Sonntagskonzert Nr. 6 | Hymnus

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal

Herbert-von-Karajan-Straße 1

10785 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events
Hymnus | Von Pathos bis Pop

Zu diesem Event

Der Hymnus als liturgische Form basiert auf dem gregorianischen Gesang und hat Komponisten aller nachfolgenden Epochen zu Vertonungen inspiriert. Die drei mitwirkenden Chöre wollen den Kammermusiksaal zur Spiel- und Spiegelfläche von Hymnusvertonungen verschiedener Epochen machen und deuten ihn dabei mal als römische Arena, in der sich die Ensembles nach Art von „call and response“ zusingen, mal als klassisches Konzertpodium und mal als einen großen Raum schwebender Klangflächen.

Sie eröffnen einen neuen Blickwinkel auf diese Kompositionen, indem sie Werke verschiedener Epochen mit einem gemeinsamen Kern gegenüberstellen. Zudem stellen sie Stücke vor, die in Verwendung oder Ausdrucksgehalt ebenfalls im weitesten Sinne als „Hymne“ verstanden werden können. So gilt das schwedische Volkslied „I denna ljuva sommartid“ in seinem Ursprungsland beinahe als zweite Nationalhymne. Auch pantheistische, die Natur verehrende Gesänge finden ihren Platz. Schließlich soll auch die Trennung von U- und E-Musik aufgehoben werden: Hymnen und Hymnisches der Popmusik werden ins Konzert einbezogen und überlagern klassische Hymnen mit Elementen des modernen Popchorgesangs.

Ermäßigte Tickets sind in einer begrenzten Anzahl am Veranstaltungstag an der Tageskasse der Philharmonie in der Zeit von 15:00 - 15:30 Uhr erhältlich. Ermäßigung erhalten berlinPass-Besitzer*innen, Rentner*innen, Student*innen, Schüler*innen und Menschen mit Schwerbeschädigtenausweis.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal

Herbert-von-Karajan-Straße 1

10785 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert