Tanz- und Ballettfotografie: Freeze the moment

Aktionenbedienfeld

Tanz- und Ballettfotografie: Freeze the moment

Ballettfotografie im Studio - den richtigen Augenblick im Visier

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Studio Zwo- Sascha Hüttenhain Photography Gosenbacher Hütte 56 57080 Siegen Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Zu diesem Event

  • 6 Stunden 30 Minuten
  • Mobile E-Tickets

Nur wenige Bruchteile einer Sekunde entscheiden bei der Ballettfotografie darüber, ob du zum richtigen Zeitpunkt den Auslöser drückst – oder den besten Moment der Szene verpasst hast. Wichtig sind – neben der Technik – klare Anweisungen und der Dialog mit der Tänzerin. Ebenfalls wirst du nach und nach ein Gespür dafür entwickeln, wann ein Sprung oder eine Pose ideal aussieht und wie du sie fotografisch optimal inszenierst.

In diesem Workshop kannst du in einer professioneller Studioumgebung und mit Hilfe von Tipps und Anleitung von Canon Ambassador Sascha Hüttenhain dein Timing und deine Technik verbessern: Von der Wahl der passenden Brennweite bis zu den Belichtungseinstellungen.

Freue dich auf einen spannenden Workshop, von dem du die schönsten Momente als Fotos mit nach Hause nehmen kannst. 

Das erwartet dich:

Wir fotografieren im Fotostudio und können unser Model mit entsprechender Lichttechnik ideal in Szene setzen. Um dies zu erreichen, ist es wichtig, dass wir die Wirkung der unterschiedlichen Lichtformer besprechen und verstehen. So wissen wir am Set konkret, was wir wie einsetzen müssen, um welchen Effekt zu erzielen.

Bei schnellen Bewegungen wie in der Ballettfotografie ist es notwendig, eine Blitzanlage mit einer extrem kurzen Blitzleuchtzeit einzusetzen. Um dies zu gewährleisten, haben wir die neuen Hensel Cito Blitze vor Ort, die selbst schnellste Bewegungen messerscharf einfrieren und somit ohne Wischeffekt darstellen.

Das solltest du mitbringen:

Jeder Teilnehmer sollte eine eigene Kamera, ausreichend Akkus und Speicherkarten mitbringen.

Bitte denke auch an ein Objektiv.

Es besteht die Möglichkeit, Canon Kameras und Objektive vor Ort zu testen und bei den Shootings einzusetzen. Falls ihr schon Erfahrung im Bereich Tanz- und Ballettfotografie habt, könnt ihr gerne Arbeitsproben zur Besprechung mitbringen.

Lernziel:

Entwicklung des Gespürs für den "richtigen Augenblick" in der Tanzfotografie. Eigenständiges Arbeiten im Fotostudio und Verständnis für Licht. Einsatz von unterschiedlichen Brennweiten und deren Wirkung. Modelführung und Umsetzung in der Praxis.

Hinweis: Bitte beachte, dass der Verkauf 24 Stunden vor Workshopbeginn geschlossen wird. Sollte der Workshop aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl abgesagt werden, senden wir dir über eventbrite eine E-Mail.

Findet er wie geplant statt, erhältst du 7-10 Tage vor dem Workshop eine Infomail. Bei Fragen kannst du uns via Mail kontaktieren (canon-academy@royal-5-sales.de). Wir antworten an Werktagen in der Regel innerhalb von 3 Werktagen

Tanz- und Ballettfotografie: Freeze the moment: Bild
Tanz- und Ballettfotografie: Freeze the moment: Bild