Smarte Lösungen für Klimaneutralität & Energieeffizienz

Aktionenbedienfeld

Smarte Lösungen für Klimaneutralität & Energieeffizienz

Lernen Sie innovative Startups mit smarten Lösungen für Klimaneutralität & Energieeffizienz für produzierende Unternehmen kennen.

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Wellenwerk - Surfen in Berlin Landsberger Allee 270 10367 Berlin Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Zu diesem Event

  • 4 Stunden
  • Mobile E-Tickets

Klimaneutralität und Nachhaltigkeitsmanagement zählen heute zu den wichtigsten Unternehmensherausforderungen – nicht erst seit der Energiekrise. Dabei sind die Anforderungen vielschichtig: CO2-Emissionen müssen reduziert, neue Energiequellen und Speicherlösungen gefunden und Anlagen und Prozesse so optimiert werden, dass der Energieverbrauch möglichst gering ist, jedoch bei gleichbleibender Leistungsfähigkeit. Hinzu kommen mit Blick auf den dramatisch zunehmenden Klimawandel stetig steigende gesetzliche Vorgaben. Bis zum Ende des Jahrzehnts soll Deutschland seinen Treibhausgas-Ausstoß um 65 Prozent gegenüber dem Jahr 1990 reduzieren. Einen wesentlichen Teil dazu muss die Industrie beitragen. Doch wie kann das gelingen?

Innovative Technologien und Lösungskonzepte sind gefragt, um diese riesigen Herausforderungen zu meistern. Startups spielen hierbei mit neuen Ansätzen und technologischen Entwicklungen eine wichtige Rolle. Aber nur gemeinsam mit der etablierten Industrie können Lösungen zielgerichtet entwickelt und umgesetzt werden und hierdurch ihre volle Wirksamkeit entfalten.

Die Reihe „Industrie trifft Startups“, ein Gemeinschaftsformat von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie, den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg und der IHK Berlin, bringt Unternehmen und Startups zusammen, fördert die Vernetzung und bahnt Kooperationen an.

Lernen Sie GreenTechs mit digitalen Technologien für die ökologische Transformation der Wirtschaft in lockerer Atmosphäre kennen und tauschen Sie sich aus. Vier Themenbereiche stehen dabei im Fokus:

- CO2-Check und -Kompensation

- Gebäudeeffizienz

- Anlagen- und Prozessoptimierung

- Neue Energien und Energiemanagement

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Zielgruppe sind Vertreter von produzierenden Unternehmen und die Teilnehmerzahl ist auf maximal 50 Personen begrenzt. Um eine verbindliche Anmeldung bis zum 13. Februar 2023 wird gebeten.

AGENDA

ab 14:00 Uhr - Einlass

14:15 Uhr - Begrüßung

14:35 Uhr - Impulse Vorträge

  • Impulse 1
  • Impulse 2

15:15 Uhr - Netzwerkpause

15:30 Uhr - Kurzpräsentationen der Startups und Austausch an den Thementische

17:15 Uhr - Get-Together mit Imbiss

Eventbild

CO2-Check und -Kompensation

THE CLIMATE CHOICE UG

THE CLIMATE CHOICE ist die führende Climate Intelligence Platform, um klimarelevante Unternehmensdaten zu erheben, zu managen und sicher zu teilen. Die Plattform unterstützt Unternehmen und ihre Lieferanten dabei, in ihrer Dekarbonisierung erfolgreich zusammenzuarbeiten, indem sie Informationen teilen, Best Practices entdecken und Anforderungen zur Offenlegung von Klimadaten erfüllen.

Climatiq Technologies GmbH

Climatiq bietet eine API-basierte Lösung an, die es erlaubt, CO2-Emissionen automatisch (und in Echtzeit) zu messen. Dabei agiert Climatiq als Infrastrukturlösung, die es Entwicklern ermöglicht, bspw. die Berechnung von Emissionsdaten in ihre Software (z.B. ERP oder Logistiksoftware) oder Datenbank (Databricks, Snowflake) zu integrieren. Endkunden können so große Emissionstreiber schneller identifizieren, Lösungen skizzieren und bessere Entscheidungen treffen.

Gebäudeeffizienz

perto GmbH

Wir haben pertoIOTA entwickelt - eine smarte und digitale Gebäudeleittechnik (GLT), die Energiesysteme in Gebäuden wie Heizung, Lüftung usw. mithilfe von KI automatisch steuert und optimiert. Es kann bis zu 50 % des Energieverbrauchs und der CO2-Emissionen einsparen. Das System ist modular, standardisiert und Plug & Play, funktioniert in jedem Gebäude und ist daher der beste und kostengünstigste Weg, um bestehende Gebäude auf skalierbare Weise zu sanieren. Kunden können die Software entweder gegen eine feste Gebühr oder einen Anteil an ihren Einsparungen auf monatlicher Basis nutzen.

Rysta GmbH

RYSTA Protect ist ein intelligentes Raumklima-, Gebäudemonitoring- und Warnsystem mit CO2-Ampel für Bestandsgebäude. Kunden treffen mit RYSTA Protect datenbasierte Entscheidungen zugunsten von Mensch, Gebäude und Klimaschutz. Vorgaben zur Luftqualität in Innenräumen und der EnSimiMaV können mit RYSTA erzielt, eingehalten und nachgewiesen werden. Die patentierte Lösung besteht aus Multisensoren mit CO2-Ampel, Cloud-Datenanalyse und einer Daten-Website und App. RYSTA’s Vision ist es, mit aus Kundensicht einfacher Technologie gesunde und nachhaltige Gebäude zu schaffen.

Green Fusion GmbH

Green Fusion bietet eine Lösung zur intelligenten Steuerung und Optimierung von Energiesystemen in Gebäuden (Fokus Wohngebäude) an. Somit werden Monitoring (Fern-) Steuerung und Optimierung von konventionellen Systemen (Gaskessel / Fernwärme) und hybriden/erneuerbaren Systemen mit mehreren Wärmeerzeugern (z.B. Gaskessel + Wärmepumpe + Photovoltaik) ermöglicht. Hierdurch können Energie- und Entstörungskosten eingespart, die Versorgungssicherheit erhöht und CO2-Emissionen reduziert werden.

Anlagen-und Prozessoptimierung

Industrial Analytics IA GmbH

Industrial Analytics ist ein KI-IoT-Startup und bietet KI-Services zur Performance-Optimierung und Steigerung der Energieeffizienz von industriellen Anlagen an. Durch die KI-basierten Algorithmen und den digitalen Zwilling werden Anomalien detektiert und konkrete Handlungsempfehlungen gegeben, um vorausschauende Wartung zu betreiben und die Prozesse zu optimieren. Das Unternehmen wurde 2017 von ehemaligen Mitarbeitern des Turbomaschinenherstellers MAN ES gegründet und gehört zur Industrial Power Sparte des Infineon-Konzerns. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sustainacy UG

Die Mitarbeitenden sind für die Nachhaltigkeitstransformation von entscheidender Bedeutung, denn sie sind es, die den Wandel in einem Unternehmen vorantreiben. Aus diesem Grund hat Sustainacy eine B2B-Plattform entwickelt, die verhaltenswissenschaftliche Erkenntnisse und Elemente der Gamification nutzt, um Mitarbeitende zu nachhaltigeren Entscheidungen und Handlungen zu bewegen. Unsere Lösung beruht auf dem wissenschaftlichen "EAST-Prinzip", welches besagt, dass das gewünschte Verhalten so gestaltet werden sollte, dass es einfach (easy), attraktiv (attractive), sozial (social) und zeitnah (timely) ist.

Unser Ansatz, Nachhaltigkeitsinitiativen und Mitarbeitenden-Engagement zu kombinieren, führt zu erfolgreicheren ESG-Strategien, einer nachhaltigeren Unternehmenskultur und einer höheren Attraktivität und Bindung der Mitarbeitenden.

F4 SOLUTIONS

F4 SOLUTIONS bietet allen Betreiber von Kältesystemen (Rechenzentren, Krankenhäuser, Gewerbe und Industrie, Energieversorger, u.v.a.) eine Verringerung der Betriebskosten und des Energieeinsatzes um bis zu 75%. F4 SOLUTIONS erreicht das mit einem universellen, modellbasierten, ganzheitlichen und technologieoffenen Systemregler – dem Teammanager für die Kältezentrale. Die Kälteerzeuger und alle Hilfsaggregate werden nicht mehr nach fester Reihenfolge eingesetzt, sondern effizienzbasiert, abhängig von den Witterungsbedingungen und der geforderten Leistung. Die Kunden können ihre Zielgröße zur Optimierung vorgeben, z.B. Betriebsenergie, -kosten, Primärenergieaufwand oder auch CO2 Emissionen.

Der Systemregler von F4 SOLUTIONS wird als Kauf- und Lizenzprodukt angeboten und durch ein begleitendes Serviceangebot, wie z.B. Energiemanagementberichte, ergänzt.

SINFOSY digital GmbH

Neue Energien und Energiemanagement

Lumenion GmbH

Wir speichern fluktuierende Wind- und PV-Strom thermisch und liefern zuverlässig industrielle Prozess- und Fernwärme oder Kälte. Unser Speichersystem wird auf verschiedene Anwendungs- und Bedarfssituationen konfiguriert, um den Anteil heimischer Energie planbarer zu machen. Daneben bieten wir unabhängig von Tages- und Jahreszeiten einen hochrelevanten Baustein für die Dekarbonisierung des Industriesektors.

Frequenz Energy-as-a-Service GmbH

Shit2Power