Selbsthilfegruppe bei Trennungsschmerz
20,07 €
Selbsthilfegruppe bei Trennungsschmerz

Selbsthilfegruppe bei Trennungsschmerz

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

München

Petuelring 92

80807

München

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Trennungsschmerz überwinden…

Verlassen zu werden, gehört zu den schmerzlichsten Erfahrungen in unserem Leben. Kaum jemand, der heiratet oder sich zu einer festen Lebensgemeinschaft entschließt, denkt daran, dass auch ihm das passieren könnte. Schließlich hat man sein Leben auf eine gemeinsame Zukunft ausgerichtet und hofft, zusammen alt werden zu können.

Entscheidet sich unser Partner jedoch zu einer Trennung, sind wir wie vor den Kopf gestoßen und fallen in ein tiefes Loch. Diese Situation schafft meist völlig neue Lebensumstände, denen wir zunächst hilflos gegenüberstehen.

Die ersten Wochen nach einer Trennung wollen viele Betroffene einfach nicht wahrhaben, was passiert ist. Manche haben zwar schon vor Monaten gemerkt, dass es in der Beziehung nicht mehr so gut klappt und dass es durchaus Konflikte gab, aber an Trennung haben sie nie gedacht.

Auch Hinweise des Partners haben sie entweder nicht verstanden oder nicht für so ernst genommen.

Doch nun ist die „Katastrophe“ eingetreten und die Tatsache, dass der Partner sie verlassen hat, wird zunächst verleugnet . Verleugnung ist eine normale menschliche Reaktion auf eine Krise, die plötzlich kommt und zu überwältigend ist, als dass man sich ihr stellen könnte.

Angesprochen sind Gleichgesinnte, die nach Ehe und Trennung neue Perspektiven für ihr Leben suchen. Gemeinsam sollen in der Gruppe unter fachkundiger Begleitung neue Wege gefunden sowie Unterstützung und Hilfe gegeben werden, um den neuen Lebensabschnitt zu gestalten. Unser Angebot umfasst Gespräche, Erfahrungsaustausch aber auch Informationsaustausch über individuelle Hilfen und Strategien zur Selbstfindung und Neuorientierung.

In der Trennungsphase ist es wichtig, sich nicht passiv zurückzuziehen. Sinnvoller ist es, nach neuen Möglichkeiten zu suchen, das heißt aktiv zu werden, die Initiative zu ergreifen und sich nach einer meist schweren Enttäuschung Unterstützung zu suchen.

In der Gruppe wird oft festgestellt, dass gleiche oder ähnliche Probleme vorliegen. Hilfreich ist es, sich wirklich verstanden zu fühlen. Die Erfahrung zeigt, dass der Trennungsschmerz, die Trauer oder auch die existentiellen Ängste, die durch Trennung entstehen, von Paaren kaum verstanden werden. Es gilt, die eigenen Stärken und Möglichkeiten wieder zu entdecken.

Um Voranmeldung wird gebeten.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

München

Petuelring 92

80807

München

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert