Stoa - antike Philosophie, moderne Lebenskunst/Stoicon-X Hannover 2022

Stoa - antike Philosophie, moderne Lebenskunst/Stoicon-X Hannover 2022

Bereich für Aktionen und Details

5 € – 10 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Haus Humanitas - Humanistischer Verband Deutschlands/Niedersachsen K.d.ö.R.

Otto-Brenner-Straße 20

30159 Hannover

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Philosophie ist Lebenskunst. Lernen Sie, wie die Stoiker Ihnen zu mehr innerer Freiheit und Gelassenheit verhelfen können.

Zu diesem Event

Kurzbeschreibung

Seit einigen Jahren gibt es ein Revival der Stoischen Philosophie als Lebenskunst im 21. Jahrhundert. Im Rahmen der jährlich stattfindenden, internationalen Stoic Conference (Stoicon) von Modern Stoicism beteiligt sich Hannover Stoics, in Kooperation mit dem Humanistischen Verband Deutschlands/Niedersachsen*, in diesem Jahr zum zweiten Mal mit einer eigenen, flankierenden Veranstaltung.

Für die Stoicon-X Hannover 2022 freuen wir uns besonders über die Zusage unseres Referenten, des philosophischen Praktikers Harry Wolf aus Zürich (Schweiz).

Programm**

14:30 - 15:00 Uhr: Ankommen, Kennenlernen, Aktionen

15:00 - 15:15 Uhr: Begrüßung (Sascha Rother)

15:15 - 16:00 Uhr: "Einführung in die stoische Philosophie" (Harry Wolf, Vortrag mit anschließender Frage-Antworten-Runde)

16:00 - 16:20 Uhr: Kaffee-Pause, Aktionen

16:20 - 17:05 Uhr: Workshop (Harry Wolf, 1-2 Übungen mit Anleitung)

17:05 - 17:20 Uhr: Auswertung der Aktionen

17:20-17:30 Uhr: Verabschiedung (Sascha Rother)

Disclaimer

Eine vorherige Anmeldung bis zum 04.09.2022 ist für eine Teilnahme unbedingt erforderlich!

Der Teilnahmebeitrag beträgt 10 € (gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für Studierende/Schüler*innen ermäßigt). Die Einnahmen sowie ggf. Spenden werden, gemäß der Vereinbarung mit Modern Stoicism Ltd., ausschließlich zweckgebunden für die Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung verwendet.

*Die Veranstaltung wird teilfinanziert vom Humanistischen Verband Deutschlands/Niedersachsen KdöR.

**Das Programm ist unter Vorbehalt und kann sich aufgrund der Corona-Pandemie ändern, ggf. findet wird die Veranstaltung virtuell durchgeführt.

Beiträge, Referenten und Kooperationspartner

"Einführung in die stoische Philosophie"

In seinem ca. 30 minütigen Vortrag wird der praktische Philosoph Harry Wolf einen kleinen philosophisch-theoretischen Exkurs geben und die Hauptaspekte der stoischen Philosophie vorstellen. Dass die antiken Stoiker auch für die Bewältigung des Lebens in der Moderne faszinierende Ideen bereithalten und in seinem Berufsalltag ebenfalls eine tragende Rolle spielen, ist für Harry Wolf durchaus kein Zufall.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es ausführlich Gelegenheit, Fragen an den Referenten zu stellen.

"Wie werde ich zum Stoiker in 45 Minuten?"

Ausgehend von den Fragen und Neigungen des Publikums wird Harry Wolf 1-2 Übungen anleiten und anschließend mit den Teilnehmenden auswerten, um so den Bogen von der Theorie in die Praxis zu schlagen. Dabei kann er auf seine ca. 28-jährige Erfahrung als praktizierender Philosoph zurückgreifen.

Stoa - antike Philosophie, moderne Lebenskunst/Stoicon-X Hannover 2022: Bild

Über den Referenten

"Einst war mir das Denken Zweck des Lebens, aber jetzt ist mir das Leben Zweck des Denkens."

Ludwig Feuerbach

Dieses Zitat treffe laut Harry Wolf auch auf ihn selbst zu, der nach dem Philosophiestudium und im Laufe seines Lebens lernte, dass das Denken im Dienste des Lebens stehen müsse und nicht umgekehrt. Das Philosophieren eröffnete ihm dabei neue Welten, neue Denkweisen, neue Horizonte. Um diese befreienden Erfahrungen auch anderen Menschen zu ermöglichen, eröffnete Harry Wolf 1994 in Zürich seine philosophische Praxis.

Harry Wolf ist außerdem Gründungsmitglied des Zürcher Institutes für Philosophische Praxis und des Netzwerkes philosophischer Praktiker.

(c) Harry Wolf, Zürich

Stoa - antike Philosophie, moderne Lebenskunst/Stoicon-X Hannover 2022: Bild

Mit Vernunft und Mitmenschlichkeit

Der Humanistische Verband Niedersachsen ist der niedersächsische Landesverband des Humanistischen Verbandes Deutschlands (HVD). Unser Landesverband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und als Weltanschauungsgemeinschaft sowie als Kultur- und Interessenorganisation für konfessionsfreie Menschen den Kirchen gleichgestellt. Der HVD Niedersachsen ist anerkannter Jugendhilfeträger und als Mitglied/direkt vertreten im Landesschulbeirat Niedersachsen, der Niedersächsischen Landesmedienanstalt, sowie, über seinen Ortsverband Hannover, im Forum der Religionen Hannover und dem Jugendhilfeausschuss der Landeshauptstadt Hannover. Mehr zur Organisation, Struktur und Ausrichtung des HVD Niedersachsen erfahren Sie hier.

(c) Humanistischer Verband Deutschlands/Niedersachsen KdöR

Stoicism in the 21st century

Modern Stoicism, gegründet 2012, ist eine durch Spenden finanzierte, britische Non-Profit-Organisation (UK #10950027), die regelmäßig verschiedene kostenfreie Formate zur antiken Philosophie der Stoiker anbietet. In Modern Stoicism arbeiten Akademiker und Psychotherapeuten ehrenamtlich an der Erforschung der möglichen, positiven Auswirkungen der stoischen Philosophie auf die Psyche und Lebensqualität der Teilnehmenden. Wer die Arbeit von Modern Stoicism unterstützen möchte kann dies über Patreon tun.

(c) Modern Stoicism Ltd.

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert