Sinfonie Nr. 1 "Harmonie der Sphären" – Stephan Dominikus Wehrle

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Der Ticketverkauf ist beendet

Registrierungen sind abgeschlossen
Vielen Dank für Ihre Reservierung! Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine Bestätigungs-E-Mail erhalten. Da wir aufgrund der aktuellen Situation nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern empfangen können, bitten wir Sie, Ihre Reservierung zu stornieren und den Sitzplatz dadurch wieder verfügbar zu machen, falls Sie die Veranstaltung nicht besuchen können. Vielen Dank und bis bald.

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Der Ticketverkauf ist beendet

Registrierungen sind abgeschlossen
Vielen Dank für Ihre Reservierung! Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine Bestätigungs-E-Mail erhalten. Da wir aufgrund der aktuellen Situation nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern empfangen können, bitten wir Sie, Ihre Reservierung zu stornieren und den Sitzplatz dadurch wieder verfügbar zu machen, falls Sie die Veranstaltung nicht besuchen können. Vielen Dank und bis bald.
Beschreibung des Events
Die Sinfonie von Stephan Dominikus Wehrle ist eine für die Marienkirche konzipierte Klangskulptur. Fibonacci-Folge klanglich erfahren.

Zu diesem Event

Stephan Dominikus Wehrle schrieb diese Sinfonie, um den Klang zu verkörperlichen und eine Klangskulptur zu bauen.

Am So. den 25.10.20 um 19 Uhr findet die Uraufführung der Sinfonie Nr. 1 "Harmonie der Sphären" in der Marienkirche Reutlingen statt.

Diese Sinfonie übersetzt mathematische Strukturen, nach Fibonaccis Formeln, in Klang und macht sie somit erfahrbar, wodurch ein besonderes Raum-Klang-Erlebnis ermöglicht wird.

Eine große Besonderheit wird sein, dass die Komposition klanglich für einen bestimmten Raum (in dem Fall die Marienkirche) individuell konzipiert wird.

Bei diesem Werk handelt es sich um das Masterabschluss-Projekt von Stephan Dominikus Wehrle.

Datum und Uhrzeit

Dieses Event speichern

Event gespeichert