Kostenlos

Seida Bahtovic, „Kreativpotentiale im Dialog“ - Veranstaltungsreihe für Stu...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Universitätsstraße 2

Raum S06 S02 B06

45141 Essen

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Seida Bahtovic spricht über ihre Berufslaufbahn, ihre Erfahrungen und Aufgabenbereiche als Projektmanagerin für das Netzwerkprogramm „Kreativpotentiale im Dialog“ bei MUTIK und schließt damit die diesjährige Veranstaltungsreihe für Studierende ab.


HINWEIS: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten (über Eventbrite oder per E-Mail an hanemann@e-c-c-e.com)!


Foto: Frank Eidel

Zur Person: Seida Bahtovic arbeitet aktuell als Projektmanagerin bei MUTIK. MUTIK ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für mehr Teilhabe von Kindern und Jugendlichen an Kunst und Kultur in Schule einsetzt. Im Rahmen des bundesweiten Netzwerkprogramms „Kreativpotentiale im Dialog“ organisiert sie den länderübergreifenden Wissensaustausch zwischen AkteurInnen aus Bildung, Kultur und Politik zu erfolgreichen Schulveränderungsansätzen mit und durch Kulturelle Bildung. Bereits während ihres Studiums der Politikwissenschaft, Soziologie und des Öffentliches Rechts in Münster beschäftigte sich Seida Bahtovic mit der Frage nach der Bedeutung und Reichweite von zivilgesellschaftlichem Engagement für die Gestaltung von Politik und Gesellschaf. Vor ihrer Anstellung bei MUTIK absolvierte sie ein Praktikum bei der Friedrich Ebert Stiftung in Sarajewo, arbeitete ein halbes Jahr im Deutschen Bundestag und zwei Jahre für die Stiftung Mercator im Bereich Bildung.

Ihr studiert Geisteswissenschaften oder „irgendwas mit Medien/Kultur“ und seid die Frage "Und was macht man damit?" so langsam leid? Wir haben keine uninspirierten Fragen sondern Antworten für Euch. In der Veranstaltungsreihe "Zukunft in Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft" stellen wir Euch wöchentlich ExpertInnen aus kreativen Berufsfeldern vor, die euch gerne Frage und Antwort stehen.

Zur Veranstaltungsreihe: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe möchte ecce in Kooperation mit Ruhrgebietshochschulen auch in diesem Jahr den Studierenden der Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft im Ruhrgebiet die Möglichkeit bieten, Personen aus der Praxis, welche durch eigene Willenskraft und kreative Kompetenzen beruflichen Erfolg im Ruhrgebiet haben, kennenzulernen. Die ReferentInnen aus der Region berichten von ihren Karrierewegen, Aufgabenbereichen und Anforderungen ihres Berufs, ihrer Branche sowie ihren Arbeits- und Lebensbedingungen als KünstlerInnen, Kulturschaffende und Kreative und stellen sich deinen Fragen.

In Kooperation mit:


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Universitätsstraße 2

Raum S06 S02 B06

45141 Essen

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert