Kostenlos

Smart Home meets Journalism | #FutureLab-Workshop

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Media Lab Bayern

Rosenheimer Straße 145 c

81671 München

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

SMART HOME MEETS JOURNALISM

Erfindet mit uns die Zukunft des Journalismus!

"Alexa, was gibt's Neues?" und "Ok, Google!" sind nur der erste Schritt. Das richtige Smart Home bietet ein völlig neues Ökosystem, wie journalistische Inhalte zu seinen Nutzern kommen können. Im Internet der Dinge lernt die smarte Umgebung vom Kühlschrank bis zur Lampe, was wir mögen und was uns interessiert. So wie schon heute jeder ein eigenes Netflix-Profil hat, wird im intelligenten Zuhause der Zukunft jeder Bewohner ein individuelles Nutzerprofil haben.

Aber wie können wir Journalismus, Nachrichten und Stories in das smarte Zuhause bekommen? Welche Arten von Content und welche Formate sind möglich?

Meet IBM Watson und die Süddeutsche Zeitung! Unsere Partner stellen euch ihre Vision für eine vernetzte Zukunft vor und ihr könnt euch exklusiv mit den innovativsten Köpfen der Häuser austauschen!


#FUTURELAB WORKSHOP

Im #FutureLab wollen wir zusammen mit euch für fünf Zukunftstechnologien den Journalismus von übermorgen erfinden. In einem dreistündigen Workshop entwickelt ihr erste Ideen für das Thema Smart Home - und zwar zusammen mit dem Techpartner IBM Watson und dem Medienpartner Süddeutsche Zeitung.


Logo IBM

IBM Watson ist einer der absoluten Vorreiter in der Entwicklung des Internet der Dinge und bietet euch als Tech-Partner exklusiven Zugang zur Watson- und IoT-Technologie von IBM.

Logo SZ

Süddeutsche Zeitung ist unser Medienpartner und stellt euch einen exklusiven Zugang zu Content, Feeds und Technologie der SZ für den Workshop zur Verfügung.


Gemeinsam mit unseren Coaches von Methodworks erarbeiten wir dann mit der Design-Thinking-Methode erste Ideen, wie der Journalismus im smarten Zuhause aussehen kann. Bei einem Hackathon am 9. – 11. Juni 2017 könnt ihr diese Ideen in funktionierende Prototypen umsetzen.


SCHEDULE 19. APRIL

18.30 - 19.00 Uhr Networking

19.00 - 19.10 Uhr Intro #FutureLab

19.10 - 19.25 Uhr Vorstellung IBM Watson & IoT Technologie

19.25 - 19.40 Uhr Vorstellung Süddeutsche Zeitung Marke, Content und Zugänge

19.40 - 20.30 Uhr Einführung Design Thinking Methodik mit methodworks

20.30 - 22.00 Uhr Ideation in Teams zu Journalismus im Smart Home


#FUTURELAB HACKATHON

Nur die Idee reicht uns nicht, wir wollen echte Prototypen für die Zukunft! Beim #FutureLab Hackathon vom 9. - 11. Juni könnt ihr ein Wochenende lang zu allen fünf Technologie-Tracks coden. Dafür bitte hier gesondert anmelden.


WER KANN MITMACHEN?

Jeder, der neugierig auf die Zukunft der Medien ist und Lust auf radikale Ideen hat. Mitbringen müsst ihr nichts außer Expertise in eurem Bereich. Sei es als Journalist oder Medienmensch, als Entwickler, als Designer oder Medien- & Technologie-Enthusiast!


WEITERE WORKSHOPS

Das #FutureLab besteht aus insgesamt 5 Technologie-Tracks, Smart Mobility ist nur einer davon. Euch interessieren auch andere Themen? Klasse! Seid dabei:

  • 19. April | Wearables - Bragi & Deutschlandradio


NOCH ETWAS UNKLAR?

Kein Problem! Mailt uns einfach an info@medialab-bayern.de oder schreibt uns bei Twitter oder Facebook unter @MediaLabBayern.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Media Lab Bayern

Rosenheimer Straße 145 c

81671 München

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert