Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Klangwelt Klassik 5. Internationales Streichquartett-Festival Ickinger Frühling 2018

Streichquartett-Festival ICKINGER FRÜHLING 2018-3: Klenke Quartett

Klangwelt-Klassik

Sonntag, 22. April 2018, von 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr (MESZ)

Streichquartett-Festival ICKINGER FRÜHLING 2018-3:...

Ticketinformationen

Ticketart Rest Preis    
Kategorie A
Verkauf endet am 1T 1S 45M
Ickinger Frühling 3 - Arcadia Quartett
15 Tickets ab 20,00 €
Voller Preis
15 Tickets 32,00 € + 2,58 € Gebühr
Kat A Ermäßigung für Schüler Studenten Azubis und Schwerbehinderte GdB 50
15 Tickets 20,00 € + 2,05 € Gebühr
Kategorie B
Verkauf endet am 1T 1S 45M
Ickinger Frühling 3 - Arcadia Quartett
80 Tickets ab 15,00 €
Voller Preis
80 Tickets 26,00 € + 2,32 € Gebühr
Kat B Ermäßigung für Schüler Studenten Azubis und Schwerbehinderte GdB 50
80 Tickets 15,00 € + 1,84 € Gebühr

"Streichquartett-Festival ICKINGER FRÜHLING 2018-3: Klenke Quartett" teilen

Eventinformationen

Nach Beendigung des Vorverkaufs gibt es an der Abendkasse noch Karten!

Programm

Johann Sebastian Bach Kontrapunkte 1, 2 und 9 aus "Kunst der Fuge", BWV 1080
Wolfgang Amadeus Mozart Streichquartett C-Dur KV 465 "Dissonanzen-Quartett"
Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartett D-Dur op. 44/1

Kostenlose Einführung 10:00 Uhr

Klenke Quartett
Diese vier Musikerinnen aus Berlin und Thüringen spielen anstelle des ursprünglich angekündigten rumänischen Arcadia Quartetts

Annegret Klenke, Violine
Beate Hartmann, Violine
Yvonne Uhlemann, Viola
Ruth Kaltenhäuser, Violoncello

"Traumhaft sichere Frauenpower ... faszinierte die Homogenität und das traumhaft sichere Zusammenspiel"  Thomas Beaujean, Aachener Zeitung, 8.3.2016

"... eine der profiliertesten europäischen Formationen ..."  M. Hoffmeister, Gewandhaus Magazin, 2015

Im Laufe seines Bestehens wurde das Quartett wesentlich von Norbert Brainin (Amadeus Quartett), Ulrich Beetz (Abegg Trio), Harald Schoneweg (Cherubini Quartett) und Sándor Devich (Bartók Quartett) geprägt. Kamermusikpartner waren und sind u. a. Martin Stadtfeld, Ragna Schirmer, Christina Fassbender, Clemens Trautmann, Matthias Kirschnereit, Alexander Bader sowie das Auryn- und das Vogler-Quartett. Seine Einspielung von Haydns "Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze" wurde mit dem begehrten Choc du Mois prämiert, die Gesamteinspielung der Zehn Berühmten Streichquartette von Wolfgang Amadeus Mozart erhielt in Cannes den Midem Classical Award und gilt dem Harenberg Kammermusikführer als Referenzaufnahme, und die jüngste CD mit Werken von Schubert ist für die Luxemburgische Pizzicato "ein Glücksfall und ein absolutes Must!“. Hierfür wurde das Ensemble zum wiederholten Male mit dem Supersonic Award ausgezeichnet.

Ein besonderes Anliegen der vier Musikerinnen (selbst Mütter von insgesamt 9 Kindern) ist es, mit Kinder- und Familienprogrammen bereits die ganz junge Generation für die Kammermusik zu begeistern.

 

FAQs

 

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail über ticket(at)klangwelt-klassik.de

Sind Rückerstattungen möglich?

Nein.

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Bringen Sie Ihr ausgedrucktes Ticket oder Ihr elektronisches Ticket auf Ihrem Smartphone mit.

Ist mein Ticket übertragbar?

Ja, das Ticket ist übertragbar, kann aber nur einmal eingelöst werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ermäßigungen nur für die genannte Zielgruppe gelten (Ausweis erforderlich).

Ist es ein Problem, wenn der Name auf der Registrierung/dem Ticket nicht mit dem Namen des Teilnehmers übereinstimmt?

Nein, das Ticket ist übertragbar, kann aber nur einmal eingelöst werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass Ermäßigungen nur für die genannte Zielgruppe gelten (Ausweis erforderlich).

Gibt es Vergünstigungen beim Kauf von Tickets für mehrere Veranstaltungen?

Ja, wir bieten Ihnen günstige Abonnements und Paketpreise. Diese erhalten Sie nur direkt über den Veranstalter unter ticket(at)klangwelt-klassik.de

Sind die Einführungsvorträge im Ticket enthalten?

Ja.


Wenn Sie Fragen zu "Streichquartett-Festival ICKINGER FRÜHLING 2018-3: Klenke Quartett" haben, wenden Sie sich an Klangwelt-Klassik.

Lageplan des Events

Lageplan / Konzertsaal des Rainer-Maria-Rilke-Gymnasiums Icking

73473048

Kategorie A

73473049

Kategorie B

    Dieses Event speichern

    Event gespeichert

    Zeit und Ort


    Konzertsaal des Rainer-Maria-Rilke-Gymnasiums Icking
    Ulrichstraße 1-7
    82057 Icking bei München
    Deutschland

    Sonntag, 22. April 2018, von 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr (MESZ)


      Zu meinem Kalender hinzufügen

    Veranstalter

    Klangwelt-Klassik

    Der Verein KLANGWELT KLASSIK Freunde der Kammermusik e.V. wurde 2011 mit dem Vereinszweck gegründet, den Kammermusikfreunden im Isartal Konzerte auf internationalem Spitzenniveau zu bieten. Diesen hohen Anspruch erfüllen wir durch die sorgfältige und ausgewogene Auswahl von erstklassigen Künstlern und Ensembles. Selbstverständlich kommt dem Streichquartett als der Königsdisziplin der Kammermusik eine besondere Rolle bei unserer Programmgestaltung zu. Es ist uns ein wesentliches Anliegen, unser Publikum sowohl mit beliebten Klassikern der Kammermusik zu erfreuen als auch mit selten gespielten oder neueren Kompositionen vertraut zu machen. Einen besonderen Stellenwert haben bei Klangwelt Klassik auch die Einführungsvorträge und Programmhefte, die dem Publikum einzigartige Einblicke in die Strukturen und Hintergründe der Kompositionen gewähren und so den Hörgenuss um ein Vielfaches steigern.

      Veranstalter kontaktieren
    Streichquartett-Festival ICKINGER FRÜHLING 2018-3: Klenke Quartett
    Events in Icking Bei München Aufführung Musik

    Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

    Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.