The Wheel of Progress® virtual Masterclass (German)

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Virtuell

Online

Online Online

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
The Wheel of Progress® ist eines der fortschrittlichsten Werkzeuge für das Entwickeln und Visualisieren von "Kunden-Jobs".

Zu diesem Event

Nimm an dieser interaktiven und inspirierenden 4-tages The Wheel of Progress® virtuellen Masterclass teil und lerne die Jobs to Be Done (JTBD)-Theorie mit Hilfe unseres einzigartigen "all-in-one" Werkzeugs anzuwenden. Alle Inhalte sind so aufgebaut und angepasst, dass sie auf den Einsatz im virtuellen Arbeitsraum abgestimmt und Ortsunabhängig anwendbar sind.

Warum sollte ich teilnehmen?

Du wirst lernen, wie man systematisch die Bedingungen herausfindet, unter denen Menschen dauerhaft zu neuen Lösungen, Produkten oder Marken wechseln. Diese Erkenntnisse bieten eine robuste Ausgangsbasis, um Produkte zu verbessern, neue Produkte zu entwickeln oder um Produkte zielgerichteter zu vermarkten und zu verkaufen.

Unser Workshop stattet dich mit dem Grundlagenwissen, den Werkzeugen und den notwendigen Fähigkeiten aus, um sofort loszulegen. Mit Hilfe unseres methodisch ausgefeilten didaktischen Konzepts vermitteln wir dir Schritt für Schritt die notwendigen Fähigkeiten.

Agenda

täglich von 9:00 - 12:30 Uhr (Dienstag bis 13:30 Uhr)

Tag 1 (Montag)

Modul 1

  • Willkommen und Warm-up
  • Grundlagen
  • Einführung in den The Wheel of Progress Canvas

Modul 2

  • Die The Wheel of Progress-Toolbox
  • Beobachten eines Beispiel-Interviews
  • Üben eines Interviews

Tag 2 (Dienstag)

Modul 3

  • Vorbereitung eines Interviews
  • Zuweisung der Rollen
  • Führen und Auswerten von JTBD-Interviews

Tag 3 (Donnerstag)

Modul 4

  • Analysieren und Konsolidieren von Kunden-Interviews
  • Bewertung von Kunden-Jobs
  • Formulierung des Fortschrittswunsches

Modul 5

  • Überführen der Ergebnisse in den Value Proposition Canvas
  • Entwickeln einer Value Proposition auf Basis von Kundenprofilen
  • Meistern von Kanälen und Erzeugen von Begehrtheit

Tag 4 (Freitag)

Modul 6

  • Rekrutierungsstrategie für Probanden
  • Entwicklung eines Screeners
  • Entlohnung von Probanden

Modul 7

  • Projekt-Setup, Workshop-Design und die Organisation von Interview-Sprints
  • Eine Erfolgsmethode für das Managen des Kunden-Job-Entwicklungsprozesses.
  • Zusammenfassung der Masterclass

*Änderungen vorbehalten

Was ist im Preis enthalten?

  • 4 Tage intensiver, "hands-on" Workshop, virtuelle Auslieferung über Online-Plattform
  • Toolkit (Handbuch, The Wheel of Progress-A3 Canvas, Business Model Canvas-A3, Statty Notes, JTBD-Kartenset, Trainingskarten, Faserschreiber). Das Toolkit wird vor Workshopbeginn zu dir nach hause geliefert
  • Teilnahmezertifikat

FAQ

Q: Warum sollte ich die Masterclass besuchen?

A: Bei der Masterclass lernst du alles, was du brauchst, um mit The Wheel of Progress Canvas und der Methode loszulegen. Das bedeutet nicht, dass du danach alles perfekt beherrschen wirst. Dazu wirst du noch etwas Praxiserfahrung brauchen. Mit der Anwendung unseres Prozesses ist die Lernkurve aber sehr steil.

Zu versuchen, im Selbststudium, d. h. ohne weitreichende Erklärung, Übung, Arbeitshilfen, das Prozess-Wissen und Coaching, die Fähigkeiten zu erwerben, ist theoretisch möglich aber nicht sehr erfolgversprechend.

Q: In welchen Versionen ist die Masterclass verfügbar?

A: Die Masterclass gibt es als 4-tägigen virtuellen oder 2-tägigen Präsenz-Workshop. Zur Zeit bieten wir die Masterclass nur virtuell an. Sobald es wieder vertretbar ist, werden wir Präsenz-Workshops anbieten. Darüberhinaus bieten wir die Masterclass auch als firmeninternen Workshop an.

Q: Kann ich meinen eigenen "Case" mitbringen?

A: Nach Möglichkeit bieten wir Teilnehmern an, ein eigenes Projekt mitzubringen und durchzuspielen, d h. Kunden zu interviewen und die Interviews auszuwerten. Diese Möglichkeit können wir leider nicht jedem Teilnehmer anbieten. Es gilt "first come, first served". Einzelne Aufgaben aus dem Prozess werden auf Basis des individuellen Projekts auf Basis von Hypothesen durchgeführt.

Q: Wie kann ich die Kosten meiner Teilnahme rechtfertigen?

A: Schaue dir den potenziellen Return on Investment an. Stelle der Teilnehmergebühr folgende Einsparungen und Gewinnen entgegen:

Entscheidende Verbesserung der Validität eurer Kundenprofile. Profile, die Kunden-Jobs mit ihren Gains und Pains wiederspiegeln, sind Grundlage eures Geschäftsmodells und die Existenzgrundlage eures Unternehmens. Auf das richtige oder falsche "Pferd" zu setzen ist entscheidend für den Erfolg.

Drastische Verkürzung der Entwicklungszeit von Kundenprofilen. Wo die Durchführung von qualitativen Marktforschungsprojekten typischerweise Woche dauert, wird mit unserer Methode die Zeit wesentlich verkürzt. Bei dem von uns entworfenen Sprint, kann man bereits innerhalb einer Woche ein ganzes Projekt abwickeln.

Nutzbare Informationen für andere Unternehmensbereiche. Marketing und Verkauf können direkt profitieren und wesentlich zielgerichteter agieren. Die Kenntnis der Pains und Gain, der typischen Ereignisse, der Phase des Zyklus, in dem Kunden "abgeholt" werden können, der Umstände des Handelns, etc. birgt einen ungeheuren Schatz an direkt nutzbaren Informationen. Die Relevanz von Marketing-Kampagnen steigt und Fähigkeit eurer Vertriebsmitarbeiter eine "Trusted Advisor"-Haltung einzunehmen, wird wesentlich gestärkt.

Q: In welchen Sprachen ist die The Wheel of Progress Masterclass verfügbar?

A: Wir liefern hauptsächlich in Deutsch und Englisch aus. Weitere Sprachen werden zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein. Bitte überprüfe die Sprachversion bei der Anmeldung.

Q: Wird die Masterclass auch als Firmenworkshop angeboten?

A: Wir bieten The Wheel of Progress Masterclass, das Coaching bzw. das Durchführen von Interview-Sprints auch Firmenintern an. Bitte kontaktiere uns bei Interesse.

Die Teilnahme an der The Wheel of Progress Masterclass hat mir endlich die Werkzeuge an die Hand geben, übergeordnete Kundenbedürfnisse zu verstehen, verständlich und umsetzbar zu machen.

Stephan Abeler, Berater für kundenzentrische Transformation

Sprache: Workshop und Materialien auf deutsch

Voraussetzungen

Grundverständnis der Jobs to Be Done-Theorie

Wer sollte teilnehmen?

Mitarbeiter, die mit dem Management, der Marktforschung oder dem Marketing von neuen Produkten und/oder Dienstleistungen betraut sind: Product Manager, Market Research Experten, UX Designer, Marketingspezialisten, etc.

Wer sind die Moderatoren?

Eckhart Böhme gilt als einer der Jobs to Be Done-Experten im deutschsprachigen Raum. Seit er im Jahre 2017 den ersten öffentlichen JTBD-Workshop in Deutschland hielt, hat er hunderte Teilnehmer geschult, von Start-ups bis zu Mitarbeitern in Großunternehmen. Er hat bereits zahlreiche Projekte auf Basis dieses Ansatzes durchgeführt. Eckhart war fachlicher Berater von Clayton Christensens Buch "Besser als der Zufall – 'Jobs to Be Done' – Die Strategie für erfolgreiche Innovationen", Übersetzer der Jobs to Be Done-Interviewkarten von Jonathan Briggs . Gemeinsam mit Peter Rochel entwickelte er das "The Wheel of Progress".

Peter Rochel ist einer der erfahrensten JTBD-Praktiker im deutschsprachigen Raum. Der Strategie- und Business Coach setzt seit über 10 Jahren Jobs to Be Done in den unterschiedlichsten Branchen und Organisationen erfolgreich ein. Mit seinem Beratungsunternehmen Oberwasser Consulting hilft er Organisationen aller Größenordnungen, Innovationsrisiken zu minimieren und Zukunftschancen aktiv zu gestalten. Peter Rochel lehrt nebenher an der Europäischen Medien und Business Akademie, ist Aufsichtsratsmitglied der Priogo AG und Vizepräsident im deutschen Wellenreitverband.

Beide Moderatoren verfügen über umfangreiche Erfahrung im Durchführen virtueller Workshops.

Disclaimer

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 14 Personen. Wir behalten uns vor, das Event bis einem Tag vor Beginn wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. In diesem Fall werden die Ticketgebühren rückerstattet.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Virtuell

Online

Online Online

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert