Free

Seriencamp PANEL: LIFECHANGER "STREAMING"

Event Information

Share this event

Date and Time

Location

Location

Hochschule für Fernsehen und Film

Bernd-Eichinger-Platz 1

Kino 2

80333 München

Germany

View Map

Friends Who Are Going
Event description

Description

Jederzeit überall abrufbar und ohne elendige Wartezeit alle Folgen am Stück: Streaming hat unsere Sehgewohnheiten radikal verändert. Aber nicht nur die Zuschauer - auch die Produzenten von Serien haben sich angepasst. Autoren erzählen ihre Seriengeschichten Bingewatching-tauglich, Filmemacher wechseln ins Serienfach, weil sie dort lukrativer und oft freier arbeiten können. Das zwingt auch die Sender zum Umdenken: Das lineare Fernsehen bringt eingerostete Strukturen in Bewegung, um ihr (junges) Publikum nicht endgültig zu verlieren. All diese Veränderungen haben positive wie negative Effekte, die wir kritisch diskutieren wollen.


Moderation:

Vanessa Schneider (BR PULS)
Eigentlich müssten ihre Augen längst viereckig sein – wie ihre Mutter immer gewarnt hat: Denn die meiste Zeit hat Vanessa Schneider eigentlich schon immer vor dem Bildschirm verbracht: Games spielend und Serien schauend. Heute darf sie das sogar beruflich tun, als Serienkritikerin, Kulturredakteurin und Moderatorin bei PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks.


Gäste:

Hanno Hackfort
Hanno Hackfort ist seit 1999 als Drehbuchautor tätig, bei „Junimond“ (2002) führte er zudem Regie und wurde dafür mit dem Europäischen Filmpreis Esslingen ausgezeichnet. Gemeinsam mit Bob Konrad und Richard Kropf schrieb Hackfort bereits für „Soko Leipzig“ (2015), außerdem entwickelten sie die WDR-Serie „Koslowski & Haferkamp“ (2014) sowie zuletzt die Amazon-Produktion „You are Wanted“ (2017) und das Berliner Gangster-Drama „4 Blocks“ (2017) für TNT Serie.

Maren Lickhardt
Maren Lickhardt ist Assistenzprofessorin an der Ludwig-Franzens-Universität Innsbruck und Mitglied der Forschungsstelle Populäre Kulturen der Universität Siegen. Neben einem Forschungsschwerpunkt zur Kultur und Literatur der Weimarer Republik arbeitet sie zu Pop-Kultur und in dem Rahmen hat sie Essays zu zeitgenössischen Fernsehserien für die pop-zeitschift.de geschrieben.

Mit freundlicher Unterstützung von BR PULS





FAQS

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter: kontakt@seriencamp.tv

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Sie können Ihre Reservierung ausgedruckt oder digital an der Kasse vorzeigen.


Muss ich mich am Einlass ausweisen oder gibt es eine Altersbeschränkung für das Event?

Kein Einlass unter 18 Jahren. Wir behalten uns vor Einlasskontrollen durchzuführen und bitten deshalb darum, ein Ausweisdokument mitzuführen.


Ist meine Registrierung/mein Ticket übertragbar?

Die Übertragung der Reservierung ist nicht möglich.

Es gelten die AGB des seriencamp.

Share with friends

Date and Time

Location

Hochschule für Fernsehen und Film

Bernd-Eichinger-Platz 1

Kino 2

80333 München

Germany

View Map

Save This Event

Event Saved