Steife Brise AT "Unvorbereitet und bereit" (Präsenz)

Aktionenbedienfeld

Steife Brise AT "Unvorbereitet und bereit" (Präsenz)

Präsenz-Veranstaltung | Ein Seminar für gestärkte Flexibilität und Ambiguitätstoleranz durch Achtsamkeit und Spontaneität

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Steife Brise Improvisationstheater Haubachstraße 80 22765 Hamburg Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Kontaktieren Sie den Veranstalter, um eine Rückerstattung anzufordern.

Zu diesem Event

  • 7 Stunden
  • Mobile E-Tickets

AT - Angewandtes Theater-Knowhow für die Arbeitswelt wirkungsvoll nutzen

Termin: 08. März 2023 von 10:00 – 17:00 Uhr

Trainer: Thorsten Brand

Kosten:

249,00 € für Privatzahlende*r oder Auszubildene

299,00 € für Selbständige oder Mitarbeiter*in einer NGO

349,00 € für Mitarbeitende, bei denen die Firma die Kosten übernimmt

Ort: Haubachstraße 80, 22767 Hamburg

UNVORBEREITET UND BEREIT

Ein Seminar für gestärkte Flexibilität und Ambiguitätstoleranz durch Achtsamkeit und Spontaneität

Ein fachliches Ziel kann ich klar formulieren, den Prozess dorthin präzise vorbereiten – ein überraschender Moment jedoch oder eine unerwartete Situation können spontan alles ändern!

Die heutige Arbeitswelt stellt dabei hohe Anforderungen an Fach- und Führungskräfte in allen Bereichen. Agilität, Transformation, Flexibilität und Change-Kompetenz sollen am besten vereint mit hoher Fachkapazität und Mindfulness sein.

Weiterbildungen zu diesem Themenbereich gibt es wie Sand am Meer. Die Steife Brise besinnt sich in dieser Zeit der Unsicherheit und Dynamik auf ihre Wurzeln und bietet zu diesen komplexen Herausforderungen ein ideales Training an. Schnell und direkt setzten sich die Teilnehmenden (Führungs- und Fachkräfte, Spezialist*innen) mit den Hürden und Möglichkeiten einer Arbeitswelt im Wandel auseinander.

Als Spezialist*innen für die Dynamiken und Prinzipien der Improvisation legen wir den praktischen Fokus auf:

– Souveränes Handeln im Moment, auch wenn dieser uns überrascht (Ambiguitätstoleranz)

– Achtsamer Umgang mit Risiko, Störungen und Fehlern (Mindfulness)

– Produktive Offenheit und Stabilität in sich wandelnden Prozessen (Serendipitäts-Prinzip)

In diesem Training erleben und lernen Sie, wie Sie trotz der Schnelllebigkeit und unter wandelnden Umständen fokussiert sind und achtsam in jedem Moment über Ihre Handlungsfähigkeit verfügen:

– Spielerisch (grundlegend) und in aktiven Simulationen (Fachbezug)

– Immer mit Transfer in die Arbeitswelt und Themen der Teilnehmenden

– Mit viel Spaß und Respekt für das Team und jede*n Teilnehmende*n

Der Transfer in die Arbeitsfelder der Teilnehmenden erfolgt durch direktes Trainer*innen-Feedback, Erfahrungs-Austausch und Reflektion im Team.

Spannend aufbereiteter Theorieinput aus den Neurowissenschaften und der Psychologie schafft zusätzlich Verständnis zu unseren Verhaltensweisen und Entwicklungsmöglichkeiten im Spiegel des Seminarthemas.

Max. 6 Teilnehmende

Inklusive Material und Handout

Wichtiger Hinweis für Teilnehmende mit einem Guthaben durch ausgefallene Kurse o. Ä.: Bitte vor Kursbuchung Kontakt unter theaterschule@steife-brise.de aufnehmen.

Information bzgl. Covid19/Corona Pandemie: Die unten stehenden Sicherheitsinformationen bitte beachten.

Eventbild
Eventbild