"Stadtnomaden: Moderierte Lesung und Interview"

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Galerie Julian Sander

Cäcilienstraße 48

50667 Köln

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Der Amerika Haus e.V. NRW, Galerie Julian Sander und BENEVENTO laden Sie herzlich ein zur Lesung von "STADTNOMADEN. - Wie wir in New York eine Wohnung suchten und ein neues Leben fanden"

mit
Christina Horsten,
New York-Korrespondentin der Deutschen Presse-Agentur (dpa)

und
Felix Zeltner,
Journalist und Mitgründer der New Yorker Firma Work Awesome

Für Christina ist New York nicht nur Geburts-, sondern auch Sehnsuchtsort. Das Angebot, dort als dpa-Korrespondentin zu arbeiten, nimmt sie sofort an. Ihr Partner Felix, ebenfalls Journalist und bisher nur ein Mal umgezogen, kommt mit. Ihre Tochter Emma wird in New York geboren. Doch kurz darauf erwischt sie die Brutalität des New Yorker Mietmarktes: gleich zweimal innerhalb eines Jahres landen sie mitsamt Emma auf der Straße. Wie sollen sie eine neue Wohnung finden – und wo sollen sie überhaupt anfangen zu suchen? Aus dieser Notlage entsteht eine Reiseidee: jeden Monat umziehen, in eine neue Wohnung, in ein neues Viertel New Yorks – ein Jahr lang.

Als Nomaden mit zwei Vollzeitjobs und Kind ziehen sie los. Während ihre Eltern sie für verrückt erklären, bieten ihnen Fremde ihre Wohnungen zur Zwischenmiete an. Gerade die Viertel, die sie vor sich herschieben, wie die South Bronx und das abgelegene Staten Island, überraschen sie positiv. Sie fallen aber auch auf einen Betrüger herein und überweisen Miete für eine Wohnung, die es nicht gibt. Um die Anonymität der Großstadt zu überwinden, geben Christina und Felix Neighborhood-Dinner. Oft haben nicht nur ihre Nachbarn, sondern auch die Wohnungen selbst ihre Geschichten: Wie die Bude im East Village, die zuletzt einem mit Marihuana dealenden Ex-Model als Hauptquartier diente.

Wie Christina und Felix sich selbst und auch New York durch ihre zahlreichen Umzüge neu kennengelernt haben und schließlich ein neues Leben fanden, erzählen sie in ihrem Buch, welches am 18. April bei Benevento erscheint – mehr dazu unter http://stadtnomaden-buch.de – und am 3. Mai in der Galerie Julian Sander!

Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung wird von Uh-Young Kim (WDR) moderiert und findet auf Deutsch statt.

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Galerie Julian Sander

Cäcilienstraße 48

50667 Köln

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert