Kostenlos

Social Innovation Night Vol. 4

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Grünhof Freiburg

Belfortstraße 52

79098 Freiburg im Breisgau

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Bei der Social Innovation Night erzählen Macher*innen aus dem sozialen Sektor über ihre innovativen Projekte in der Region Freiburg.

Warum veranstalten wir die Social Innovation Night?

• Wir glauben, dass soziale Innovationen einer der Schlüssel für eine zukunftsfähige Transformation der Gesellschaft sind.

• Neben all den technischen Entwicklungen stehen soziale Innovationen nicht oft im notwendigen Rampenlicht.

• Wir möchten aufzeigen, dass in der Region Freiburg tolle Konzepte erarbeitet und umgesetzt werden.

• Wir zeigen die Menschen, die soziale Organisationen voranbringen.

Die vierte Social Innovation Night findet am Mittwoch, den 07.3.2018, um 19:00 Uhr im Grünhof statt.

Diesmal begrüßen wir soziale Innovateure aus dem Sozionauten-Programm 2017, einem Förderformat für soziale Innovation. Was das ist, was der Grünhof 2018 zum Thema soziale Innovationen plant und wie ihr mitmachen könnt, erfahrt ihr vorab von Martina Knittel und Svenja von Gierke. Soviel sei schon mal verraten: Dieses Jahr eröffnet das Social Innovation Lab im Kreativpark in der Lokhalle, dem neuen Standort des Grünhofs.

David Rösch ist Vorstand der Freiburger Stadtpiraten und leitet das Projekt [p3], eine Werkstatt, die geflüchtete Männer auf eine Ausbildung und einen Beruf im Handwerk vorbereitet. Der Forstwissenschaftler und Geograph plant bereits zahlreiche Erweiterungen des Projekts, hat mit seinem Team gerade neue Räumlichkeiten mit Seminarräumen bezogen und kennt als Leistungssportler auch privat keinen Stillstand.

Um eine Auszeit für Alltagshelden, die ihre Angehörigen pflegen, kümmert sich Markus Schrieder und sein Team von der Evangelischen Altenhilfe Sankt Georgen. Sie bieten Urlaub mit Pflegekomfort in modernen und barrierefreien Ferienwohnungen im Schwarzwald an. Markus ist gelernter Krankenpfleger und Betriebswirt und seit 11 Jahren Geschäftsführer der Evangelischen Altenhilfe Sankt Georgen.

Von Shahrzad Mohammadi, Sportwissenschaftlerin und Profi-Fechterin, stammt die Idee zu Bike Bridge, einem Projekt das geflüchteten Frauen durch Fahrradkurse ein Stück Freiheit vermittelt und

gleichzeitig die Integration durch den Austausch mit Einheimischen ermöglicht. Bike Bridge erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. holten sie im letzten Jahr den Deutschen Integrationspreis nach Freiburg.

Clara Speidel ist Mitgründerin von Bike Bridge. Sie hat an der Uni Freiburg Sportwissenschaft und Sporttherapie studiert und führte in ihrer Abschlussarbeit eine Studie zu Sportprojekten für geflüchtete Frauen durch, mit Fokus auf fahrradspezifischen Interventionen. Daraus entstand das Bike Bridge Modell.

Die Social Innovation Night ist eine Kooperation vom Grünhof und Hendrik Epe / IdeeQuadrat. Die Veranstaltung wird ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der Robert Bosch Stiftung, der Deutschen Postcode Lotterie sowie der Volksbank Freiburg.


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Grünhof Freiburg

Belfortstraße 52

79098 Freiburg im Breisgau

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert