222,01 € – 422 €

The GrandDaughters Gathering

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Yoga Vidya - Seminarhaus Shanti

Yogaweg 1

32805 Horn-Bad Meinberg

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Dieses Jahr ist es soweit.Wir kommen zusammen.

Aus allen Himmelsrichtungen.Aus allen Generationen.

Wir sind die GrandDaughters. Und gemeinsam erheben wir uns.


This year's the year. We're coming together.
From every direction. From all generations.
We are the GrandDaughters.
And together we rise.

DIESES EVENT IST AUF DEUTSCH UND ENGLISCH
THIS EVENT IS IN ENGLISH AND GERMAN

(see English description below)

Die Zeiten ändern sich.

Wie oft hast du das schon gehört? Und wie oft hast du es wirklich gespürt? Wir befinden uns im Übergang in eine neue Zeit - nie war sie so spürbar wie jetzt. Strukturen wanken, Systeme werden hinterfragt, Symptome ergeben Sinn und wir spüren unsere Wurzeln so fest wie nie.

Nicht nur für uns als Frauen, sondern auch für die Generationen, die nach uns kommen. So, wie in den letzten 2000 Jahren gewirtschaftet, geherrscht und geführt wurde, sind wir in eine Sackgasse geraten. Machen wir so weiter gibt es keinen Ausweg mehr.Es ist an der Zeit, dass wir gemeinsam einen Raum kreieren, in dem wir nichtgegen das bestehende, sondern für das Neue gehen.

Diesen Raum werden wir bei unserem Gathering an den Externsteinen betreten. Die alten Geschichten unserer Ahn*innen sind eben mehr als nur Geschichten – sie sind richtungsweisende Erzählungen von einer Welt, in der die Verantwortung jedes einzelnen und die Verbindung untereinander der Nährboden für unser kollektives Handeln war.Es ging darum, das was war, zu erhalten und gemeinsame Lösungen zu finden. Diese alten Mythen wurden ausgetauscht – durch die Erzählungen von ewigem Fortschritt, niemals endendem Wachstum und Alpha-Menschen. Dies hat zu permanentem Wettbewerb und demonstrieren von Stärke geführt. Es kann nur einen geben und das "Survival of the fittest" gehörem zum roten Faden.

Mehr zu uns: http://thegranddaughters.de/


TIMES ARE CHANGING
How many times have you heard that? And how many times have you really sensed it? We are in transition into a new time - it has never been so palpable as now. Structures are shaky, systems are being questioned, symptoms are making sense, and we feel our roots as firmly as never before.

Not only for us as women, but also for the generations to come. The way in which the last 2000 years have been governed, ruled and managed, we have reached a dead end. If we continue like this, there is no turning back. The time has come for us to create together a space in which we do not oppose the existing, but rather create the new.

We will enter this space at our Gathering at the Externsteine. The old stories of our ancestors are more than just stories - they are guiding tales of a world in which the responsibility of each individual and the connection between each other was the foundation for our collective action. It was about preserving what was and finding common solutions. These ancient myths have been replaced - by the tales of eternal progress, never-ending growth and alpha-men. This has led to permanent competition and demonstration of strength. There can only be one and the "survival of the fittest" is part of the red thread.

More about us: http://thegranddaughters.international

Woman looking into the horizon

WAS WÄRE....?

Was wäre, wenn wir gemeinsam eine neue Geschichte erzählen? Denn Geschichten kreieren die Kultur in denen sie erzählt werden. Eine Geschichte, in der es darum geht, sich wieder tiefer zu verbinden als nur über ein Emoji. Eine Geschichte, in der es um Gemeinschaft und Unterschiedlichkeit geht, in der wir teilen und wieder Mitgefühl haben. Daraus kann eine Welt entstehen, in der auch die folgenden Generationen gut leben können.

Wir sind hier als das Resultat der Gebete unserer Großmütter – die Großmütter sind diejenigen, die die Energie der Welt durch ihre Gebete, Gesänge und Geschichten aufrechterhalten. Es ist nun an uns, diese Energie in die Welt zu bringen, sie zu verkörpern und lebendig zu machen.

Wir sind die GrandDaughters und gemeinsam erheben wir uns…


WHAT IF...?
What if we came together to tell a new story? Because stories create the culture in which they are told. A story that is about reconnecting more deeply than just through an emoji. A story about community and difference, about sharing and compassion again. From this a world can emerge in which the following generations may live well.

We are here as the result of our grandmothers' prayers - grandmothers are the ones who sustain the energy of the world through their prayers, songs and stories. It is now up to us to bring this energy into the world, to embody it and make it alive.

We are the GrandDaughters and together we rise...


Das Echo unserer Ahninnen ruft alle Weisheitshüterinnen, die Liederträgerinnen, die Geschichtenerzählerinnen, die Tierflüstererinnen und die Samenhalterinnen/ Seedkeepers... es ist Zeit.

Seit Urzeiten weben die Großmütter, die weisen Frauen, die Crones überall auf der Welt das Netz, welches uns zusammenhält, welches die Zeremonien bewahrt, die Lieder fließen lässt und die Erinnerungen erhält.

Wir stehen an einem Übergang. Es ist an der Zeit, dass wir als die Töchter und Großtöchter derjenigen, die vor uns kamen in Position treten. Es ist an der Zeit uns daran zu erinnern, was unsere Ahninnen bewahrt haben und es in die neue Zeit zu tragen. Es ist an der Zeit gemeinsam die Welt zu verändern. Gemeinsam. Miteinander. Für uns. Für diejenigen, die nach uns kommen.

Die Zeit der Gurus und der Regeln sind vorbei. Überall auf der Welt erinnern sich Frauen an ihre wahre Power und stehen auf. Jede für sich – alle gemeinsam. Jede von uns ist gleichzeitig auch Teil des Kollektivs der Frauen. Gemeinsam können wir die Welt verändern.

Nicht nur politisch, sondern auch gesellschaftliche brechen alte Must und Strukturen auf. In den letzten gut 100 Jahren hat sich in der westlichen Welt die Situation für Frauen rasant verändert. Wir sind mitten in einer Zeitenwende und können es an allen Enden spüren und wahrnehmen. Nun ist es an jeder einzelnen – als Teil des Kollektivs der Frauen – wieder in ihre Kraft und Power zu kommen. Dabei geht es nicht darum, den einen vermeintlichen Weg zu gehen, sondern deinen ureigenen Weg zu finden. Es geht darum gemeinsam zu gehen, die Unterschiedlichkeiten zu ehren und zu verstehen, dass keine von uns wirklich frei ist, wenn wir nicht alle frei sind.


Since the beginning of time, the grandmothers, the wise women, the crones all over the world have woven the web that holds us together, that keeps the ceremonies going, that keeps the songs flowing and that keeps the memories alive.

We stand at a crossroads. It is time for us to take our place as the daughters and granddaughters of those who came before us. It is time to remember what our ancestors have preserved and carry it into the new age. It is time to change the world together. United. With each other. For us. For those who come after us.

The time of gurus and rules is over. All over the world, women are remembering their true power and are rising up. Each one for herself - all together. Each of us is at the same time part of the collective of women. Together we can change the world.

Old patterns and structures are breaking up not only politically, but also socially. In the last 100 years the situation for women in the western world has changed rapidly. We are in the middle of a new era and can feel and perceive it at all ends. Now it is up to each individual - as part of the collective of women - to regain their strength and power. It is not about going the one apparent way, but to find your very own way. It is about walking together, honouring the differences and understanding that none of us is really free if we are not all free.

More about The GrandDaughters : http://thegranddaughters.international/about


THE GRANDDAUGHTERS GATHERING

Das Gathering ist eine Einladung wieder voll und ganz in den kraftvollen Raum der Erinnerung in Hier und Jetzt einzutauchen. Du wirst teil einer Gruppe von ganz besonderen Frauen, du wirst Gemeinschaft erfahren und Sisterhood spüren.

DIE EXPERIENCE

So häufig machen wir hier einen kleinen Schritt und dort einen kleinen Schritt. Das führt oft zu einer kleinen Veränderung hier und einer kleinen Einsicht dort. Und oftmals gehen diese im Alltag wieder unter, wir können das Erlebte nicht integrieren oder das Gespürte nicht halten. Denn diese einzelnen Schritte kreieren meist keine nachhaltige Veränderung. Und so fangen wir irgendwie immer wieder von vorne an. Oder an einem Punkt, der uns irgendwie schon allzu bekannt vorkommt.

Deswegen haben wir diese Gathering Experience ins Leben gerufen. Es ist nicht ein Event wie viele andere. Dies Gathering ist eine Erfahrung, die dich verändern wird – auf allen Ebenen. Die Arbeit und Verbindung mit den Ahn*innen wird dich auf Zellebene berühren. Emotionen zu bewegen wird neue Möglichkeiten für Beziehungen aller Art eröffnen. Dein spirituelle Erinnerungen zu öffnen wird deinen natürlichen Weg zu dir vertiefen.

Wir kommen nicht einfach nur zusammen, wir erschaffen einen Sacred Space. Von Intention über Initiation zu Implementierung. Von dem Moment, in dem wir die Entscheidung treffen, zur Erfahrung und dann bis in die Verkörperung des Erlebten.

Deswegen treffen wir uns vorab virtuell, um die Intention zu setzen. Und anschließend, um zu schauen, wo du noch Unterstützung oder Input brauchst.

Durch die Teilnahme an einem der „Intentions-Circle“ vor dem Gathering wird es dir ermöglichen dich gut vorzubereiten. Du wirst deine Energie fokussieren können und in deiner vollen Präsenz erscheinen.

Die „Implementation-Circle“ im Anschluss an das Gathering werden dir dabei helfen noch tiefer das im Alltag zu verkörpern, was du erfahren hast.

Als Teil einer entstehenden Gemeinschaft kannst du leichter mit der Energie und der Weisheit verbunden bleiben. Wir öffnen einen gemeinsamen virtuellen Space für Austausch und Support. Und ja, wir kommen auch zusammen. Dieses Gathering ist für dich – deine Erfahrung, deine Verkörperung, deine Ermächtigung.

DAS GATHERING

Der erste Tag des Gatherings widmet sich den Wurzeln. Wir kommen in Horn-Bad Meinberg zusammen und eröffnen den Raum. In Zeremonie verbinden wir uns mit unseren Ahnen. Die Zeremonie ehrt den Norden, die Dunkelheit, den Sitz unserer Ahnen.

Der zweite Tag dreht sich darum, deine einzigartige Ausdrucksweise zu finden. Wir eröffnen den Tag mit einer Zeremonie. Wir fokussieren auf die Kraft des Osten, dort wo die Sonne aufgeht.

Am Vormittag erfahren wir gemeinsam die Kraftplätze, die Mystik des Waldes, die Wahrheit hinter den Mythen und die tiefe Verbindung zu Mutter Erde. Aus den Wurzeln darf ein kraftvoller Stamm erwachsen – die findest deine Position und spürst, wie die Wurzeln dein Wachstum unterstützen.

Der Nachmittag ehrt die Erfahrung und vertieft sie. Wir tauschen uns aus und weben ein kraftvolles Netz. Der Tag schließt mit einer Feuer-Zeremonie unter den Sternen und Storytelling.

Tag 3 lädt uns ein in die Zukunft zu blicken – auf die Krone, die wir wachsen lassen. Wir erden die Erfahrungen. Du bekommst Input und konkrete Tools zur Integration und Implementierung des Erfahrenen. Wir schließen mit der vollendenen Zeremonie für den Westen.

Dazwischen wird es genügend Zeit für Austausch mit all den wunderbaren Frauen vor Ort geben, für Stille und Ruhe und dafür einfach das Leben zu genießen.











FÜR WEN IST ES?

Wir wenden uns an Frauen, die bereit sind in dieser neuen Dekade den nächsten Schritt zu tun. Die bereit sind, ihre Schatten zu sehen und diese kraftvoll zu transformieren. Frauen, die wissen, dass es etwas gibt, was größer ist, als unsere eigene Idee - eine Gemeinschaft die kraftvoll jede Einzelne hält und die dadurch Welten bewegen kann. Wir laden Frauen aus allen Generationen ein - denn jede von uns ist eine Enkeltochter und jede von uns ist eine Ahnin. Frauen, die bereit sind aus dem Feld der reinen Energie nun auch in die Aktion zu kommen. Ihr Leben aktiv zu gestalten und damit auch das derjenigen, die nach uns kommen zu verändern. Ob du 16 bist oder 66, gerade am Beginn deines spirituellen Pfades stehst oder kurz vor der Erleuchtung - wir freuen uns auf dich. Denn hier geht es nicht um Wissen, sondern um Weisheit. Hier geht es nicht darum die Klassenbeste zu sein, sondern darum dein Sein zu erfahren und dich in Zeremonie und an Kraftplätzen zu erinnern. Hier geht es um dich und um uns alle.

Wenn du den Impuls spürst und genauso wie wir das Gefühl hast, dass es an der Zeit ist, dass Frauen und die feminine Energie wieder mehr Kraft in dieser Welt einnehmen dürfen - dann ehisen wir dich willkommen.

Und wenn du einfach neugierig bist - dann auch!

Wir laden dich herzlich ein, deine Mutter oder Tochter, Tante oder Nichte mitzubringen. Gemeinsam können wir das Netz über die Generationen neu weben. Für uns und all diejenigen, die nach uns kommen.


WHO'S IT FOR?
We are addressing women who are ready to take the next step in this new decade. Who are ready to see their shadows and transform them powerfully. Women who know that there is something greater than our own vision - a community that powerfully holds each individual and can move worlds. We invite women from all generations - because each of us is a granddaughter and each of us is an ancestor. Women who are ready to leave the field of pure energy and come into action. To actively shape their lives and thus also to change the lives of those who come after us. Whether you are 16 or 66, just at the beginning of your spiritual path or close to enlightenment - we are looking forward to you. Because this is not about knowledge, but about knowing. This is not about being the best in class, but about experiencing who you are and remembering in ceremony and power places. This is about you and about all of us.

If you feel the urge and feel, as we do, that it is time for women and the feminine energy to regain more power in this world - we welcome you.

And if you are simply curious - then so be it!

We invite you to bring your mother or daughter, aunt or niece with you. Together we can weave the web anew over the generations. For us and all those who come after us.

Further information, answers to questions and tickets are available here: http://thegranddaughters.international/tickets

WICHTIGE INFORMATIONEN

TICKETS

Wir freuen uns, dass du bei dem GrandDaugthers Gathering dabei sein möchtest.

Bei Buchung eines Tickets bekommst du:

  • Teilnahme am Intention-Circle, Dauer 60 Minuten

  • Teilnahme am Gathering mit 4 Zeremonien, 26.06.-28.06.2020

  • Gathering an den Externsteinen, Einführung in die Geheimnisse des Kraftplatzes, der Steine und des Waldes

  • Teilnahme am Integration-Circle, Dauer 60 Minuten

  • Zugang zur exklusiven Gathering-Gruppe

  • du wirst Teil des GrandDaughters Collective

Externsteine
FAQs

Find all the As to your Qs here : http://thegranddaughters.international/tickets

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Du kannst bequem mit der Bahn anreisen. Der Zielbahnhof ist Horn-Bad Meinberg. Eine genauere Beschreibung bekommst du direkt im Anschluss an die Buchung. Bei Anreise mit den Auto gibt es auch genügend Parkplätze vor Ort.

Wo kann ich übernachten?

Das Seminarhaus Shanti liegt im Grünen und ist an das YogaVidea angebunden, welches verschiedene Übernachtungsoptionen anbietet. Es gibt die Option zwischen Einzelzimmer, Doppelzimmer, 4Bettzimmer und Camoing/Zelt/Bulli. Wenn du jemanden suchst, der sich ein Zimmer mit dir teilt, dann kannst du dies in der Event-Gruppe tun. Wir werden dort einen dementsprechenden Post einrichten.

Was gibt es zu essen?

Wir glauben fest daran, dass Essen Medizin für Körper Geist und Seele sein kann, vor allem, wenn wir zusammen speisen und uns nähren. Wir starten mit einem gemeinsamen Abendessen am Freitag, kommen für Frühstück und Abendessen am Samstag zusammen und eröffnen den Sonntag mit einem gemeinsamen Frühstück. Die Erfahrung zeigt, das gutes Essen, gute Gespräche und gemeinsame Zeit magisch wirken. Das Essen ist Bestandteil des Gatherings. Die Verpflegung für Frühstück und Abendessen ist vegetarisch & vegan. Es wird jeweils ein Buffet geben, an dem du dich bedienen kannst. Die rein lakto-vegetarische / vegane Küche des Yoga Vidya e.V. ist eine der größten bio-zertifizierten Küchen Deutschlands. Sie verwendet zu 100 % Lebensmittel aus kontrolliert biologischer Herkunft.


alle weiteren Infos erhälst du hier.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Yoga Vidya - Seminarhaus Shanti

Yogaweg 1

32805 Horn-Bad Meinberg

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert