The Official Animal Rights March 2019 | BERLIN, Germany

Der Ticketverkauf ist beendet

Registrierungen sind abgeschlossen
Yeah! Super Klasse, dass du dabei bist! Wir werden laut sein und wir werden viele sein! One Struggle, One Fight, Human Freedom, Animal Rights! Dein Tierrechtsaktivistenbündnis

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Berlin

Berlin

Germany

Karte anzeigen

Der Ticketverkauf ist beendet

Registrierungen sind abgeschlossen
Yeah! Super Klasse, dass du dabei bist! Wir werden laut sein und wir werden viele sein! One Struggle, One Fight, Human Freedom, Animal Rights! Dein Tierrechtsaktivistenbündnis
Beschreibung des Events

Beschreibung

Der offizielle ›Animal Rights March‹ ist ein jährlicher veganer Marsch, der 2016 von Surge in London gegründet wurde. Ziel des Marsches ist es, die vegane Gemeinschaft weltweit zu vereinen und Veganer*innen zu inspirieren, sich für Tiere in ihrem Alltag einzusetzen und sie zu ermutigen, in ihrem Umfeld aktiv zu werden.

Im Jahr 2016 brachte Surge 2.500 Veganer*innen zusammen, die durch das Zentrum Londons marschierten, und im Jahr 2018 gelang es uns, 28.000 Veganer*innen weltweit zu mobilisieren, die in 25 Städten auf der ganzen Welt marschierten (Berlin: deutlich über 3000 Teilnehmer*innen) und ein Ende aller Tierunterdrückung forderten. Basierend auf dem Wachstum und dem Erfolg des bisherigen Marsches glauben wir, dass die Veranstaltung die Kraft und das Potenzial hat, eine der historisch bedeutendsten Tierrechtsveranstaltungen auf dem Weg in eine vegane Zukunft zu sein. Wir wollen, dass DU Teil der Geschichte wirst.

Eines unserer Hauptziele des offiziellen Tierrechtsmarschs ist es, das Selbstvertrauen von Veganer*innen zu wecken, die sonst angesichts der Unterdrückung schweigen würden, ihnen das Gefühl zu geben, dass sie jedes Mal, wenn sie die Entscheidung treffen, sich für die Tiere in ihrem täglichen Leben einzusetzen, viele laute Stimmen hinter sich haben. Unser Ziel ist es, dass der offizielle Tierrechtsmarsch einen Welleneffekt des Aktivismus auf der ganzen Welt erzeugt, der uns durch ein weiteres Jahr der Fortschritte für die vegane Bewegung führt.

Alle Informationen finden sich bis zum Event auf unserer Website https://www.tierrechtsaktivistenbuendnis.de/.

Wir distanzieren uns klar nicht nur vom Speziesismus, sondern von jeglichem Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, der Homophobie sowie jeder anderen Form der Diskriminierung und sind unparteiisch.

Wir stehen für Offenheit, Toleranz, ein friedliches Miteinander und sprechen uns ausdrücklich für Tierrechte, den Erhalt der Natur sowie die vegane Lebensweise als Ausdruck und Notwendigkeit einer zivilisierten Gesellschaft aus.

ENGLISH

The Official Animal Rights March is an annual vegan march founded by Surge in London in 2016. The purpose of the march is to unite the vegan community globally and to inspire vegans to speak up for animals in their everyday lives and to encourage them to get active in their local communities.

In 2016 Surge brought together 2,500 vegans marching through central London and in 2018 we succeeded in a global attendance of 28,000 vegans marching in 25 cities across the world (Berlin: way more than 3000 participants), demanding an end to all animal oppression. Based on the growth and success of the march so far we believe that the event has the power and potential to be one of the most historically significant animal rights events as we progress towards a vegan future. We want you to be part of history.

One of our primary aims of TOARM is to inspire confidence in vegans who would otherwise stay silent in the face of oppression, to make them feel like they have a roar of voices behind them every time they make the choice to speak up for the animals in their day-to-day lives. Our aim is for TOARM to create a ripple effect of activism across the globe which carries us through another year of progress for the vegan movement.

We clearly distance ourselves not only from speciesism, but from all racism, sexism, antisemitism, homophobia and any other form of discrimination and are impartial.

We stand for openness, tolerance, peaceful coexistence and speak out explicitly for animal rights, the preservation of nature as well as the vegan way of life as expression and necessity of a civilized society.
https://www.tierrechtsaktivistenbuendnis.de/

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Berlin

Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert