53,27 €

Systemischer Aufstellungsworkshop im Treptower Park

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Treptower Park

12435 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Hallo!

ich bin Christine.

Am 14.6. gebe ich einen - SYSTEMISCHEN AUFSTELLUNGSWORKSHOP- im Treptower Park.

- Max. 5 Teilnehmer
- Preis: 50 Euro
- Dauer: 4 Stunden (ich überziehe eventuell)
- Beginn: 15 Uhr
- Treffpunkt: S-Treptower Park
- Mitzubringen: Eine Decke, bequeme Kleidung und was zu trinken. Für Snacks ist gesorgt.

- Anmelden unter: info@theater-psyche.de


- weitere Infos zu mir und meiner Arbeit unter: www.theater-psyche.de
......................................................................................................

Der Nachmittag wird mit einer Begrüßungsrunde und Meditation eingeleitet.

Eine anschließende Gruppenübung lockert auf und schafft Vertrauen, Respekt und Verständnis für den anderen Teilnehmer.

Im folgenden beginnen wir dann die systemische Aufstellungsarbeit.

Eure Themen können äußere oder innere Konflikte, vergangene oder zukünftige Situationen, psychisches oder physisches Leid umfassen.
Durch die Darstellung der Thematik haben wir die Möglichkeit diese zu verstehen und darauf Eingriff zu nehmen.

Wir bearbeiten Konflikte, verändern und versöhnen sie.
Auch trainieren wir an unseren Ausdrucks und Verhaltensweisen um diese gewinnbringender für uns einzusetzen.

Jeder von euch hat die Möglichkeit sein „Thema“ zu bearbeiten, muss aber nicht.

Die anderen Gruppenteilnehmer können als „Hilfs-Ich“ für einen Anteil oder Konfliktpartner stellvertretend agieren.

Da sich eine Gruppe nicht aus Zufall trifft, aufgrund morphogenetischer Felder, profitiert jeder auch von dem Problem des anderen.

Ich freue mich auf einen schönen Abend mit euch!

......................................................................................................

zu mir:

Nach einer langen Reise der Heilung habe ich mich selbst gefunden!
Ich habe gelernt, dass meine Vulnerabilität eigentlich meine Stärke ist. Dafür bin ich sehr dankbar!

Schon als kleines Kind, geprägt durch meine persönliche Geschichte, fühlte ich mich irgendwie fremd in dieser Welt, nicht dazugehörig und nicht berechtigt hier zu sein.
Ich hatte das Gefühl, dass ich jeden um mich herum bedingungslos liebte, ich mir selbst aber keine Existenz zusprach und daher keine Liebe empfangen konnte.
Zudem fühlte ich mich unvollständig und abhängig von anderen Menschen, da ich keine eigene Verantwortung für mein Leben trug.

Ich studierte Psychologie (M.Sc.) und entschied mich für den systemischen und humanistischen Weg.
Ich absolvierte eine Ausbildung als Theatertherapeutin und Psychodrama-Praktikerin, da diese für mich einen therapeutisch kreativen, authentischen und spielerischen Zugang zur Persönlichkeit darstellen.

Mein Weg in die Heilung, führte mich auch durch viele spirituelle Erfahrungen.
Ich bekam Einblicke in andere Dimensionen, parallele Universen, Energien und der bedingungslosen göttlichen Liebe.
Durch die Arbeit mit Schamanen und Personen, die sich auf Bewusstseinserweiterung, Energiearbeit und Heilung spezialisiert hatten, heilte schließlich meine eigenen Traumata und erfuhr wer ich wirklich bin und was in mir steckt.

Die Erfahrung der eigenen Wirksamkeit und tiefe Einsicht dessen, dass alles Energie ist, alles mit allem verbunden und voneinander abhängig ist und das unser streben, dass nach Ganzheit ist, führten mich zu Methoden, die sich mit Energie und dem Matrixfeld beschäftigen.
Ich besuchte Kurse in Reiki, Quanten und Matrix Heilung and Access Bars.Zudem wurde ich vom Universum in die Energie der Liebe von Sonne und Mond eingeweiht.

Ich freue mich auf euch <3


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Treptower Park

12435 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert