Mehrere Termine

Selbstmanagement in bewegten Zeiten

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Beschreibung des Events
Selbstmanagement - systemisch gedacht! Methoden und Anregungen für euren beruflichen Alltag.

Zu diesem Event

Überblick

Dieses Onlineseminar vermittelt Erkenntnisse und Anregungen aus der Systemischen Organisationsberatung, der aktuellen Hirnforschung, der positiven Psychologie und der Resilienzforschung, die wir gerade jetzt gut selbst nutzen oder auch in Coachinggesprächen an unsere Coachees weitergeben können.

Die aktuelle Zeit stellt uns vor neue Herausforderungen: Gewohnte Strukturen werden aufgebrochen, Zusammenarbeit und auch persönliche Kontakte finden vorwiegend virtuell statt, konkrete Planungen sind kaum zu machen… welcome to Vuca. Für manche von uns und unseren Coachees hat das durchaus positive Aspekte: Zeit zur Ruhe zu kommen, Zeit für Neues, Zeit für Dinge, die schon lange liegen geblieben sind.

Für andere von uns oder unseren Coachees ist diese Zeit eine Herausforderung: Angst, Unsicherheit und das Gefühl von Stress oder Überforderung stehen im Vordergrund. Hier macht es Sinn, einmal auf das persönliche Selbstmanagement zu schauen: Was kann ich für mich tun, um in dieser besonderen Zeit gut für mich zu sorgen?

Darauf richten wir in diesen zwei Einheiten des Online-Seminars den Blick: Was kann ich für mich tun/ was kann ich meinem Coachee für sich persönlich mitgeben, um diese bewegen Zeiten positiv erleben zu können?

Inhalt

  • Der systemische Blick auf Selbstmanagement
  • Das Selbstmanagement – Prozessmodell: Wie gehe ich mit Belastungen um?
  • Die Regelkreise: Auslöser und Reaktionen
  • Die subjektiven Deutungen: Was denke ich und wie erlebe ich die Situation?
  • Meine Copingstrategien: Hilfreiche und weniger hilfreiche Strategien, mit Belastungen umzugehen

Wir werden das Modell als Grundlage nehmen, um die wichtigen Faktoren im eigenen Umgang mit Unsicherheit und Belastung zu erkennen. Und wir werden ebenso Anregungen geben, wie Ihr das im (virtuellen) Coaching nutzen könnt. Ihr werdet damit Ansatzpunkte für Euch selbst entwickeln und zugleich das Handwerkszeug kennenlernen, um Eure Coachees zu unterstützen, es sich – gerade in bewegten Zeiten – auch gut gehen zu lassen.

Wie von uns gewohnt wird es kurze Inputs geben gefolgt von verschiedenen Übungen und Austausch. Und da viele von uns ja im Moment viel am Rechner sitzen gibt es auch immer wieder kleinere Auflockerungen 

Umfang und Zeiten

Dieser Online-Workshop besteht aus zwei Modulen. Hinweis: bei der Buchung wird nur der erste Termin angezeigt, der zweite gehört jedoch ebenfalls zum Programm.

  • Modul 1: 15.05.2020 15:00 – 18:00 Uhr
  • Modul 2: 25.05.2020 15:00 – 18:00 Uhr

Leitung

Mareike König, Dr. Gerda Volmer, Prof. Dr. Eckard König

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert