8,82 €

SKAVER//Anti Anti Supergroup//Uhrwerk

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Studio 30

Mainzerstraße 30

66111 Saarbrücken

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

SKAVER
"Songs die jeder kennt, zum Mitfeiern und Abtanzen. Hasselhof trifft Charly Lownoise, Haddaway trifft Deichkind, Patrice trifft DJ Bobo und Michael Jackson spielt Tetris. Skank down your favorite songs with SKAVER."
SKAVER, das sind treibende SKA- und Reggaerhythmen kombiniert mit etwas gutem altem Punkrock. Die Band schnappt sich Ohrwürmer und „Hits“ aus den Neunzigern (und drum herum) und upcycelt diese zu tanzbaren SKA Songs.
Wenn die erfahrenen Musiker von SKAVER die Bühne betreten, wird es voll. Die vierköpfige Bläsersektion, bestehend aus Trompete (Simon Bollinger), Posaune (Lorenz Tandetzki), Tenorsaxophon (Phillip Braun) und Baritonsaxophon (Alexander König), sorgen für den SKA-typischen Sound.
Dazu gibt es noch ordentlich Druck von der Rhythmusabteilung mit Bass (Ben Huba), E-Gitarre (John Folkerts), Keybord (David Kirch) und Schlagzeug (Martin Frink).
Den Gesang und die Animation der Massen übernimmt Mark „el Rotzi“ Rottländer (bekannt u.a. als Keyboarder und Backgroundsänger der Reggaerockers).

The Anti Anti Supergroup'
The Anti Anti Supergroup

…ist in der Tat eine gute bis sehr gute Band. Das haben klinische Tests bei regelmäßiger Anwendung und manipulativer Zuhilfenahme von illegalen Substanzen mehrfach unter Beweis gestellt. Die Rezeptur ist so außergewöhnlich wie mitreißend: man nehme mittelmäßig begabte Musiker, die bereits mehrfach an ihren Provinz-Musikerkarrieren gescheitert sind, lässt Sie ihr rar gesätes Talent anhand komplexer 3-Akkord-Punkrock-Arrangements zur Schau stellen und bedient sich dem kreativen und geistigen Backkatalog von Künstlern, die ihresgleichen bereits bedeutsamen, finanziellen Erfolg verbuchen konnten. Zu guter Letzt setzt man Haus und Hof darauf, mit diesem Konzept den eigenen wirtschaftlichen Durchbruch zu schaffen, um von der drohenden Altersarmut verschont zu bleiben.

Uhrwerk
Was machen wir? Wir stehen für waschechte Rockmusik mit deutschen Texten. Jeder unserer Songs ist von uns geschrieben, komponiert und durch ehrlichen Sound geprägt.
Wer sind wir? Wir sind vier Jungs aus dem Herzen der Pfalz und kennen uns seit der Grundschule. Jeder von uns hat früher oder später angefangen ein Instrument zu spielen und 2005 kamen wir auf Idee, den Laden aufzumachen. Das machen wir nunmehr seit bald 13 Jahren und sind seit dem ersten Tag ein verschworener Haufen. Dazu gehören: Aaron (Schlagzeug), Damian (Gesang/Gitarre), Jon (Bass/Gesang) und Tobi (Gitarre).
Was wollen wir? Wie die meisten Bands wollen wir natürlich, dass unsere Musik gehört wird und bei einem breiten Publikum ankommt. Jedoch haben wir zwei ganz besondere Ziele:
Zum einen, dafür zu sorgen, dass Deutschrock als Genre mit guter Rockmusik anstatt mit rechts angehauchten Tendenzen assoziiert wird!
Zum anderen wollen wir in einer musikalisch sehr “beat-orientieren” Zeit wieder für rockige Klänge sorgen und nebenbei das Gitarrensolo retten!
Wo stehen wir? Wir haben uns in den vergangenen Monaten einen Traum erfüllt, indem wir unser erstes Album mit dem Titel “SCHWARZ AUF WEISS” aufgenommen haben. Album, Design und Produktion sind komplett Made in Saar-Pfalz, worauf wir sehr stolz sind!

Studio Stage: TBA

19:00 Einlass Studio-Stage (Freier Eintritt)
20:00 TBA
21:00 Einlass Main-Stage (8€ zzgl. VVK-Gebühren)
21:15 Uhrwerk
22:15 Anti Anti Supergroup
23:15 Skaver
Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Studio 30

Mainzerstraße 30

66111 Saarbrücken

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert