487,20 €

SparkCanvas Online Workshop

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events
SparkCanvas ist eine effektive Ideation Methode für den Einsatz im Design-Thinking und in Design-Sprints.

Zu diesem Event

Vom Nutzer-Problem zum Prototyp an nur einem Tag

SparkCanvas ist eine Design-Methode, die praxisnah an realen Projekten entwickelt wurde. In 6 Schritten findest du innovative Lösungen für dein Problem, und kreierst einen testbaren Prototyp für neue Produkte und Prozesse.

Alles innerhalb eines Tages.

Ziel des Workshops

Nach dem Workshop bist du in der Lage die SparkCanvas-Methode als SparkCanvas Practitioner anzuwenden.

Als SparkCanvas Practitioner bist du in der Lage:

  • SparkCanvas in Design-Sprints und Design-Thinking Workshops einzusetzen.
  • SparkCanvas zu nutzen, um neue Ideen für Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle zu entwickeln.
  • SparkCanvas als Problemlösungstool einzusetzen.

Spark​Canvas® Practitioner

Nach erfolgreicher Teilnahme erhält du die Teilnahmebescheinigung: Spark​Canvas® Practitioner Certificate

Was andere sagen:

„Durch die SparkCanvas Methode konnte unser Team in nur wenigen Stunden wichtige Alleinstellungsmerkmale für unser neues Produkt entwickeln.“

Malte Schönfeld, Venture Development Manager, Audi

Intensiver Workshop in kleiner Gruppe

In diesem Workshop lernst du, wie die SparkCanvas Methode funktioniert und durchläufst den kompletten Prozess innerhalb eines Tages, von der Kundenrecherche bis zum Protoytping.

Du arbeitest in einem kleinen Team an einem konkreten Thema und erlernst die Methode somit praxisnah.

Digitaler Onlineworkshop

Während des Workshops setzen wir ein digitales Whiteboard ein. Wir werden dich zu Beginn des Workshops in das Tool einweisen. Der Workshop ist eine interaktive Live-Veranstaltung mit einer kleinen Anzahl an Teilnehmern.

Nach dem Workshop solltest du in der Lage sein, Ideen als Storyboard strukturiert festzuhalten.

Wir arbeiten mit einem digitalen Whiteboard.

An wen richtet sich dieser Workshop:

An alle, die eine neue Methode erlernen möchten, um neue Ideen für Produkte, Services und Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Von der Betriebsärztin bis zur Personalchefin!

Und natürlich speziell an alle, die diese Methode in agilen Formaten einsetzen wollen, z.B. in Design-Sprints, Agilen Workshops oder Design-Thinking Workshops:

UX- und Servicedesigner*innen, Product-Owner*innen, Agil-Coaches, Design-Thinking Workshop Facilitators. Sowie an alle, die allein oder zusammen mit Teams neue Ideen für Dienstleistungen, Abläufe, Geschäftsmodelle oder Apps entwickeln oder entwickeln wollen, und hierzu neue Methoden erlernen möchten.

Nach dem Workshop solltest du in der Lage sein, SparkCanvas eigenständig in Projekten, Workshops oder Design-Sprints einzusetzen, um neue Ideen zu entwickeln.

Vorkenntnisse:

Für den Workshop benötigst du keine besonderen Vorkenntnisse. Trotzdem ist der Workshop auch für erfahrene Designer*innen und Workshopfacilitor*innen geeignet, die ein neues strukturiertes Vorgehen erlernen möchten.

Durchlaufe den kompletten SparkCanvas Prozesses innerhalb eines Tages

Innerhalb eines Tages durchläufst du alle 6 Stufen des gesamten SparkCanvas-Prozesses:

1. Use Case

Definiere zu Beginn den Use Case, der während des
Workshops bearbeitet werden soll.

2. Challenges

Führe ein Experten- oder Nutzerinterview und
identifiziere die größten Herausforderungen der Nutzer.

3. Inspiration

Verlasse dein Problemfeld komplett und finde Inspiration in einem ganz anderen Thema. Wähle eine
Cross-Inspiration-Card pro Team.

4. Specialties

Finde genau heraus, was dein Inspirationsthema so besonders macht.

5. Spark

Challenges + Specialties = Spark! Kombiniere die
Besonderheiten deiner Inspiration mit deinen Herausforderungen, um neue Lösungsansätze zu
entwickeln.

6. Prototype

Halte deine Lösungsvorschläge in einem Prototyp
 fest, um sie deinem Team vorzustellen und zu testen.

Agenda:

Einführung in die SparkCanvas Methode

Einführung in das virtuelle Whiteboard

Durchführung eines User- bzw. Expertinterviews

Identifizierung von Challenges

Inspirationssuche in anderen Bereichen

Einführung in die Ideation (Ideenfindungsphase)

Ideation

Prototyping

Ablauf:

Der Workshop findet online statt. Wenn du ein Ticket erwirbst, erhältst du von uns einen Zoom-Link. Den Link kannst du in deinem Browser öffnen. Du musst lediglich ein Plugin installieren, falls du Zoom noch nie genutzt hast.

Zudem erhältst du während des Workshops einen Link zu einem virtuellen Whiteboard (du musst dich hierzu nicht extra anmelden)

Wir empfehlen mit einem richtigen Laptop (keinem iPad) an der Zoomkonferenz teilzunehmen. Du kannst, wenn du magst zusätzlich ein iPad nutzen. Falls du eines hast bringe es mit, wir erklären dir dann während des Workshops wie du es einsetzen kannst.

---

Alles weitere zum Thema SparkCanvas erfährst du zudem unter www.sparkcanvas.de

---

Gerne helfen wir dir bei Fragen weiter.

Schreib uns einfach direkt über unser Kontaktformular auf www.sparklery.de

---

Sparklery - Die besten Workshops auf dem Planeten

www.sparklery.de

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert