304,56 €

Social Media Marketing und Artbuying – Kampagnen persönlicher gestalten

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

SRH Hochschule der populären Künste (HdpK)

Potsdamer Strasse 188

10783 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Wenn es um ihre Zukunft geht, setzen Menschen auf Persönlichkeiten, denen sie vertrauen. Kampagnen, die für soziale Plattformen wie Facebook, Twitter, YouTube und Snapchat konzipiert sind, nutzen dies, um in den Dialog mit Zielgruppen zu treten, die sich anders schwer erreichen lassen.

Um den Verbreitungsgrad der Kampagne zu erhöhen, sollten Sie Ihre Social-Media- Kanäle optimal einsetzen. Bei jedem Post und jeder Influenzer-Kampagne stellt sich aber stets wieder die Frage, wie eine optimale Verbreitung erreicht werden kann und ob die Marketingmaßnahme rechtlich zulässig ist.

Welche Maßnahmen sind zu ergreifen, um möglichst viele alte und neue Follower zu erreichen? Was muss ich bereits bei der Administration der Unternehmensseite beachten und welchen Inhalt sollte der Post haben, damit das Marketing zielführend erfolgt? Darf ich Inhalte wie Bilder, Texte, Videos oder Musik verwenden und welche Rechte muss ich hierfür einholen? Hilft mir eine Creative Commons-Lizenz? Wie sollten Verträge mit Fotografen, Agenturen, Plattenfirmen, Musikverlagen etc. aussehen?


Wir stellen die Grundlagen für die Entwicklung nachhaltiger und rechtlich sicherer Kampagnen für soziale Medien dar. Es wird aufgezeigt, wie Sie Zielgruppen effizienter definieren und ansprechen. Hierbei legen wir ein besonderes Augenmerk auf Videos, Snaps und innovative Mittel des Storytellings, deren Nutzung für einen nachhaltigen Erfolg auf den sozialen Plattformen immer wichtiger wird. Die Dozenten werden sowohl die Marketing-Seite als auch die rechtliche Seite betrachten und in einem Dialog verständlich im Rahmen einer konkreten Marketing-Kampagne zusammenführen.

THEMEN

Artbuying
Content in der Online-Werbung und Lizenzierung (Artbuying)
Einordnung von Inhalten und Rechten u. a. für Bilder, Film, Personen, Musik
Welche Rechte werden benötigt?
Recherche der Rechteinhaber
Musikunternehmen wie GEMA und GVL, Labels und Musikverlage – Welche Rechte können sie einräumen?
Sicher Lizenzieren
Abwicklung der Lizenzverträge
„Kostenlose“ Nutzungsrechte
Creative Commons-Lizenzverträge
Royalty-free Music
Vertragliche Gestaltung zwischen Kunde und Werbeagentur
Sonderfälle aus der Werbung
Werbung in Sozialen Netzwerken – Was gilt es rechtlich zu beachten?
Gewinnspiele – Rechtlich korrekte Ausgestaltung und AGB

Social Media Marketing
Persona oder “mein User, der Alien”
Moodboard-Erstellung
Digital Touchpoints
Wie erreiche ich wen auf welchem Kanal?
Besonderheiten einzelner So-Me- Kanäle
Kampagnengestaltung
Plattformen und Netzwerke (Facebook, Instagram, Twitter, Snapchat, Soundcloud, YouTube, Spezialanbieter: Yeay, Jodel, MySocialPetwork, B2B: LinkedIn, Xing)
Marketingkonzeption und –formen (Influencer Marketing, Sponsored Posts, Virale Konzeption)

ZIELGRUPPE
Geschäftsführer/Mitarbeiter von Agenturen/Unternehmen, Marketing- und Produktmanager, Brand Manager, Artbuyer, Social Media Manager, Lizenzmanager (Online-)Werbung, Juristen

DOZENTEN

Marco Erler ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und berät werbetreibende Unternehmen sowie Werbeagenturen bei jeder Art von Kommunikationsmaßnahmen. Hierneben betreut er Medienunternehmen wie
insbesondere Musikverlage, Plattenfirmen, Filmproduktionsfirmen, Aggregatoren, Buchverlage und Verwertungsgesellschaften.

Bjoern Krass ist Gründer und Vorstandsvorsitzender bei BLN.FM sowie seit 2013 als Lehrbeauftragter für Journalismus, Marketing und Stimmbildung an der School of Audio Engineering, der Hochschule der populären Künste sowie der University of Europe in Berlin, Hamburg und Köln tätig. Zusätzlich berät er seit vielen Jahren Unternehmen bei Social-Media-Kampagnen, medialer Präsenz und SEO.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

SRH Hochschule der populären Künste (HdpK)

Potsdamer Strasse 188

10783 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert