Kostenlos

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Neue Geschäftsmodelle für Verlage – Roadshow „Think Publishing“ geht am 26. November 2020 in eine digitale Runde.

Zu diesem Event

Einladung zur Branchen-Umfrage und zur „Think Publishing digital“!

Das Corona-Krisenjahr hat gezeigt: Noch nie waren unabhängige Medien so wichtig. Soziale Medien und manipulierbare Algorithmen untergraben Demokratien, Demagogen und Verschwörungstheoretiker verschaffen sich mit Desinformation ungeahntes Gehör.

Das Jahr 2020 hat der durch die Digitalisierung ohnehin geplagten Medienbranche jedoch auch gezeigt: Die Medien sind verletzlich und brauchen dringend funktionierende Geschäftsmodelle. Boomende Reichweiten und gleichzeitig Kurzarbeit bei Spiegel, Stern, Zeit und Co. – das ist ein Paradoxon, das für viele Verlage bitter ist.

Aber die „Think Publishing“ steht nicht für das Lamentieren, sondern für zukunftsweisende Geschäftsmodelle. Die Roadshow macht es sich seit Jahren zur Aufgabe, die Publishing-Branche bei der Suche nach neuen Erlösquellen und Geschäftsoptimierung mit Impulsen, Networking und der Vorstellung interessanter Cases zu unterstützen. Das Event, organisiert von der Content-Plattform Contiago und der Nachrichtenagentur spot on news, sollte eigentlich im Frühjahr in Berlin, Hamburg, Köln und München stattfinden. Es wurde, wie so viele Veranstaltungen, vertagt.

Bis wir – hoffentlich im kommenden Frühjahr oder Frühsommer 2021 – unsere Roadshow 2020 nachholen können, wollen wir die Zeit für eine Bestandsaufnahme und den digitalen Austausch nutzen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir wichtige Fragen der Verlagsbranche beleuchten und diese in unserem Panel mit Experten (u.a. vom führenden Video-Marktplatz Glomex und der Multikanal-Publishing-Plattform Contentpepper) diskutieren.

Wir laden Sie herzlich zu beiden Modulen unseres digitalen Events ein:

1. Machen Sie bei unserer großen Branchen-Umfrage mit. Es dauert nur etwa 5 Minuten und hilft uns und der Branche, die Fragestellungen zu beleuchten, die Verlage aktuell umtreibt. Hier geht’s zur Umfrage (auf Wunsch anonym)

2. Seien Sie dabei bei der „Think Publishing digital“ am 26. November 2020 von 11:00 bis12.15 Uhr. Bei dem kompakten Event werden wir die Umfrage-Ergebnisse vorstellen, diskutieren und konstruktive Lösungsansätze vorstellen, sowie weitere Angebote zum Austausch machen. Melden sie sich jetzt an!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und darauf, Sie hoffentlich bald bei der „Think Publishing“ als Präsenz-Format begrüßen zu dürfen. Die Termine werden wir bekannt geben, sobald die allgemeine Lage eine halbwegs verlässliche Planung ermöglicht. Bitte bleiben Sie bis dahin gesund und voller Optimismus.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert