Kostenlos

Technologieabend bei Zulieferer für Auto- und Luftfahrtindustrie Fürstenwal...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

allsafe GmbH & Co. KG

Marie-Curie-Straße 3

15517 Fürstenwalde

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

"DER SPIEGEL" berichtete schon mehrfach über den Mittelständler allsafe GmbH

Unternehmensführung durch Produktion und Logistik

Technische Beiträge hands on und leicht verständlich

Austausch mit TOP-Experten der Region


Agenda:

17.00 Begrüßung & Einleitung

17.10 Werte & Kultur bei allsafe – Schlüssel für eine erfolgreiche Integration von technologischem Fortschritt

Ulf Lohmann, Technischer Werksleiter, allsafe GmbH & Co. KG

17.30 Die Zukunft mit Zeitwirtschaft gestalten

Steffen Mankiewicz, Geschäftsführer, Lüth & Dümchen Automatisierungsprojekt GmbH

17.50 Produktionsplanung mit planeus: Transparenz für alle Mitarbeiter. Beispiele aus der Praxis

Axel von Prondzynski, th data GmbH

18.15 Unternehmensbesichtigung

19.00 Austausch und Kooperationsgespräche
Get Together & Imbiss

Als internationaler Partner der Automobilindustrie, für Fahrzeugbau und Luftfahrt bietet die allsafe GmbH & Co. KG eine umfangreiche Produktpalette. Ob komplexe Systemlösungen, Sonderanfertigungen oder Standardausrüstungen zur Ladungssicherung – allsafe entwickelt marktorientiert und individuell nach Kunden-Bedürfnissen.

"DER SPIEGEL" war bereits zum zweiten Mal wegen des außergewöhnlichen Führungsstils bei allsafe im Hauptsitz in Engen, um auch über das etwas andere Arbeiten zu berichten. Wer bei allsafe arbeitet, hat viele Freiheiten, aber auch viel Verantwortung.

Im Fokus dieses Events stehen kurze Vorstellungen praxisnaher Lösungen für die industrielle Fertigung.

Beiträge von und für Unternehmen aus der IT-Branche veranschaulichen anwendungsorientierte Beispiele. Auch auf diesem Technologieabend bringen wir IT und Industrie zusammen. Freuen Sie sich auf interessante fachliche Inputs und spannende, nutzenbringende Gespräche.

Diese Einladung richtet sich in erster Linie an Brandenburger Unternehmen des produzierenden Gewerbes und des Handwerks.

Traditionsgemäß findet die Veranstaltung wieder in einem Unternehmen der Region statt, inkl. einer Werksführung.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Clusters IKT, Medien und Kreativwirtschaft, in Kooperation mit dem Cluster Metall und der OWF - Ostbrandenburgische Wirtschaftsförderungsgesellschaft GmbH




Diese Veranstaltung wird durch Mittel des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Mit freundlicher Unterstützung


In Kooperation mit





Mit der Anmeldung zu der oben aufgeführten Veranstaltung des SIBB e.V. oder einer der Partnerinitiativen willigen Sie ein, dass Fotos oder auch Videos die auf dieser Veranstaltung gemacht werden und Sie abbilden, durch SIBB e.V. unter Namensnennung vervielfältigt, verbreitet, gesendet und öffentlich zugänglich gemacht werden dürfen. Diese Lizenz wird unentgeltlich eingeräumt.


Diese Einwilligung ist widerruflich. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Fotos/ Videos die von Ihnen oder Ihrer Begleitung auf der Veranstaltung gemacht wurden und die sich auf unserer Website oder auf unseren Seiten in Social Media Plattformen (insbesondere Facebook und Twitter) oder auf youtube befinden, durch SIBB e.V. entfernen zu lassen. Dafür reicht eine kurze Mail an veranstaltung@sibb.de

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

allsafe GmbH & Co. KG

Marie-Curie-Straße 3

15517 Fürstenwalde

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert