Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

45133

Alfredstrasse 322

45133 Essen

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
EQ in der Praxis

Zu diesem Event

Emotionale Intelligenz beschreibt die Fähigkeit, eigene und fremde Gefühle korrekt wahrzunehmen, zu verstehen, zu beeinflussen und sinnvoll zu handhaben. Gerade für Sie als Therapeut/in, Coach, Wellnessberater/in, Psychologischer Berater/in, Heilpraktiker/in und Burnoutberater/in ist der Umgang mit Emotionen in zweifacher Sicht von herausragender Bedeutung.

Für Sie selbst, damit Sie mit Ihren Klienten mitfühlen aber nicht mitleiden und damit Sie der hohen emotionalen Belastung stand halten können.

Um Ihre Klienten mit ihren Emotionen abholen zu können, diese zu deuten und ihnen einen Zugang zu ihren eigenen Emotionen zu ermöglichen.

Warum ist das so wichtig?

Wenn man seine Emotionen nicht mehr erkennen kann oder will und sie lieber unterdrückt, ist es für Ihren Körper auf Dauer genauso energieraubend, als würden Sie über Tage oder Monate hinweg einen Luftballon unter Wasser halten. Je länger Sie den Ballon unter Wasser halten je anstrengender ist es. Diese Kraft, die dafür aufgewendet wird, fehlt und der normale Tagesablauf wird immer anstrengender. Nicht nur für Ihre eigene Gesundheit sind Soft Skills und EQ ein wichtiges Thema, auch für eine nachhaltige Arbeit mit Ihren Klienten ist dieses Thema unerlässlich.

Was die inhaltliche Relevanz und Bedeutung des Themas angeht, zeigen empirische Studien, dass Menschen, die die Fähigkeit besitzen, eigene und fremde Gefühle zu steuern, im beruflichen und privaten Leben erfolgreicher sind; sie leiden weniger unter psychischen Störungen, haben bessere persönliche Beziehungen und sind zufriedener.

Zielgruppe:

Heilpraktiker für Psychotherapie,

Psychologische Berater(innen), Coaches, Wellnesstrainer, Gesundheitsberater

Voraussetzungen:

Ausbildung zum HPP, Coach, psychologischen Berater, Wellness Trainer, Gesundheitsberater, Train the Trainer

Ausnahme: Wenn Sie die Ausbildung zum Employee Health Manager – EHM – gebucht haben müssen Sie die o.g. Voraussetzungen nicht erfüllen.

Ziele:

Erweiterung der eigenen Wahrnehmungs- und Handlungskompetenzen

Die emotionale Selbstwahrnehmung wird gesteigert

Sie sind nun in der Lage, Ihre Klienten an die eigenen Emotionen heranzuführen und diese frühzeitig zu erkennen.

Methoden, die einen intelligenten Umgang mit den Emotionen ermöglichen, sind erlernt.

Sie wissen nun, wie unser Gehirn aufgebaut ist und haben erkannt, warum wir um einen intelligenten Umgang mit den Emotionen nicht herum kommen.

Ihnen ist bewusst, warum IQ den EQ benötigt und umgekehrt

Auszug aus den Seminarinhalten:

Emotionen und wie sie unser Verhalten beeinflussen;

Welche Emotionen gibt es überhaupt?;

Grundlagen Emotionaler Intelligenz;

Soziale Kompetenz;

Kontrolle der Gefühle statt Verdrängung;

Methoden für die Praxis;

Empathie vs. Mitgefühl

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

45133

Alfredstrasse 322

45133 Essen

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert