Social Media Essentials für Vereine und Verbände

Aktionenbedienfeld

Social Media Essentials für Vereine und Verbände

So verbesserst Du die Social-Media-Präsenz Deines Vereins!

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Union-Stiftung e. V. Steinstraße 10 66115 Saarbrücken Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Zu diesem Event

Aktivitäten im Verein oder Verband zeitgemäß und ansprechend und mit der richtigen Strategie auf Social Media Kanälen teilen hat unmittelbare, positive Auswirkungen auf die mediale Wahrnehmung!

In diesem Workshop zeigt Social-Media-Experte Daniel Leismann wie sich durch gezielte Maßnahmen und Auslöser die Interaktion mit der Community deutlich steigern und somit auch die Reichweite eines Vereins oder Verbands vergrößern lässt

Der Workshop findet am Samstag, den 14. Mai, von 09.00 bis 13.00 Uhr im Haus der Union Stiftung (Steinstraße 10, 66115 Saarbrücken) statt.

Welche Knöpfe müssen wir wann, wie und wo drücken um endlich auch neue Vereinsmitglieder gewinnen zu können, unsere Events zu vermarkten oder Informationen ansprechend und zeitgemäß zu teilen?

Das erfahren Vereine und Verbände im Workshop „Social Media Essentials für Verbände und Vereine“. Ein praxisorientierter Workshop in lockerer Atmosphäre. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren wertvolle Tipps, Tricks und Hacks aus jahrelanger Erfahrung.

Zum Referenten: Daniel Leismann hat mit seinen eigenen Marken mittlerweile eine Community mit über 12.000 Followern aufgebaut. Mit seiner „Hands on“-Mentalität zeigt er im Handumdrehen, welche Handgriffe nötig sind um deutlich bessere Ergebnisse via Social Media zu erzielen. „Euere Community, Fans, Unterstützer oder auch zukünftige Vereinsmitglieder werden begeistert sein!“, verspricht er.

Hinweis:

Zur Vorbereitung auf den Workshop sollten Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Online-Kurs „Social Media Essentials“ mit Daniel Leismann durchgeführt haben. Der Kurs ist kostenlos über die Online-Akademie der Union Stiftung abrufbar. Der Workshop wird auf den Grundlagen des Online-Kurses aufbauen.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regelungen statt. Mehr dazu in unserem Hygienekonzept.