1.757,56 € – 2.134,19 €

The Wheel of Progress® Masterclass - Frankfurt

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

WeWork

Taunusanlage 8

60329 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
The Wheel of Progress® ist eines der fortschrittlichsten Werkzeuge für das Entwickeln und Visualisieren von "Kunden-Jobs".

Zu diesem Event

Irrelevant oder irre relevant? Das ist die Schlüsselfrage für den Erfolg von Innovationen und allen anderen kunden-bezogenen Aktivitäten.

Nehmen Sie an dieser interaktiven und inspirierenden 2-tages The Wheel of Progress® Masterclass teil und lernen Sie, die Jobs to Be Done (JTBD)-Theorie mit Hilfe unseres einzigartigen "all-in-one" Werkzeugs anzuwenden.

Nutzen Sie diesen Ansatz zur Bedürfnisermittlung, um Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln, die auf einem real existierenden Verlangen nach Fortschritt basieren. Optimieren Sie Ihre Marketing- und Vertriebsaktivitäten und steigern Sie dramatisch die Relevanz Ihrer Angebote.

Übrigens, die Jobs to Be Done-Denkweise ist relevant, ganz gleich ob Sie im B2C- oder B2B-Geschäft tätig sind.

Warum sollte ich teilnehmen?

Sie werden lernen, wie man systematisch die Bedingungen herausfindet, unter denen Menschen dauerhaft zu neuen Lösungen, Produkten oder Marken wechseln. Diese Erkenntnisse bieten eine robuste Ausgangsbasis, um Produkte zu verbessern, neue Produkte zu entwickeln oder um Produkte zielgerichteter zu vermarkten und zu verkaufen.

JTBD deckt alle Aspekte ab, die für die "Beauftragung" neuer Lösungen ursächlich sind. Nach dem Workshop werden Sie in der Lage sein, die wertvollsten Kunden-Jobs in neuen und existierenden Märkten zu entdecken. Profitieren Sie davon, die sachkundigste Person bezüglich der Bedürfnisse Ihrer Kunden und potenzieller Neukunden zu sein.

Unser Workshop stattet Sie mit dem Grundlagenwissen, den Werkzeugen und den notwendigen Fähigkeiten aus, um sofort loszulegen. Mit Hilfe unseres methodisch ausgefeilten didaktischen Konzepts vermitteln wir Ihnen Schritt für Schritt die notwendigen Fähigkeiten.

Lernziele

Entdecken von Kunden-Jobs, die die Basis bilden für die Entwicklung von Produkten, Dienstleistungen und Marken, Produktverbesserungen, Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen, sowie eine Vertriebsoptimierung, durch

  • selbständiges Durchführen von JTBD-Interviews,
  • analysieren und aggregieren von Kunden-Jobs im Team,
  • bewerten von einzelnen Kunden-Jobs und des Job-Portfolios
  • überführen von Kunden-Jobs in den Value Proposition und den Business Model Canvas
  • rekrutieren geeigneter Probanden
  • planen und durchführen von JTBD-Projekten.

Welche Werkzeuge werde ich erlernen?

Das Fundament bildet das Wheel of Progress, einem Kunden-Jobs-Canvas, der Ihnen hilft, im Team die elementaren Merkmale eines Kunden-Jobs zu erarbeiten, darzustellen und ihn in Form eines "Fortschrittswunschs" zusammenzufassen.

Um Kunden-Interviews zu erlernen und zu üben, werden Sie die neuesten, praxiserprobten Werkzeuge erhalten.

Agenda

Tag 1 (9 - 18 Uhr):

Modul 1

  • Willkommen und Warm-up
  • Grundlagen
  • Einführung in den The Wheel of Progress Canvas

Modul 2

  • Grundlagen für das Führen von JTBD-Interviews
  • Üben eines Interviews

Modul 3

  • Beobachtungspunkte
  • Auswertung des Interviews am Wheel of Progress

Modul 4

  • Üben von Interviews mit Probanden
  • Auswertung des Interviews am Wheel of Progress

Tag 2 (9 - 16 Uhr)

Modul 5

  • Auswerten von Interviews
  • Aggregation und Bewertung von Kunden-Jobs und Portfolios

Modul 6

  • Transfer und Einbindung in den Unternehmenskontext, vom Kunden-Job zum Business Model

Modul 7

  • Scoping und entwickeln von Probandenprofilen für die Rekrutierung
  • Screening und auswählen von Probanden
  • Anreiz- und Entlohnungsmöglichkeiten

Modul 8

  • Planung eines JTBD-Projekts und Besonderheiten bei B2B-Kunden
  • Workshop-Design und Organisation von Interview-Sprints
  • Zusammenfassung des Workshops

Was ist im Preis enthalten?

  • 2 Tage intensiver, "hands-on" Workshop
  • Toolkit (Handbuch, The Wheel of Progress-Chart, Statty Notes, JTBD-Kartenset, Trainingskarten, Faserschreiber)
  • Alle Mahlzeiten und Getränke
  • Teilnahmezertifikat

Die Teilnahme an der The Wheel of Progress Masterclass hat mir endlich die Werkzeuge an die Hand geben, übergeordnete Kundenbedürfnisse zu verstehen, verständlich und umsetzbar zu machen.

Stephan Abeler, Berater für kundenzentrische Transformation

Sprache: Workshop und Materialien auf deutsch

Voraussetzungen

Grundverständnis der Jobs to Be Done-Theorie

Wer sollte teilnehmen?

Mitarbeiter, die mit dem Management, der Marktforschung oder dem Marketing von neuen Produkten und/oder Dienstleistungen betraut sind: Product Manager, Market Research Experten, UX Designer, Marketingspezialisten, etc.

Wer sind die Moderatoren?

Eckhart Böhme gilt als einer der Jobs to Be Done-Experten im deutschsprachigen Raum. Seit er im Jahre 2017 den ersten öffentlichen JTBD-Workshop in Deutschland hielt, hat er hunderte Teilnehmer geschult, von Start-ups bis zu Mitarbeitern in Großunternehmen. Er hat bereits zahlreiche Projekte auf Basis dieses Ansatzes durchgeführt. Eckhart war fachlicher Berater von Clayton Christensens Buch "Besser als der Zufall – 'Jobs to Be Done' – Die Strategie für erfolgreiche Innovationen", Übersetzer der Jobs to Be Done-Interviewkarten von Jonathan Briggs . Gemeinsam mit Peter Rochel entwickelte er das "The Wheel of Progress".

Peter Rochel ist einer der erfahrensten JTBD-Praktiker im deutschsprachigen Raum. Der Strategie- und Business Coach setzt seit über 10 Jahren Jobs to Be Done in den unterschiedlichsten Branchen und Organisationen erfolgreich ein. Mit seinem Beratungsunternehmen Oberwasser Consulting hilft er Organisationen aller Größenordnungen, Innovationsrisiken zu minimieren und Zukunftschancen aktiv zu gestalten. Peter Rochel lehrt nebenher an der Europäischen Medien und Business Akademie, ist Aufsichtsratsmitglied der Priogo AG und Vizepräsident im deutschen Wellenreitverband.

Disclaimer

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 10 Personen. Wir behalten uns vor, das Event bis eine Woche vor Beginn wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen. In diesem Fall werden die Ticketgebühren rückerstattet.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

WeWork

Taunusanlage 8

60329 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert