Technische Kreativität in Forschung, Lehre und Wirtschaft am Beispiel von 3...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Steinbeis-Haus Karlsruhe

Willy-Andreas-Allee 19

76131 Karlsruhe

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Keine andere Technologie beflügelt zurzeit den kreativen Geist der Menschen wie der 3D-Druck. Gänzlich neue Konstruktionsansätze, neue Materialien und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten eröffnen überraschende und erstaunliche Perspektiven auf die Gestaltung technischer Artefakte. Wollen Unternehmen 3D-Druck-Technologien in ihre Produktionsprozesse integrieren, dann gilt es zwei Herausforderungen zu bewältigen: Die Mitarbeitenden müssen die neuen Technologien akzeptieren und das kreative Potential der Mitarbeitenden muss geweckt und sinnvoll eingesetzt werden.

Die Tagung verfolgt zwei Ziele:

  1. Im Rahmen einer Ausstellung können Unternehmen 3D-Druck Anwendungen präsentieren, die sich gegenüber „klassischen“ Lösungen als besonders kreativ erweisen.
  2. In Workshops und Kurzvorträgen werden Möglichkeiten erörtert, wie man aus technikdidaktischer Sicht die Kreativität der Mitarbeitenden fördern kann.

Für Mitglieder des Mensch-Technik-Netzwerks (BAT-Solutions) und des Smart-Partnership-Netzwerks (SITIS) ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenlos.

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Steinbeis-Haus Karlsruhe

Willy-Andreas-Allee 19

76131 Karlsruhe

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert