aus Glenbrook, Nevada/USA und hat sieben weitverbreitete Trainingsbücher geschrieben. Seit über vierzig Jahren ist sie professionelle Autorin, Speakerin, Lehrerin und Trainerin. Sharon arbeitet mit Menschen, die ihre Fähigkeiten zur Informationsvermittlung verfeinern wollen, und mit Unternehmen und Bildungseinrichtungen, die außergewöhnliche interne Personalentwicklungsprogramme anbieten wollen.

"Auf die Frage, was Sharon tut, antwortet sie: "Ich lehre Lehrern, wie man unterrichtet, und Ausbildern, wie man trainiert." Sie ist eine altgediente Trainerin, die ihren Worten Taten folgen lässt und die Lernenden von dem Moment an einbezieht, in dem sie den Raum betreten, bis zu dem Moment, in dem sie ihn wieder verlassen. Sie verwendet einen einzigartigen, energiegeladenen, informellen, handfesten Ansatz zum Lernen. Ihre Kurse und Seminare sind praktisch, nützlich, unvergesslich und machen Spaß. Mehr als 70.000 ihrer ersten sieben beliebten Schulungs- und Motivationsbücher sind inzwischen im Druck." [vgl. Autorinnen-Profil des dpunkt-Verlags, 2021]

Ihr zweitägiger 'Training from the BACK of the Room (TBR)' Präsenz-Kurs ist bereits eine der beliebtesten Train-the-Trainer-Ressourcen von agilen Coaches und Trainern weltweit.

Der 'Training from the BACK of the Room (TBR)' Online-Kurs wird seit Oktober 2020 angeboten und wurde von Sharon Bowman und 12 zertifizierten TBR-Trainerinnen und -Trainern aus den USA, Großbritannien, den Niederlanden und Deutschland entwickelt. Julian Kea ist Mitentwickler des TBR-Online-Kurses.

Mehr über Sharon L. Bowman und TBR erfahren Sie auf ihrer Internetseite http://bowperson.com.


		Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch: Bild

Die Handlungsziele dieses Kurses

  1. Verwenden Sie inhaltsunabhängige, gehirnbasierte interaktive Strategien - unabhängig von der Komplexität des Themas, den Vorerfahrungen Ihrer Teilnehmenden oder Ihrer Gruppengröße.
  2. Wenden Sie sechs erfolgsversprechende Lernprinzipien (auch bekannt als "6 Trümpfe”) in Ihren Online-Workshops an.
  3. Erleben Sie 33+ einfach durchzuführende, kurze (1-5 Minuten) interaktive Übungen zur Erweiterung Ihres Lehr- und Lernrepertoires.
  4. Erleben und erkennen Sie Prinzipien der Gehirnforschung und wie diese in digitalen und eigenen Lernumfeldern angewendet werden können.
  5. Nutzen Sie eine ganze Palette hilfreicher Trainer-Kniffe.
  6. Werden Sie aktives Mitglied einer internationalen Community von TBR-Practitionern.
  7. Im asynchronen Teil des Kurses: Entwerfen Sie mit dem 4C-Instruktionsdesign-Modell Ihr eigenes Online-Trainingsformat für Ihre Meetings und Workshops und reflektieren Sie seine Wirkung. Sie geben und erhalten Feedback von anderen Teilnehmenden.

Wer sollte teilnehmen?

Lehrende, Trainierende, Workshopmoderatorinn:en, Learning Designer, Coaches und Führungskräfte, die Workshops, Meetings und andere Lernformate konzipieren oder moderieren.

Alle, die ein Publikum ansprechen, aktivieren und sicherstellen möchten, dass Teilnehmenden authentisch interagieren und Wissen verstehen, sei es in Online-Meetings, Workshops oder Trainingseinheiten.


		Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch: Bild

Was eine optimale Vorbereitung auf diesen Kurs beinhaltet:

  1. Reservieren Sie diese fünf Termine: 25., 27., 31.5., 2. und 4.6., jeweils von 9:00-11:30 Uhr. (Diese Termine passen nicht? Es gibt einen weiteren Kursstart im August!)
  2. Planen Sie zusätzlich insgesamt 9 und mehr Stunden für asynchrones Lernen zwischen unseren Treffen ein. Neben Übungen, Feedback-Momenten und dem Erstellen einer eigenen Workshopsequenz haben wir einige Aufgaben vorbereitet, welche Ihre Aufmerksamkeit benötigen. Diese asynchronen Elemente sind integrale Bestandteile des Kurses.
  3. Installieren Sie neben Zoom, die aktuelle Version Ihres Browsers. Wir empfehlen Google Chrome oder Microsoft Edge.
  4. Benutzen Sie am Besten ein Headset und ein Notebook/Desktop-PC mit Kamera. Auf einem Telefon oder Tablet haben Sie ggf. nicht alle Funktionen, die für diesen Kurs notwendig sind. Falls Sie mögen, nutzen Sie gern zusätzlich ein Tablet.
  5. Machen Sie sich mit unserem digitalen Whiteboard vertraut. Wir nutzen Mural (http://mural.co). Sie benötigen kein eigenes Benutzerkonto und doch empfehlen wir ein eigenes kostenfreies Konto einzurichten, um dieses Werkzeug auszuprobieren und kennenzulernen.
  6. Wir nutzen Slack (http://slack.com) zur Kommunikation untereinander. Unsere Daten werden in Frankfurt am Main gehostet.
  7. Bitte drucken Sie Ihr Arbeitsbuch aus oder halten Sie ein Tablet für handschriftliche Notizen bereit. Handschrift (nicht Tippen) ist ein wichtiger Bestandteil des gehirnbasierten Lernens!
  8. Sollten Sie Fragen haben oder uns kennenlernen wollen, wenden Sie sich bitte an TBR@kiLearning.net.

		Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch: Bild

Was ist im Preis enthalten?

  1. Der 'Training from the BACK of the Room - Virtual Edition' Kurs mit fünf Live-Terminen via Zoom, moderiert von Julian Kea (zertifizierter TBR- und TBR-VE-Trainer und TBR-VE-Mitentwickler)
  2. Eine maximale Teilnehmenden-Zahl von 12 Personen.
  3. Ein Ressourcen-Arbeitsbuch in deutscher Sprache.
  4. Sharon L. Bowman’s Buch: Training from the BACK of the Room! - 65 Wege, in Trainings Raum fürs Lernen zu schaffen in deutscher Sprache als E-Book.
  5. Ein Teilnahmezertifikat.
  6. Ein registriertes digitales Badge für Ihre Online-Profile und sozialen Netzwerke.
  7. Eine Whiteboard-Dokumentation zum Herunterladen

		Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch: Bild

Ihr 'Training from the BACK of the Room' Trainer

Julian Kea ist Serious Games Facilitator und Team-Coach aus Berlin. Er schafft aktivierende Lernumgebungen mit minds-on Workshop-Methoden, wie LEGO® SERIOUS PLAY®, Agile Classrooms, Thiagi’s interaktiven Trainingsstrategien, Open Space Technology, Liberating Structures und natürlich Training from the BACK of the Room. Diese ermöglichen Teams einen authentischen Austausch, fördern das gegenseitige Verständnis und stärken das Miteinander.

2016 wurde Julian Kea von Sharon Bowman zum zertifizierten Trainer für Training from the BACK of the Room (TBR-CT) ausgebildet. Den offiziellen Training from the BACK of the Room Online-Kurs (TBR-VE) hat er gemeinsam mit Sharon Bowman und 11 zertifizierten TBR-Trainerinnen und -Trainern aus den USA, Großbritannien und den Niederlanden entwickelt. Julian Kea bietet diesen Online-Kurs seit November 2020 in deutscher und englischer Sprache an. Zu seinen Kunden gehören Lehrende, freiberufliche Trainierende, Workshopmoderierende, Agile Coaches sowie Führungskräfte aus Mittelstand und Konzernen.

Sein Mantra lautet "Rediscover Learning. Work Smarter."

Julian ist die Stimme hinter dem #SeriousGamesPodcast (http://SeriousGamesPodcast.com) und der Macher des #TheDebriefingCube (http://TheDebriefingCube.de). Er veranstaltet das #LSPmeetup rund um LEGO® SERIOUS PLAY® (http://LSPmeetup.com) und die Unkonferenz #play14 rund um Serious Games in Berlin (https://play14.org/). Julian twittert via http://twitter.com/kiLearning/.

Bekannt aus:


		Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch: Bild

Das Kleingedruckte

  1. #play14 und #LSPmeetup Community-Mitglieder sowie BDVT-Mitglieder erhalten 5% Rabatt auf alle Ticket-Kategorien, bitte sprechen Sie uns vor Ihrer Buchung an.
  2. Die Rückerstattungsrichtlinie: (1) Bis zu 7 Tage vor Kursstart 100% Rückerstattung, (2) weniger als 7 Tage - keine Rückerstattung, nur Übertrag auf eine Ersatzperson (Namenssubstitution). (3) Bereits versendete Kursmaterialien, wie (Arbeits-)Bücher und Zugangscodes sind leider nicht rückerstattungsfähig oder übertragbar und werden bei Absage oder Übertrag mit 15% des Ticketpreises in Rechnung gestellt.
  3. Die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von [ki:]®Learning finden sich hier: http://www.kilearning.net/impressum.
  4. Bitte beachten Sie, dass Verbindungskosten nicht im Kurs-Preis inbegriffen sind. Für die Plattformen und Tools, welche wir verwenden, werden keine personalisierten Zugänge benötigt. Falls gewünscht, können Sie Ihre vorhandenen benutzen.
  5. Bitte beachte, dass wir personenbezogenen Daten in unserer Customer Relationship Management (CRM)-Software speichern und, dass wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an die Zertifizierungsstelle von Bowperson Publishing & Training, Inc. in Glenbrook, Nevada/USA weiterleiten und Ihren Namen und Ihre Adresse an unseren Versandpartner weiterleiten.

Unsere Tipps für Ihren Arbeitsplatz

  1. Wechseln Sie regelmäßig Ihre Sitzposition, nutzen Sie falls möglich unterschiedliche Sitzgelegenheiten oder stehe Sie auch mal.
  2. Überlegen Sie, was Sie während des Kurses trinken und ggf. essen möchten und bereiten Sie dies vor.
  3. Schauen Sie bitte, dass all Ihre Notebooks, Tablets, Kopfhörer, Mäuse etc. aufgeladen und verbunden sind.
  4. Sorgen Sie für ausreichend Ruhe und Frischluft in Ihren Räumen.

PS. Sie möchten den 'Training from the BACK of the Room' Online-Kurs exklusiv für Ihre Organisation buchen? Bitte sprechen Sie uns an, um mehr über unsere Inhouse-Version zu erfahren.


		Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch: Bild

Was Teilnehmende über Julian's 'Training from the BACK of the Room' Practitioner-Kurs sagen:


		Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch: Bild

		Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch: Bild

		Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch: Bild

		Training from the BACK of the Room Practitioner - Virtual Edition, Deutsch: Bild

PPS. Yes, we are bilingual! If you prefer this 'Training from the BACK of the Room - Virtual Edition' Practitioner course inhouse or in English language please reach out to us.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert