Kostenlos

Tegel und urbane Mobilität in unserer Stadt – Quo Vadis, Berlin?

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Wahlkampfladen FDP Mitte

Tucholskystraße 15

10117 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Es geht nicht nur um einen Flughafen, sondern um ein funktionierendes Berlin. In seinem Vortrag spricht Sebastian Czaja über die Mammut-Fehler der Luftverkehrspolitik des Senats, die ihren Ursprung in einem zu klein geplanten BER haben. Czaja thematisiert, warum der Wirtschafts- und Tourismusstandort Berlin nicht auf TXL verzichten kann und warum der altgediente Cityairport allein ein Dauer-Stau-Chaos im Berliner Südwesten verhindern kann. Rechtliche Perspektiven zum Weiterbetrieb, der Kampf um mehr Lärmschutz, die Risiken einer Tegel-Schließung und warum der BER auch 2019 nicht öffnen kann und wird, werden dabei ebenfalls dargelegt.

Sebastian Czaja ist seit 2015 Generalsekretär der Berliner FDP, als Spitzenkandidat führte er die Freien Demokraten im Herbst 2016 zurück in das Abgeordnetenhaus. Seit 19. September ist der Projektentwickler zudem Fraktionsvorsitzender der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Sebastian Czaja lebt mit seiner Familie in Steglitz-Zehlendorf.

Dr. Katharina Ziolkowski ist FDP-Kandidatin im Wahlkreis 75 Berlin-Mitte. Die Regierungsdirektorin im Verteidigungsministerium und Major der Reserve arbeitet im Bereich der Cyber-Sicherheit, und ihr politischer Gestaltungsanspruch ist eine umfassend verstandene Cyberpolitik. Damit Deutschland zukunftsfähig bleibt, damit jeder Einzelne die Chancen des Cyber-Zeitalters sicher nutzen kann, und damit die freiheitlichen liberalen Werte auch in der digitalen Welt mit Leben erfüllt werden.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Wahlkampfladen FDP Mitte

Tucholskystraße 15

10117 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert