31 €

Sichere Bindung fördern bei Deinem Welpen und Junghund/ Online Vortrag

Bereich für Aktionen und Details

31 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Online-Vortrag mit Mag. Dr. Iris Schöberl

Zu diesem Event

Die Kriterien einer sicheren Bindung sind von großer Bedeutung innerhalb der Hundeerziehung. Soll sich Dein Hund an Dir orientieren, sich an Dich wenden, wenn er verunsichert ist und gerne in Deiner Nähe sein, so erfordert dies einen vertrauensvollen und bindungsfördernden Umgang.

Vor allem in der Hundeerziehung wird der Begriff Bindung oft verwendet. Jedoch ist Bindung nicht gleich Bindung! Wir beleuchten in dem Vortrag mögliche Formen der Mensch-Tier Beziehung und warum Bindung ein so wichtiges Thema ist. Eine sichere Bindung fördert ein gutes Stressmanagement und eine gute Emotionsregulation. Umgekehrt haben Hunde mit einer unsicheren Bindung oftmals Probleme mit der Stress- und Emotionsregulation.

Die erste Bindungserfahrung ist hierbei besonders prägend, daher spielt die Welpenzeit und vor allem die Zeit beim Züchter, eine besonders große Rolle in der Bindungsentwicklung. In den verschiedenen Lebensphasen Deines Hundes ändern sich auch die Bedürfnisse des Hundes. Ein Welpe benötigt noch sehr viel Unterstützung und Sicherheit. Der Junghund will bereits mehr Freiraum, um die Welt erkunden zu können, trotzdem benötigt er auch Deinen Rückhalt. Die bindungsorientierten Bedürfnisse in den verschiedenen Lebensphasen, vom Welpen beim Züchter und beim Einzug ins neue Zu Hause bis hin zum Junghund werden entsprechend dargestellt.

Iris Schöberl ist Verhaltensbiologin, Hundeverhaltensberaterin, Systemischer Coach, Familienberaterin, Ökids Säuglings-, Kinder-, Jugendlichen- und Elternberaterin.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Veranstalter hundepraxis.com

Veranstalter von Sichere Bindung fördern bei Deinem Welpen und Junghund/ Online Vortrag

Dieses Event speichern

Event gespeichert